Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Angry Birds Star Wars: Die Vögel…

Rovio auf dem falschen Pfad ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: azeu 08.11.12 - 19:38

    Was soll die Gängel-Preis-Politik? Hatte Rovio bis jetzt doch auch nicht nötig. Oder sind die Lizenzen für die Marke "Star Wars" so teuer, dass sie diesmal ordentlich reinlangen müssen?

    Weis da jemand etwas?

    42

  2. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: root666 08.11.12 - 20:14

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was soll die Gängel-Preis-Politik? Hatte Rovio bis jetzt doch auch nicht
    > nötig. Oder sind die Lizenzen für die Marke "Star Wars" so teuer, dass sie
    > diesmal ordentlich reinlangen müssen?
    >
    > Weis da jemand etwas?

    Was für ein Gängel-Preis?

  3. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: azeu 08.11.12 - 20:33

    siehe Artikel...

    42

  4. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: Pingponguin 08.11.12 - 20:58

    root666 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > azeu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was soll die Gängel-Preis-Politik? Hatte Rovio bis jetzt doch auch nicht
    > > nötig. Oder sind die Lizenzen für die Marke "Star Wars" so teuer, dass
    > sie
    > > diesmal ordentlich reinlangen müssen?
    > >
    > > Weis da jemand etwas?
    >
    > Was für ein Gängel-Preis?

    Der Gängel-Preis sagt aus, wieviel ¤uro pro Gängel man zahlen muss.

  5. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: Vollstrecker 09.11.12 - 07:49

    azeu siehts sich halt genötigt das Spiel kaufen zu müssen.

  6. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: rafterman 09.11.12 - 09:05

    89 cent? also mich hat der preis direkt zum kauf bewegt.

  7. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: kwisatz79 09.11.12 - 11:52

    Also, wer nicht bereit ist 1 bis 3 Euro je nach Version für eine Episode eines der (imho zu recht) erfolgreichsten Spiele auszugeben, dem ist halt nicht mehr zu helfen...

  8. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: KleinerWolf 09.11.12 - 12:04

    Krass fast 3! Euro, dafür kann ich ... ja was kann ich dafür eigentlich? Mit Tetrapack Tafelwein mir die Kante geben ( evtl ).
    Ich würde mir das Game nicht kaufen, aber wer hier über den Preis jammert, der hat nicht mehr alle Tassen im Schrank und keinerlei Wertschätzung für die Arbeit anderer.

  9. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: azeu 09.11.12 - 13:37

    eigentlich hab ich mich auf die In-App-Käufe bezogen, aber...

    42

  10. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: azeu 09.11.12 - 13:39

    Auch für Dich noch mal:

    Ich hatte mit auf die In-App-Käufe bezogen, die es vorher nicht gab...

    Und zum Thema Wertschätzung: Hat sich bei Rovio plötzlich was geändert? Waren die bisherigen Werke weniger "Wert" und somit billiger?

    42

  11. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: baldur 11.11.12 - 16:39

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder sind die Lizenzen für die Marke "Star Wars" so teuer, dass sie
    > diesmal ordentlich reinlangen müssen?

    Eigentlich wars andersrum.
    Die Angry-Birds Lizenz war so teuer, daß George Lucas sich infolgedessen gezwungen sah, Star Wars an Disney zu verkaufen, um dem Bankrott zu entgehen.

  12. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: goosefx 12.11.12 - 15:27

    +1 :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. sonnen GmbH, Wildpoldsried
  4. e.solutions GmbH, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 219,90€
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  3. 114,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Sicherheitsrisiko Baustellenampeln: Grüne Welle auf Knopfdruck
    Sicherheitsrisiko Baustellenampeln
    Grüne Welle auf Knopfdruck

    Es klingt wie ein Computerspiel oder ein Hackerfilm, ist aber leider Realität: Die Ampelanlagen eines deutschen Herstellers lassen sich fernsteuern. Obwohl das Unternehmen seit Monaten Kenntnis davon hat, ist bislang nichts geschehen.

  2. Altiscale: SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar
    Altiscale
    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

    SAP hat Altiscale gekauft, um bei Big Data mehr Möglichkeiten zu haben. Das Startup könnte in dem deutschen Konzern auch eine neue Strategie in dem Bereich schaffen.

  3. Stiftung Warentest: Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest
    Stiftung Warentest
    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

    Mailbox und Posteo top, Gmail flop - so lässt sich der Mailprovidertest der Stiftung Warentest zusammenfassen. Nachdem der letzte Test zurückgezogen worden war, sollte dieses Mal alles besser laufen. Kritik gibt es trotzdem.


  1. 07:00

  2. 19:10

  3. 18:10

  4. 16:36

  5. 15:04

  6. 14:38

  7. 14:31

  8. 14:14