Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Baldur's Gate PC: Erstaunlich wenig…

Grafikchipsätze von Intel...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Grafikchipsätze von Intel...

    Autor: iRofl 30.11.12 - 08:16

    Nicht unterstützt? Das ist so arm, ganz ehrlich. Was ist mit den Jungs eigentlich los? Ein Spiel verkaufen wollen das kein bisschen Hardware-Hunger hat, aber dabei nicht berücksichtigen das Intel Chips die Mehrheit bei den einfachen Geräten verwenden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Grafikchipsätze von Intel...

    Autor: Bouncy 30.11.12 - 09:29

    Aber echt, ich dachte schon fast es wär das perfekte Spiel für Laptops und Tablets\Convertibles, aber nein, is nicht, geht wieder nur auf dem richtigen Spiele-PC und nicht auf dem Sofa. Toll, die bekommen es hin ein Spiel auf Android und dessen vollkommen andere Hardware zu portieren, aber Intel-Grafik ist zuviel verlangt... :/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Grafikchipsätze von Intel...

    Autor: Luebke 30.11.12 - 11:27

    Und ich habe mich auf den Schrott gefreut.

    Beamdog + keine Intel Chipsätze. Sind beides KO-Kriterien.
    Lieber noch ein Humble THQ Bundle kaufen und die alte Version nochmal mit Mods zocken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Grafikchipsätze von Intel...

    Autor: 486dx4-160 30.11.12 - 13:20

    Wenn es Intel jahrelang nicht schafft die Treiber stabil zu machen?
    Intel-Grafik + Windows + OpenGL = geht nicht

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Ingenieur als Software- / Systementwickler für Applikationen in der Sicherheitstechnik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Heidesheim (bei Mainz)
  2. Support Account Manager (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, Stuttgart
  3. Ingenieur / Techniker für E- und MSR-Technik (m/w)
    KLAUS UNION GmbH & Co. KG, Bochum
  4. IT-Koordinator/-in im Bereich Service Delivery für SAP ERP
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. JETZT ÜBERARBEITET: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. Apple TV MD199FD/A (3. Generation, 1080p) schwarz
    65,00€
  3. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Macbooks: IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
    Macbooks
    IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac

    IBM ist mit den Thinkpads von Lenovo nicht mehr zufrieden und wechselt zu Apple. Es geht dabei um 150.000 bis 200.000 Macs jährlich.

  2. Xperia M5 und C5 Ultra: Sonys Angriff auf die Mittelklasse
    Xperia M5 und C5 Ultra
    Sonys Angriff auf die Mittelklasse

    Gleich zwei neue Smartphones hat Sony vorgestellt: Sowohl das Xperia M5 als auch das Xperia C5 Ultra bieten eine gute Kameraausstattung, Acht-Kern-Prozessoren und Full-HD-Displays. Beide Smartphones zählt Sony noch zur Mittelklasse - das Xperia M5 gehört aber schon fast zur Oberklasse.

  3. Virtual Reality: Strategien gegen Übelkeit
    Virtual Reality
    Strategien gegen Übelkeit

    GDC Europe 2015 Nicht mehr lange, dann erscheinen die Endkundenversionen von Oculus Rift, Valve HTC Vive und Project Morpheus. Golem.de hat mit dem Wissenschaftler Ben Lewis-Evans darüber gesprochen, was Spielehersteller und Spieler im Kampf gegen die Übelkeit tun können.


  1. 19:03

  2. 17:30

  3. 17:00

  4. 15:41

  5. 13:59

  6. 12:59

  7. 12:01

  8. 12:00