1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Baldur's Gate PC: Erstaunlich wenig…

Öhm, ne danke ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Öhm, ne danke ...

    Autor: MrReset 29.11.12 - 20:07

    "Das Spiel ist dauerhaft an das Nutzerkonto bei Beamdog gebunden. "
    Und tschüss ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Öhm, ne danke ...

    Autor: theonlyone 29.11.12 - 21:08

    MrReset schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Das Spiel ist dauerhaft an das Nutzerkonto bei Beamdog gebunden. "
    > Und tschüss ...

    Kauf einfach das normale Baldurs Gate ; gibts Mods für dann unterscheidet es sich nicht von der "Enhanced".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Öhm, ne danke ...

    Autor: burzum 29.11.12 - 22:21

    theonlyone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MrReset schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > "Das Spiel ist dauerhaft an das Nutzerkonto bei Beamdog gebunden. "
    > > Und tschüss ...
    >
    > Kauf einfach das normale Baldurs Gate ; gibts Mods für dann unterscheidet
    > es sich nicht von der "Enhanced"

    Links?

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Öhm, ne danke ...

    Autor: asic 30.11.12 - 00:05

    http://amzn.to/U5kgtf

    Findet man auch bei gog.

    Die Mod steht ja im Golem-Text.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Öhm, ne danke ...

    Autor: TheUnichi 30.11.12 - 07:42

    MrReset schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Das Spiel ist dauerhaft an das Nutzerkonto bei Beamdog gebunden. "
    > Und tschüss ...

    Du kannst dich nun von überall auf der Welt aus auf einer Website einloggen und ein Spiel, dass du besitzt, immer wieder herunterladen, ohne, dass du das Medium benötigst

    Was ist ein Problem?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. EIN Problem?

    Autor: fratze123 30.11.12 - 08:05

    LOL

    Na mach mal. Ich kaufe keine Spiele mit DRM.

    Einloggen + Runterladen und so geht auch ohne DRM - bei GOG. Ist allerdings auch eher unwichtig. Mir reicht es, ein Spiel einmal zu erwerben. Bei mir kommt nichts weg.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: EIN Problem?

    Autor: TheUnichi 30.11.12 - 08:12

    Aber bei GOG brauchst du doch auch einen Account

    Ich versteh deine Logik dahinter nicht, was genau ist denn so schlimm daran?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: EIN Problem?

    Autor: staeff 30.11.12 - 08:17

    Du brauchst den Account bei Beamdog auch zum spielen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: EIN Problem?

    Autor: TheUnichi 30.11.12 - 08:25

    Wo steht das geschrieben? Hast du dafür eine Quelle?

    Wenn das der Fall ist, kann ich es zumindest ansatzweise nachvollziehen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Öhm, ne danke ...

    Autor: irata 30.11.12 - 14:46

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist ein Problem?

    Ein Problem ist eine schwierige, noch ungelöste Aufgabe.
    Hoffentlich hilft dir das weiter? ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Öhm, ne danke ...

    Autor: Phreeze 30.11.12 - 16:55

    man braucht sogar einen Account um bei golem zu posten

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Öhm, ne danke ...

    Autor: MrReset 01.12.12 - 10:16

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > man braucht sogar einen Account um bei golem zu posten


    Ja, aber benötigt keinen Account um zu lesen!

    Bei Uplay und Co. ist es so, dass man zur Installation UND zum Spielen einen Account benötigt. Bei GoG.com benötigt man den Account nur zum kaufen. Die Installationsdateien von GoG.com haben keinerlei DRM!

    Ach, was reg ich mich auf, kauft euer DRM-Zeug, kauft am besten alle paar Jahre immer wieder die selben Spiele, weil ihr plötzlich keine Aktivierungen mehr frei habt ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Öhm, ne danke ...

    Autor: fool 01.12.12 - 12:22

    Uplay läuft mittlerweile auch offline. Somit braucht man dafür den Account auch nur noch zur Installation.

    Das gleiche gilt übrigens für Beamdog. Somit sind die beiden nicht großartig anders als Steam.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: EIN Problem?

    Autor: fool 01.12.12 - 12:22

    Nur zum Aktivieren. Danach geht es offline.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Öhm, ne danke ...

    Autor: MrReset 01.12.12 - 13:30

    fool schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Uplay läuft mittlerweile auch offline. Somit braucht man dafür den Account
    > auch nur noch zur Installation.
    >
    > Das gleiche gilt übrigens für Beamdog. Somit sind die beiden nicht
    > großartig anders als Steam.

    Bei GoG.com benötigte ich meinen Account weder für die Installation noch zum Spielen!
    Warum? WEIL KEIN DRM DRIN IST!
    STEAM, Beamdog, U-Play, Origin, Runic etc ist alles DRM. Viel Spass beim Installieren auf einem neuen Rechner ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Öhm, ne danke ...

    Autor: DiDiDo 03.12.12 - 08:56

    Also ich habe meinen Steam Account auf 4 Rechnern mit unterschiedlichen Standorten (da ich oft Unterwegs bin) lauf und habe keinerlei Probleme.

    Kannste bitte deine Probleme weiter ausführen ?

    ---------------------------------------------------------------------
    Fly Save o/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  2. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  3. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen

Axiom Verge im Test: 16 Bit für Genießer
Axiom Verge im Test
16 Bit für Genießer
  1. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  2. Test Mushroom Men Der Knobelpilz und die dicke Prinzessin
  3. The Witness Ex-Indie-Millionär nimmt Kredit für nächstes Projekt auf

  1. Internetballons: Start von Project Loon rückt näher
    Internetballons
    Start von Project Loon rückt näher

    Google steht offenbar kurz davor, über Project Loon einen Internetzugang per Ballon anbieten zu können. Mittlerweile können die riesigen Ballons in Serie gefertigt und über einen Kran automatisch gestartet werden - über sie sollen unerschlossene Regionen einen Internetzugang per LTE erhalten.

  2. Digitale Audio Workstation: Ardour 4.0 läuft unter Windows
    Digitale Audio Workstation
    Ardour 4.0 läuft unter Windows

    Die aktuelle Version 4.0 der digitalen Audio-Workstation Ardour gibt es jetzt für Windows, auch wenn diese noch nicht offiziell unterstützt wird. Ardour ist mit dem Update zudem nicht mehr von der Schnittstelle Jack abhängig.

  3. Hydradock: Elf Ports für das Macbook 12
    Hydradock
    Elf Ports für das Macbook 12

    Das neue Macbook 12 hat eine einzige USB-C-Schnittstelle, was manchen Nutzern zu wenig sein könnte. Mit dem Kickshark Hydradock soll eine praktikable Lösung für Schreibtischnutzer entwickelt werden, die als Dockingstation 11 Anschlüsse bietet.


  1. 17:54

  2. 16:33

  3. 15:56

  4. 13:37

  5. 12:00

  6. 11:05

  7. 22:59

  8. 15:13