1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Baldur's Gate PC: Erstaunlich wenig…

Wenn das alte Baldurs Gate laufen würde!?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn das alte Baldurs Gate laufen würde!?

    Autor Der schwarze Ritter 29.11.12 - 19:01

    Kann ja wohl nicht sein, wenn sie 512 MB Ram veranschlagen. Klar, hat heute jeder, aber das Original lief bei mir auf meinem P2 und 64 MB RAM ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wenn das alte Baldurs Gate laufen würde!?

    Autor Endwickler 29.11.12 - 21:13

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann ja wohl nicht sein, wenn sie 512 MB Ram veranschlagen. Klar, hat heute
    > jeder, aber das Original lief bei mir auf meinem P2 und 64 MB RAM ;)

    "Eine Grafikkarte mit Kompatibilität zu OpenGL 2.0 ist nötig"
    Die kamen auch erst sechs Jahre nach BG auf den Markt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wenn das alte Baldurs Gate laufen würde!?

    Autor Nephtys 29.11.12 - 22:05

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann ja wohl nicht sein, wenn sie 512 MB Ram veranschlagen. Klar, hat heute
    > jeder, aber das Original lief bei mir auf meinem P2 und 64 MB RAM ;)
    aber da lief auf deinem Rechner auch noch nicht Windows 7 ;)

    alles eine Frage des Kontexts

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wenn das alte Baldurs Gate laufen würde!?

    Autor saddrak 30.11.12 - 08:25

    Na dafür gibts ja auch "Hi-Res" Grafik :P

    Ich hoffe, die Ipad Variante ist Retina-ready, dann ist Weihnachten gerettet :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wenn das alte Baldurs Gate laufen würde!?

    Autor Der schwarze Ritter 30.11.12 - 09:48

    Aber würde die Neuauflage dann auch unter Win98 noch laufen? Ich bezweifle es :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wenn das alte Baldurs Gate laufen würde!?

    Autor endmaster 30.11.12 - 09:55

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber würde die Neuauflage dann auch unter Win98 noch laufen? Ich bezweifle
    > es :D


    Dann Spiel lieber richtig oldschool das Original :D
    Retro ist ja wieder in.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wenn das alte Baldurs Gate laufen würde!?

    Autor KleinerWolf 30.11.12 - 10:17

    640x480 war aber schon damals hart.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wenn das alte Baldurs Gate laufen würde!?

    Autor Nolan ra Sinjaria 30.11.12 - 18:20

    hast nen link dazu - ich hab das original auf meiner kiste installiert :)

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

  1. Pelican: Erste Bilder der Insektenaugen-Kamera
    Pelican
    Erste Bilder der Insektenaugen-Kamera

    Pelican Imaging hat mehrere Bilder veröffentlicht, die mit der Lichtfeldkamera des Unternehmens aufgenommen wurden. Sie lassen eine nachträgliche Fokussierung auf beliebige Bildbereiche zu. Pelican setzt bei der Konstruktion auf eine Nachahmung des Insektenauges.

  2. Odroid W: Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
    Odroid W
    Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene

    Odroid wird ab Ende August einen preiswerten hard- und softwarekompatiblen Raspberry Pi-Klon ausliefern, der sich eher an fortgeschrittene Bastler wendet.

  3. Hohe Kosten: Amazon kostet jedes Fire Phone 205 US-Dollar
    Hohe Kosten
    Amazon kostet jedes Fire Phone 205 US-Dollar

    Die Bauteile von Amazons neuem Smartphone Fire Phone kosten rund 200 US-Dollar, wie eine Analyse von IHS iSuppli ergibt. Das erklärt auch den im Vergleich zu den bisherigen Kindle-Geräten hohen Preis des Gerätes.


  1. 08:21

  2. 08:06

  3. 07:45

  4. 07:28

  5. 17:27

  6. 16:39

  7. 16:24

  8. 15:47