Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Crysis 3: Gipfeltreffen der…

Absolut geniale Spielereihe.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Absolut geniale Spielereihe.

    Autor: Unix_Linux 19.02.13 - 23:34

    Kaum ein Spiel ist mir in den letzten Jahern so positiv im Gedächtnis geblieben wie die Crysis Reihe. Vor allem Teil eins war gradios.

    Danke an Crytek, für ein im Vergleich zu Ami-Shootern hervorragende Shooter Reihe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Absolut geniale Spielereihe.

    Autor: Flyns 20.02.13 - 08:26

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kaum ein Spiel ist mir in den letzten Jahern so positiv im Gedächtnis
    > geblieben wie die Crysis Reihe. Vor allem Teil eins war gradios.
    >
    > Danke an Crytek, für ein im Vergleich zu Ami-Shootern hervorragende Shooter
    > Reihe.


    Ich stimme dir zu, Crysis 1 ist und bleibt eines der besten Spiele, welches ich kenne - allein schon durch die Story und das Setting.
    Von Teil 2 war ich aber ziemlich enttäuscht.

    Nun bin ich gespannt, ob mich Teil 3 wieder überzeugen wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Dann kennt ihr nicht viele Spiele.

    Autor: fratze123 20.02.13 - 09:03

    Crysis war 0815 mit guter Grafik. Hab's maximal 50% durchgespielt und Story wegen Belanglosigkeit längst vergessen. Irgendwelche Asiaten im Dschungel plattmachen halt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Genau das Problem!

    Autor: PyCoder 20.02.13 - 09:15

    Genau das ist dein Problem, du hast nicht die komplette Story mitbekommen.

    Nach den Asiaten im Dschungel kommt noch einiges mehr und zwar auch ausserhalb des Dschungels!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Genau das Problem!

    Autor: Johnny Aggro 20.02.13 - 13:44

    Crysis 2 hat mir auch sehr gut gefallen - wobei die Story eher nach dem 0-8-15-Schema aufgebaut war - hat mich der Mehrspieler extrem überzeugt.

    Gerade in Kombination mit einem Team mit verschiedenen Nano-Mods und versch. Waffen hat es extrem viel Spass gemacht. Auch wenn ich mir die ersten 4,5h dachte
    "WTF....so eine scheiße" :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Dann kennt ihr nicht viele Spiele.

    Autor: Unix_Linux 20.02.13 - 23:34

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Crysis war 0815 mit guter Grafik. Hab's maximal 50% durchgespielt und Story
    > wegen Belanglosigkeit längst vergessen. Irgendwelche Asiaten im Dschungel
    > plattmachen halt.

    Das kann ich nicht bestätigen. Gerade die Story nach der ersten hälfte war genial. Schade dass jemand der den besten Teil nicht gespielt hat, seine meinung rumposaunt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.02.13 23:35 durch Unix_Linux.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Berlin
  2. imbus AG, Norderstedt, Köln, Hofheim am Taunus, München, Möhrendorf
  3. GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,00€
  2. 0,90€
  3. 3 Monate gratis testen, danach 70€ pro Jahr


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Keysniffer Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext
  2. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  3. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

  1. Gigafactory: Teslas Gigantomanie in Weiß und Rot
    Gigafactory
    Teslas Gigantomanie in Weiß und Rot

    Tesla eröffnet am Freitag die Gigafactory, in der das Unternehmen künftig die Akkuzellen für die Elektroautos und Stromspeicher für daheim bauen will. Und Firmenchef Elon Musk plant schon weiter.

  2. Cloud-Speicher: Amazon bietet unbegrenzten Speicherplatz für 70 Euro im Jahr
    Cloud-Speicher
    Amazon bietet unbegrenzten Speicherplatz für 70 Euro im Jahr

    Amazons Online-Speicherdienst Drive ermöglicht es auch Nutzern in Deutschland, Daten in unbegrenzter Größe zu speichern. Dafür werden 70 Euro im Jahr fällig; drei Monate lang kann der Dienst kostenlos ausprobiert werden.

  3. Rechtsstreit: Nvidia zahlt 30 US-Dollar für 512 MByte
    Rechtsstreit
    Nvidia zahlt 30 US-Dollar für 512 MByte

    Der Rechtsstreit um falsch beworbene Grafikkarten vom Typ Geforce GTX 970 ist beendet: Nvidia zahlt Käufern in den USA jeweils 30 US-Dollar - und 1,3 Millionen für die Anwälte.


  1. 12:01

  2. 11:39

  3. 11:23

  4. 11:18

  5. 10:36

  6. 10:28

  7. 07:39

  8. 07:27