1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Crysis 3: Gipfeltreffen der…

Absolut geniale Spielereihe.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Absolut geniale Spielereihe.

    Autor: Unix_Linux 19.02.13 - 23:34

    Kaum ein Spiel ist mir in den letzten Jahern so positiv im Gedächtnis geblieben wie die Crysis Reihe. Vor allem Teil eins war gradios.

    Danke an Crytek, für ein im Vergleich zu Ami-Shootern hervorragende Shooter Reihe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Absolut geniale Spielereihe.

    Autor: Flyns 20.02.13 - 08:26

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kaum ein Spiel ist mir in den letzten Jahern so positiv im Gedächtnis
    > geblieben wie die Crysis Reihe. Vor allem Teil eins war gradios.
    >
    > Danke an Crytek, für ein im Vergleich zu Ami-Shootern hervorragende Shooter
    > Reihe.


    Ich stimme dir zu, Crysis 1 ist und bleibt eines der besten Spiele, welches ich kenne - allein schon durch die Story und das Setting.
    Von Teil 2 war ich aber ziemlich enttäuscht.

    Nun bin ich gespannt, ob mich Teil 3 wieder überzeugen wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Dann kennt ihr nicht viele Spiele.

    Autor: fratze123 20.02.13 - 09:03

    Crysis war 0815 mit guter Grafik. Hab's maximal 50% durchgespielt und Story wegen Belanglosigkeit längst vergessen. Irgendwelche Asiaten im Dschungel plattmachen halt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Genau das Problem!

    Autor: PyCoder 20.02.13 - 09:15

    Genau das ist dein Problem, du hast nicht die komplette Story mitbekommen.

    Nach den Asiaten im Dschungel kommt noch einiges mehr und zwar auch ausserhalb des Dschungels!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Genau das Problem!

    Autor: Johnny Aggro 20.02.13 - 13:44

    Crysis 2 hat mir auch sehr gut gefallen - wobei die Story eher nach dem 0-8-15-Schema aufgebaut war - hat mich der Mehrspieler extrem überzeugt.

    Gerade in Kombination mit einem Team mit verschiedenen Nano-Mods und versch. Waffen hat es extrem viel Spass gemacht. Auch wenn ich mir die ersten 4,5h dachte
    "WTF....so eine scheiße" :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Dann kennt ihr nicht viele Spiele.

    Autor: Unix_Linux 20.02.13 - 23:34

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Crysis war 0815 mit guter Grafik. Hab's maximal 50% durchgespielt und Story
    > wegen Belanglosigkeit längst vergessen. Irgendwelche Asiaten im Dschungel
    > plattmachen halt.

    Das kann ich nicht bestätigen. Gerade die Story nach der ersten hälfte war genial. Schade dass jemand der den besten Teil nicht gespielt hat, seine meinung rumposaunt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.02.13 23:35 durch Unix_Linux.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern
  2. Linux Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz
  3. Microsoft Windows Driver Frameworks werden Open Source

  1. Razer Blade 2015 im Test: Das bisher beste Gaming-Ultrabook
    Razer Blade 2015 im Test
    Das bisher beste Gaming-Ultrabook

    Schneller und dennoch sparsamer: Razers Blade 2015 übernimmt das tolle Display des Vorgängers und liefert eine sehr viel höhere Geschwindigkeit. Gegen den einzigen Nervfaktor helfen Kopfhörer.

  2. Biomimetik: Miniroboter zieht Vielfaches seines Eigengewichts nach oben
    Biomimetik
    Miniroboter zieht Vielfaches seines Eigengewichts nach oben

    Der Roboter ist klein, die Last groß: US-Forscher haben einen winzigen Roboter gebaut, der mit einem immensen Gewicht beladen an einer Glasscheibe hochklettert. Bewegung und Haftung sind von der Natur abgekupfert.

  3. Malware: Apples Schutzmechanismen sind nahezu wirkungslos
    Malware
    Apples Schutzmechanismen sind nahezu wirkungslos

    Weder die in Apples OS X integrierten Schutzmechanismen noch Antivirensoftware verhindern effektiv die Installation oder Ausführung von Malware. Das demonstrierte ein IT-Sicherheitsexperte.


  1. 12:00

  2. 11:59

  3. 11:43

  4. 11:10

  5. 11:09

  6. 11:03

  7. 09:55

  8. 09:00