1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Micky Epic 2: Aus die Maus

Schon Teil 1 war verschwendetes Potential!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schon Teil 1 war verschwendetes Potential!

    Autor: Der braune Lurch 20.11.12 - 18:26

    Teil 1 hatte alles, was ein gutes Spiel gebraucht hätte: Interessantes Setting, brauchbare Mechanik (meine das mit den Farben und dem Lösungsmittel), schöne Grafik und eine klasse Verknüpfung der Abschnitte. Leider war die Kameraführung wirklich schlecht und so wusste man nie so wirklich, wo es hingehen sollte. Schade!

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------
    How much money have you spent on League of Legends?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Schon Teil 1 war verschwendetes Potential!

    Autor: blubberlutsch 22.12.12 - 01:01

    hab mich schon immer gewundert, warum Disney und auch Lego bei Software immer so zurückhaltend waren.. das Potential ist doch riesig..
    Statt irgendwelchen Lego-Racern und Gesteinsbohrer-Simulation (Rockraider) hätte man einfach einen unbegrenzten Baukasten wie Minecraft schon vor Jahren realisieren können, das hätte sich doch jedes Kind gewünscht.
    Und bei Disney dann eine Entenhausen OpenWorld-Simulation, der beliebig Addons hinzugefügt werden können..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Schon Teil 1 war verschwendetes Potential!

    Autor: olleIcke 30.01.13 - 10:48

    Erinnert mich auch sehr krass an Super Mario Sunshine. Das mit der Farbe und so! Das war damals schon irre cool! Sieht nach fast der selben Rezeptur aus.. schmeckt aber wohl anders :/ schade.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Kingdom Come Deliverance: Der Mittelalter-Simulator
Kingdom Come Deliverance
Der Mittelalter-Simulator
  1. Star Citizen Das Paralleluniversum aus der Einkaufsmeile

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. BND-Sonderermittler Graulich: Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner
    BND-Sonderermittler Graulich
    Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

    Der pensionierte Verwaltungsjurist Kurt Graulich soll für den NSA-Ausschuss die umstrittenen Selektorenlisten einsehen. Die Opposition will gegen dessen Ernennung so schnell wie möglich klagen.

  2. 5G-Norma-Projekt: Nokia, Telekom und Telefónica wollen 5G festlegen
    5G-Norma-Projekt
    Nokia, Telekom und Telefónica wollen 5G festlegen

    5G soll ein weltweiter Mobilfunkstandard werden, bei dem alle Mobilfunkausrüster und -betreiber gleichberechtigt mitmachen. Doch Nokia Networks setzt auf einen Alleingang.

  3. Oberlandesgericht: Youtube kann durch Gema in Störerhaftung genommen werden
    Oberlandesgericht
    Youtube kann durch Gema in Störerhaftung genommen werden

    Youtube muss laut dem Oberlandesgericht Hamburg illegale Videos nach einem Hinweis sofort sperren und Vorsorge treffen, dass es möglichst nicht zu weiteren Verletzungen kommt. Was das konkret bedeutet, ist noch unklar.


  1. 20:54

  2. 18:49

  3. 17:32

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:05

  7. 15:22

  8. 15:04