1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Nintendo Land: 360-Grad-Freiheit in…

Man kann die Wii U nicht mit der PS3 und Xbox 360 vergleichen!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Man kann die Wii U nicht mit der PS3 und Xbox 360 vergleichen!

    Autor: Hanfos 16.11.12 - 13:26

    Die Wii (2006), PS3 (2006), Xbox 360 (2005) kann man vergleichen aber doch nicht die Wii U mit den Konsolen das sie viel besser wäre etc.

    Di Wii U ist eine komplett neue Generation man kann sie höchstens mit den Konsolen die nächstes Jahr rauskommen vergleichen z.B. PS4 (Naja sie wird so nicht heißen da in Japan die 4 eine Unglückszahl ist)

    Deshalb finde ich dieses gerede wie die Wii U ist viel besser als de ganzen anderen Konsolen einfach nur schwachsinnig! Da liegen 6-7 Jahre dazwischen.

    Ich persönlich finde die Wii U jetzt schon veraltet weil ...

    ... nächstes Jahr werden sie die anderen Konsolen um Welten schlagen.

    Nintendo ist einfach zu langsam geworden, findet ihr nicht auch?

    -Dieses Thema bezieht sich auf die Grafikleistung der Konsolen und Diskussionen und nicht um die Spiele-

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Man kann die Wii U nicht mit der PS3 und Xbox 360 vergleichen!

    Autor: forenuser 16.11.12 - 14:50

    Hanfos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    (snip)
    > -Dieses Thema bezieht sich auf die Grafikleistung der Konsolen und
    > Diskussionen und nicht um die Spiele-

    Es stellt sich mir die Frage, ob isolierte Technik-Diskussionen überhaupt sinnig sind?
    Technik als Selbstzweck? Geht es um Videospiele oder um nur Technikdemos?
    Nur mit Blick auf die Technik sind Konsolen wohl allesamt "dem" PC unterlegen.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze Android - und wünscht' es wäre webOS.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Man kann die Wii U nicht mit der PS3 und Xbox 360 vergleichen!

    Autor: sardello 16.11.12 - 17:40

    Vom technischen Standpunkt würde ich nicht behaupten das die Wii U veraltet ist (war die Wii mit ihren Bewegungssensoren IM auch nicht). Allein die latenzfreie Übertragung auf das Pad ist beeindruckend. Und jeder, der schonmal mit Terminalservern gearbeitet hat, weiß wovon ich spreche.
    Laut Aussagen einiger Personen soll auf bestimmten Fernsehern das Bild auf dem Pad sogar schneller übertragen werden als auf dem Fernseher.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Man kann die Wii U nicht mit der PS3 und Xbox 360 vergleichen!

    Autor: Falkentavio 30.11.12 - 10:16

    Hanfos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Wii (2006), PS3 (2006), Xbox 360 (2005) kann man vergleichen aber doch
    > nicht die Wii U mit den Konsolen das sie viel besser wäre etc.
    >
    > Di Wii U ist eine komplett neue Generation man kann sie höchstens mit den
    > Konsolen die nächstes Jahr rauskommen vergleichen z.B. PS4 (Naja sie wird
    > so nicht heißen da in Japan die 4 eine Unglückszahl ist)
    >
    > Deshalb finde ich dieses gerede wie die Wii U ist viel besser als de ganzen
    > anderen Konsolen einfach nur schwachsinnig! Da liegen 6-7 Jahre
    > dazwischen.
    >
    > Ich persönlich finde die Wii U jetzt schon veraltet weil ...
    >
    > ... nächstes Jahr werden sie die anderen Konsolen um Welten schlagen.
    >
    > Nintendo ist einfach zu langsam geworden, findet ihr nicht auch?
    >
    > -Dieses Thema bezieht sich auf die Grafikleistung der Konsolen und
    > Diskussionen und nicht um die Spiele-

    Du verstehst einfach das Prinzip nicht auf dem Nintendo siene Konsolen entwickelt. Spielspaß und Innovation stehen im Vordergrund, während Leistung zweitrangig ist. Die WiiU hat HD-Grafik, das reicht. Ein weiterer Punkt ist der Stromverbrauch, Während die XBOX360 zu Beginn über 300Watt hatte, hat die Wii nichtmal 20Watt verbraucht. Die WiiU verbraucht nichtmal 40Watt und kommt auf eine höhere Leistung als PS3 und XOBX360 und die Nachfolger werden sicher ebenfalls zu Beginn die 300er Marke übertreffen.
    Nintendo hat sich sehr stark weiterentwickelt und die WiiU ist eine hochmoderne Konsole. Die Chipentwicklung ging nur nicht in Richtung mehr Transistoren und mehr Leistung sondern in Richtung weniger Stromverbrauch. Eine Entwicklung die sich im PC und vor allem Smartphone/Tablet-Bereich ebenfalls etabliert.
    Wir werden sehen ob Sony und Microsoft noch in der Vergangenheit leben wo Stromverbrauch ignoriert wird und pure Power alles bedeutet, oder ob man mit den neuen Konsolen auch endlich im neuen Jahrhundert ankommt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Lite Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro
  2. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  3. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig
  2. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  3. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster

  1. Smithsonian: Museum restauriert die Enterprise NCC-1701
    Smithsonian
    Museum restauriert die Enterprise NCC-1701

    Auch Raumschiffe müssen in Reparatur - vor allem, wenn sie wie die USS Enterprise NCC-1701 schon ein halbes Jahrhundert alt sind. Das Smithsonian Air and Space Museum restauriert das Modell der Enterprise aus der ersten Star-Trek-Serie. Später soll es in die Dauerausstellung kommen.

  2. Cyberkrieg: Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken
    Cyberkrieg
    Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken

    Die USA wollen offenbar ihre Fähigkeiten im Cyberkrieg ausbauen. Mit den neuen Drohgebärden sollen Angriffe vor allem aus vier Staaten verhindert werden.

  3. Weißes Haus: Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen
    Weißes Haus
    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

    Nach und nach kommen immer mehr Details über die Attacke auf Server des Weißen Hauses ans Licht. Die US-Regierung will die Hintermänner aber weiterhin nicht identifizieren.


  1. 15:49

  2. 14:25

  3. 13:02

  4. 11:44

  5. 09:56

  6. 15:17

  7. 10:05

  8. 09:50