1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Nintendo Land: 360-Grad-Freiheit in…

Man kann die Wii U nicht mit der PS3 und Xbox 360 vergleichen!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Man kann die Wii U nicht mit der PS3 und Xbox 360 vergleichen!

    Autor Hanfos 16.11.12 - 13:26

    Die Wii (2006), PS3 (2006), Xbox 360 (2005) kann man vergleichen aber doch nicht die Wii U mit den Konsolen das sie viel besser wäre etc.

    Di Wii U ist eine komplett neue Generation man kann sie höchstens mit den Konsolen die nächstes Jahr rauskommen vergleichen z.B. PS4 (Naja sie wird so nicht heißen da in Japan die 4 eine Unglückszahl ist)

    Deshalb finde ich dieses gerede wie die Wii U ist viel besser als de ganzen anderen Konsolen einfach nur schwachsinnig! Da liegen 6-7 Jahre dazwischen.

    Ich persönlich finde die Wii U jetzt schon veraltet weil ...

    ... nächstes Jahr werden sie die anderen Konsolen um Welten schlagen.

    Nintendo ist einfach zu langsam geworden, findet ihr nicht auch?

    -Dieses Thema bezieht sich auf die Grafikleistung der Konsolen und Diskussionen und nicht um die Spiele-

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Man kann die Wii U nicht mit der PS3 und Xbox 360 vergleichen!

    Autor forenuser 16.11.12 - 14:50

    Hanfos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    (snip)
    > -Dieses Thema bezieht sich auf die Grafikleistung der Konsolen und
    > Diskussionen und nicht um die Spiele-

    Es stellt sich mir die Frage, ob isolierte Technik-Diskussionen überhaupt sinnig sind?
    Technik als Selbstzweck? Geht es um Videospiele oder um nur Technikdemos?
    Nur mit Blick auf die Technik sind Konsolen wohl allesamt "dem" PC unterlegen.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze Android - und wünscht' es wäre webOS.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Man kann die Wii U nicht mit der PS3 und Xbox 360 vergleichen!

    Autor sardello 16.11.12 - 17:40

    Vom technischen Standpunkt würde ich nicht behaupten das die Wii U veraltet ist (war die Wii mit ihren Bewegungssensoren IM auch nicht). Allein die latenzfreie Übertragung auf das Pad ist beeindruckend. Und jeder, der schonmal mit Terminalservern gearbeitet hat, weiß wovon ich spreche.
    Laut Aussagen einiger Personen soll auf bestimmten Fernsehern das Bild auf dem Pad sogar schneller übertragen werden als auf dem Fernseher.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Man kann die Wii U nicht mit der PS3 und Xbox 360 vergleichen!

    Autor Falkentavio 30.11.12 - 10:16

    Hanfos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Wii (2006), PS3 (2006), Xbox 360 (2005) kann man vergleichen aber doch
    > nicht die Wii U mit den Konsolen das sie viel besser wäre etc.
    >
    > Di Wii U ist eine komplett neue Generation man kann sie höchstens mit den
    > Konsolen die nächstes Jahr rauskommen vergleichen z.B. PS4 (Naja sie wird
    > so nicht heißen da in Japan die 4 eine Unglückszahl ist)
    >
    > Deshalb finde ich dieses gerede wie die Wii U ist viel besser als de ganzen
    > anderen Konsolen einfach nur schwachsinnig! Da liegen 6-7 Jahre
    > dazwischen.
    >
    > Ich persönlich finde die Wii U jetzt schon veraltet weil ...
    >
    > ... nächstes Jahr werden sie die anderen Konsolen um Welten schlagen.
    >
    > Nintendo ist einfach zu langsam geworden, findet ihr nicht auch?
    >
    > -Dieses Thema bezieht sich auf die Grafikleistung der Konsolen und
    > Diskussionen und nicht um die Spiele-

    Du verstehst einfach das Prinzip nicht auf dem Nintendo siene Konsolen entwickelt. Spielspaß und Innovation stehen im Vordergrund, während Leistung zweitrangig ist. Die WiiU hat HD-Grafik, das reicht. Ein weiterer Punkt ist der Stromverbrauch, Während die XBOX360 zu Beginn über 300Watt hatte, hat die Wii nichtmal 20Watt verbraucht. Die WiiU verbraucht nichtmal 40Watt und kommt auf eine höhere Leistung als PS3 und XOBX360 und die Nachfolger werden sicher ebenfalls zu Beginn die 300er Marke übertreffen.
    Nintendo hat sich sehr stark weiterentwickelt und die WiiU ist eine hochmoderne Konsole. Die Chipentwicklung ging nur nicht in Richtung mehr Transistoren und mehr Leistung sondern in Richtung weniger Stromverbrauch. Eine Entwicklung die sich im PC und vor allem Smartphone/Tablet-Bereich ebenfalls etabliert.
    Wir werden sehen ob Sony und Microsoft noch in der Vergangenheit leben wo Stromverbrauch ignoriert wird und pure Power alles bedeutet, oder ob man mit den neuen Konsolen auch endlich im neuen Jahrhundert ankommt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

  1. Pangu 1.0.1: Jailbreak für iOS 8.1
    Pangu 1.0.1
    Jailbreak für iOS 8.1

    Für iOS 8.1 soll es mit Pangu 1.0.1 einen Jailbreak geben, der aus China stammt. Er nutzt eine Lücke aus, die es ermöglicht, iPhones, iPads und den iPod touch zu entsperren, um Software installieren zu können, die nicht von Apple abgesegnet wurde.

  2. Gratiseinwilligung für Google: Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein
    Gratiseinwilligung für Google
    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

    Es war kaum anders zu erwarten: Die meisten in der VG Media organisierten Verlage wollen keine verkürzte Darstellung ihrer Links bei Google hinnehmen. Der Konzern lehnte zuvor eine Bitte um "Waffenruhe" ab.

  3. John Riccitiello: Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies
    John Riccitiello
    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

    Der Engine-Hersteller Unity Technologies steht unter neuer Führung: Gleichzeitig mit dem Rücktritt von Mitgründer David Helgason als CEO gibt das Unternehmen die Berufung von John Riccitiello als Nachfolger bekannt, dem ehemaligen Chef von Electronic Arts.


  1. 00:45

  2. 20:52

  3. 19:50

  4. 19:46

  5. 19:09

  6. 18:36

  7. 18:22

  8. 17:11