Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Nintendo Land: 360-Grad-Freiheit in…

Wii U jetzt doch kaufen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wii U jetzt doch kaufen?

    Autor: EpicLPer 16.11.12 - 21:44

    Ich frage mich jetzt schon etwas länger ob ich nicht doch die Wii U kaufen sollte.
    Was würdet ihr mir vorschlagen? Wii U oder doch lieber eine andere Konsole?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wii U jetzt doch kaufen?

    Autor: forenuser 16.11.12 - 22:10

    ich kann ja nur für mich schreiben...

    ich werde mir eine wii-u/premium kaufen, aber erst Q1 2013.
    ich kann locker solange warten.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Android</del> Windows Phone - und wünscht' es wäre webOS.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wii U jetzt doch kaufen?

    Autor: EpicLPer 16.11.12 - 22:14

    Ich würde mir die Wii U wen schon anfangs kaufen (wenn es sich eben auszahlt) weil es in dieser dann vielleicht noch Sicherheitslücken gibt die mit weiteren Konsolen gefixt werden würden. Wenn ich schon eine Konsole habe möchte ich wenigstens, gleich wie bei der Wii, auch 3rd Party Software benutzen können ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wii U jetzt doch kaufen?

    Autor: forenuser 16.11.12 - 22:31

    das ist für mich wiederum vollkommen uninteresant. wenn ich was zum basten/frickeln bräuchte würde ich auf mein android-tab zurückgreifen.

    eine konsole ist zum daddeln. und die "raubkopierer" dürfen sich meinethalben in langer reihe auf eine ICE-strecke stellen...

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Android</del> Windows Phone - und wünscht' es wäre webOS.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wii U jetzt doch kaufen?

    Autor: EpicLPer 16.11.12 - 22:35

    Ich sagte nie was von Raubkopiererei, lediglich von 3rd Party Software.

    Wenn schon Nintendo nicht auf die Idee kommt Apps für deren Konsolen von X-Beliebigen Anbietern/Leuten programmieren zu lassen dann muss man es halt auf den anderen Weg machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wii U jetzt doch kaufen?

    Autor: forenuser 16.11.12 - 22:47

    wie geschrieben, eine spielekonsole ist eine spielekonsole ist eine spielekonsole.

    und komisch, das bei homebrew als erstes immer die möglichkeit für die nutzung von "RK" abfällt. und sich dies bei all den hohen zielen auch, komisch komisch, nicht verhindern lässt...

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Android</del> Windows Phone - und wünscht' es wäre webOS.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wii U jetzt doch kaufen?

    Autor: EpicLPer 16.11.12 - 22:49

    Sei nicht immer so skeptisch und negativ gegenüber allem eingestellt :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wii U jetzt doch kaufen?

    Autor: IchBinBobbin 18.11.12 - 15:16

    Ich sehe das auch so, eine Konsole ist halt zum Spielen gedacht und auch das Gesamtkonzept mit subventionierter Hardware etc. darauf ausgelegt. Falls man halt mehr Freiheiten möchte und eigene Apps schreiben will, gibt es ja mittlerweile wirklich unzählige Möglichkeiten Raspberry Pi, diverse Androidhardware etc. pp.
    Habe auch das Gefühl, dass dann immer Homebrew als Argument vorgeschoben wird und am Ende wird eh raubkopiert ( was ich in diesem konkreten Fall dir jetzt mal NICHT unterstellen will).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Bertrandt Services GmbH, Dresden
  3. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Eh­nin­gen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  2. 9,99€
  3. 149,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Lego im Test: Das Erwachen der Lustigkeit
Star Wars Lego im Test
Das Erwachen der Lustigkeit
  1. Mixed Reality Lucasfilm und Magic Leap bringen Star Wars ins Wohnzimmer
  2. Playstation Kriegsgott statt neuer Konsolenhardware
  3. Trials on Tatooine Wie Lucasfilm Star Wars in die Virtual Reality gebracht hat

Axon 7 im Hands on: Oneplus bekommt starke Konkurrenz
Axon 7 im Hands on
Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  1. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. BND-Gesetzreform Voller Zugriff auf die Kabel der Telekom
  2. Faster Googles Seekabel ist fertig
  3. Onlinehandel Amazon droht nach vier Rücksendungen mit Kontensperrung

  1. Netzausbau: Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen
    Netzausbau
    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

    Um 5 Milliarden Euro für den Netzausbau zu erhalten, will die Telekom offenbar ihre Mobilfunkmasten verkaufen. Goldman Sachs und Morgan Stanley arbeiten an dem Prospekt.

  2. Bruno Kahl: Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren
    Bruno Kahl
    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

    Der BND bekommt heute einen neuen Chef. Der Beamte Bruno Kahl wird die Nachfolge von Gerhard Schindler antreten, der wegen der BND-Affäre seinen Posten räumen musste.

  3. Onlinehandel: Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen
    Onlinehandel
    Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen

    Amazon hat sich zum Thema Kontensperrungen ausführlich geäußert. Auch einige Leser berichten über ihre Erfahrungen mit Retouren und wie sie der Umgang damit verunsichert.


  1. 20:04

  2. 17:04

  3. 16:53

  4. 16:22

  5. 14:58

  6. 14:33

  7. 14:22

  8. 13:56