1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Rocksmith: Gitarrenlehrer Gnadenlos

Rocksmith Gitarren-Bundle ausverkauft?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rocksmith Gitarren-Bundle ausverkauft?

    Autor: nofreak 29.10.12 - 19:22

    Ich wollte am Donnerstag bei Amazon die PC-Version der Rocksmith Gitarren-Bundles für ¤ 179,- bestellen, so dass ich es zum Wochenende loslegen kann. Hat zunächst auch alles geklappt. Wenig später kam eine E-Mail, dass mit der Bezahlung etwas nicht funktioniere (ohne weitere konkrete Angaben). Also hab ich die Zahlungsart geändert und wieder schien alles in Ordnung, nur das Lieferdatum war nun erst am Montag. Aus Neugier ging ich nochmal zur Produktvorschau und da stand schon, das der Artikel derzeit nicht lieferbar sei. Sonntag Abend kam eine neue E-Mail, dass doch voraussichtlich erst am kommenden Freitag geliefert werden könne.

    Auch andere Onlineshops haben massive Lieferengpässe, was das Gitarren-Bundle angeht. Ich habe den Verdacht, dass es sich um Varporware handelt, jedenfalls bis ich es endlich in den Händen halte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.10.12 19:23 durch nofreak.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

  1. Android 4.4.2: Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt
    Android 4.4.2
    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

    Nach langem Warten erhalten Nutzer von Motorolas Razr HD jetzt Android 4.4.2 für ihr Smartphone. Weiter warten müssen hingegen Besitzer von Mororolas Intel-basiertem Smartphone Razr i.

  2. Galaxy Note 4: 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
    Galaxy Note 4
    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

    Samsung soll von seinem neuen Galaxy Note 4 innerhalb eines Monats 4,5 Millionen Geräte verkauft haben. Das sind 500.000 Smartphones weniger als noch beim Galaxy Note 3, allerdings ist das neue Modell bisher auch nur in Südkorea und China erhältlich gewesen.

  3. Archos 50 Diamond: LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro
    Archos 50 Diamond
    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

    Archos hat mit dem 50 Diamond ein sehr günstiges neues Android-Smartphone vorgestellt, das technisch interessanter als die meisten Geräte des Unternehmens ist: Das 50 Diamond hat ein Full-HD-Display, einen 64-Bit-Prozessor von Qualcomm und LTE-Unterstützung.


  1. 15:19

  2. 13:47

  3. 13:08

  4. 12:11

  5. 01:52

  6. 17:43

  7. 17:36

  8. 17:03