Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Strike Suit Zero: Es ist nicht…

Naja

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Naja

    Autor: fehlermelder 25.01.13 - 16:06

    Vorab: Hab eben das erste mal von diesem Spiel gehört.

    Die Kritik ist wahrscheinlich berechtigt, aber das Meiste davon schein ein Balancing-Problem zu sein und ließe sich patchen.
    Bis auf die Langeweile natürlich. Könnte durch neue Gegnertypen verbessert werden.
    Ansonsten wäre ein Spiel, dass für <20¤ im vermuteten 70-75% Bereich landet immernoch OK. Da hab ich schon mehr Geld für Spiele ausgegeben, die dann nicht spielbar waren, wegen technischer Mängel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Naja

    Autor: Der ohne Name 25.01.13 - 16:30

    Anstoss 2007 z.B.
    Seitdem bestell ich nix mehr vor. Und Crowd Funding ist noch eine Spur riskanter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Naja

    Autor: NxKronos 25.01.13 - 18:46

    Naja, Geht derzeit bei Steam für 15,19¤ über die Theke. Ich hab bis jetzt nur knapp 20 Minuten reingucken können - war recht spaßig. Und für mal zwischendurch wird es schon irgendwie klar gehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Naja

    Autor: Mimus Polyglottos 25.01.13 - 19:51

    NxKronos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, Geht derzeit bei Steam für 15,19¤ über die Theke. Ich hab bis jetzt
    > nur knapp 20 Minuten reingucken können - war recht spaßig. Und für mal
    > zwischendurch wird es schon irgendwie klar gehen.

    Kauft es lieber bei GOG ;-) da gibt es wenigstens keinen DRM...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Naja

    Autor: wmayer 26.01.13 - 08:35

    -.-

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Business Development Manager (m/w) Corporate Learning Services
    Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Freiburg im Breisgau
  2. (Senior) Java Entwickler / Systemanalytiker (m/w)
    Hapag-Lloyd AG, Hamburg
  3. Softwareentwickler HMI / Bedienoberfläche (m/w)
    elumatec AG über Expertalis GmbH, Mühlacker
  4. Lead Entwickler (m/w) HMI-Software für Automotiv
    Carmeq GmbH, Berlin, Wolfsburg

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Microsoft Surface Book – 128 GB / Intel Core i5
    1484,10€ / Studentenpreis (ab 18. Februar lieferbar)
  2. EVGA GeForce GTX 970 SSC ACX 2.0+
    339,00€ statt 384,90€
  3. NEU: MSI GTX 970 Gaming 4G inkl. Rise of the Tomb Raider
    325,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

  1. Alpenföhn: Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen
    Alpenföhn
    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen

    Ein Berg von einem CPU-Kühler: Alpenföhns Olymp ist als Konkurrenz zu anderen 140-mm-Doppelturm-Modellen gedacht und soll mehr als die doppelte Abwärme bewältigen, die aktuelle Chips abgeben.

  2. Eurocom X9E: Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste
    Eurocom X9E
    Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste

    17 Zoll mit 4K-UHD-Bildschirm, Desktop-Prozessor und -Grafikeinheit plus mehrere PCIe-SSDs: Eurocoms Sky X9E ist ein Spiele-Notebook mit extrem viel Leistung, das sogar unter fünf Kilogramm wiegt.

  3. Willkürliche Festsetzung: Schwedische Regierung spottet über Assange
    Willkürliche Festsetzung
    Schwedische Regierung spottet über Assange

    Einem UN-Gutachten zufolge handelt es sich bei dem Botschaftsasyl Julian Assanges um eine willkürliche Haft. Der schwedischen Regierung zufolge kann der Wikileaks-Gründer jedoch jederzeit die Botschaft verlassen.


  1. 21:49

  2. 16:04

  3. 15:45

  4. 15:18

  5. 15:02

  6. 14:03

  7. 13:30

  8. 13:23