Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Tomb Raider: Das grandiose Comeback…

Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Kondom 25.02.13 - 20:02

    Ich habe die letzten Tomb Raider Teile nicht verfolgt, seit wann sind die Proportionen der Hauptdarstellerin so....flach?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: powerman5000 25.02.13 - 20:04

    Seitdem einsame Nerds als Zielgruppe nicht mehr genug Kohle abwerfen und das Geld bei einer anderen Zielgruppe lockerer sitzt. Fragt sich nur welche das ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Liriel 25.02.13 - 20:41

    seitdem unrealistische monster mit DD schon sowas von out sind?

    natürlichere figuren sind glaubwürdiger als die alte lara mit der DD brust die voll und gar nicht dazu passte

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: F4yt 26.02.13 - 12:50

    Kann man sehen wie man will. Ob man nun den überstilisierten Comic-Charakter oder den Mainstream "realistischen" Charakter (zumindest vom Design) bevorzugt bleibt Geschmackssache...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Kondom 26.02.13 - 13:04

    Liriel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > seitdem unrealistische monster mit DD schon sowas von out sind?

    Sind sie das? Ansichtssache. Moralapostel.

    > natürlichere figuren sind glaubwürdiger als die alte lara mit der DD brust
    > die voll und gar nicht dazu passte

    Als ob es bei Lara Croft jemals um Natürlichkeit gegangen wäre...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: derKlaus 26.02.13 - 14:50

    Seitdem Lara Croft nicht mehr als virtuelles Stimulationsmittel herhalten kann.
    (Also seit Angel of Darkness).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Seasdfgas 26.02.13 - 17:11

    weil kindlich und zierlich geiler ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Psytrance 26.02.13 - 20:54

    War doch schon bei FarCry 3 so.

    Vielleicht ist die mehrheit infantil oder pädophil. Aber ich bin es zum Glück nicht. Warum sieht man nie echte Frauen/Ladys.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: divStar 26.02.13 - 23:29

    Also ich weiß ja nicht wies euch geht aber mir reicht die Oberweite... die vorher war SEHR übertrieben, wobei ich jetzt auch nicht zwangsläufig Realismus brauche. Evtl. werde ich mir das Spiel mal ansehen, wobei: es kommt auf den Kopierschutz an. Gibts Origin oder dergleichen, wird das Spiel nicht gekauft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: globalplayer 27.02.13 - 19:39

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > weil kindlich und zierlich geiler ist.

    Hörst dich an wie'n Japaner. In der J-Pop-Szene gibt's auch 25-jährige Sängerinnen, bei denen hätte ich nicht nur eine auf 17 geschätzt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: F4yt 27.02.13 - 23:07

    Tja, immerwährende Jugend ist halt ein völkerunabhängiger Wunsch.

    Muss allerdings dazu sagen, dass ich Asiaten alterstechnisch schwer schätzen kann. Würde für das Alter meiner Japanischlehrerin nicht die Hand in's Feuer legen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Hotohori 01.03.13 - 03:45

    F4yt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja, immerwährende Jugend ist halt ein völkerunabhängiger Wunsch.
    >
    > Muss allerdings dazu sagen, dass ich Asiaten alterstechnisch schwer
    > schätzen kann. Würde für das Alter meiner Japanischlehrerin nicht die Hand
    > in's Feuer legen...

    Jo, gerade bei Asiaten kann man da mächtig daneben greifen.

    Erst letztens wieder von einer zufällig das Alter erfahren dessen Aussehen ich schon länger von einem max. 2 Jahre alten Bild kannte und nach dem ich dann weitere aktuelle Fotos gesucht habe konnte ich immer noch nicht glauben, dass die fast 50 ist, aber aussieht als wäre sie vielleicht Ende 20 / Anfang 30. XD

    Hat schon seinen Grund wieso westliche Frauen oft neidisch auf die asiatischen sind. ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Gaius Baltar 01.03.13 - 13:11

    Da fällt mir nur das hier zu ein: http://www.geekinheels.com/wp-content/uploads/2011/01/average_asian_woman_aging.jpg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: KleinerWolf 02.03.13 - 10:08

    Oft ist es aber auch umgekehrt, dass die Frauen im asiatischen Raum sehr schnell altern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Leiter (m/w) Produktmanagement Traffic Software
    PTV GROUP, Karlsruhe
  2. IT-Mitarbeiter / innen fachlich-technische Dienstleistungen
    Landeshauptstadt München, München
  3. Kundenberater (m/w) Apotheken-IT
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg
  4. Softwareentwickler (m/w) Java/C#
    D.O.M. Datenverarbeitung GmbH, Nürnberg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NUR BIS SONNTAG: 10 Blu-rays für 50 EUR
    (u. a. Indiana Jones, Lucy, Jack Reacher, Cooties, Airport, Big Jake)
  2. NUR BIS SONNTAG: 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)
  3. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Xeon E3-1500 v5 Intel bringt schnellere Skylakes mit On-Package-Speicher
  2. Tri-Radio-Plattform Qualcomm bringt das Dreifach-WLAN
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Charm: Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro
    Charm
    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro

    Samsung bringt den leichten Fitness-Tracker Charm nach Deutschland: Das Armband misst Schritte, kann aber mit Hilfe einer eingebauten LED auch auf neue Nachrichten und Anrufe hinweisen. Die Akkulaufzeit soll mit zwei Wochen sehr hoch sein.

  2. Nach Kritik: Pornhub überarbeitet sein Bounty-Programm
    Nach Kritik
    Pornhub überarbeitet sein Bounty-Programm

    Mit ihrem Bug-Bounty-Programm hat eine Pornoseite Schlagzeilen gemacht. Doch die Kommunikation mit den Hackern und die gezahlten Bountys sorgten für viel Kritik. Das Unternehmen verspricht jetzt Besserung.

  3. Forschung: Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich
    Forschung
    Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich

    Mikrofon und Lautsprecher sollen künftig einen druckempfindlichen Bildschirm simulieren können. Diesen Ansatz verfolgen Forscher. So könnte jedes handelsübliche Smartphone mit einer Force-Touch-ähnlichen Bedienung versehen werden.


  1. 15:40

  2. 14:13

  3. 13:50

  4. 13:10

  5. 12:29

  6. 12:04

  7. 11:49

  8. 11:41