1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Tomb Raider: Das grandiose Comeback…

Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Kondom 25.02.13 - 20:02

    Ich habe die letzten Tomb Raider Teile nicht verfolgt, seit wann sind die Proportionen der Hauptdarstellerin so....flach?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: powerman5000 25.02.13 - 20:04

    Seitdem einsame Nerds als Zielgruppe nicht mehr genug Kohle abwerfen und das Geld bei einer anderen Zielgruppe lockerer sitzt. Fragt sich nur welche das ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Liriel 25.02.13 - 20:41

    seitdem unrealistische monster mit DD schon sowas von out sind?

    natürlichere figuren sind glaubwürdiger als die alte lara mit der DD brust die voll und gar nicht dazu passte

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: F4yt 26.02.13 - 12:50

    Kann man sehen wie man will. Ob man nun den überstilisierten Comic-Charakter oder den Mainstream "realistischen" Charakter (zumindest vom Design) bevorzugt bleibt Geschmackssache...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Kondom 26.02.13 - 13:04

    Liriel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > seitdem unrealistische monster mit DD schon sowas von out sind?

    Sind sie das? Ansichtssache. Moralapostel.

    > natürlichere figuren sind glaubwürdiger als die alte lara mit der DD brust
    > die voll und gar nicht dazu passte

    Als ob es bei Lara Croft jemals um Natürlichkeit gegangen wäre...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: derKlaus 26.02.13 - 14:50

    Seitdem Lara Croft nicht mehr als virtuelles Stimulationsmittel herhalten kann.
    (Also seit Angel of Darkness).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Seasdfgas 26.02.13 - 17:11

    weil kindlich und zierlich geiler ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Psytrance 26.02.13 - 20:54

    War doch schon bei FarCry 3 so.

    Vielleicht ist die mehrheit infantil oder pädophil. Aber ich bin es zum Glück nicht. Warum sieht man nie echte Frauen/Ladys.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: divStar 26.02.13 - 23:29

    Also ich weiß ja nicht wies euch geht aber mir reicht die Oberweite... die vorher war SEHR übertrieben, wobei ich jetzt auch nicht zwangsläufig Realismus brauche. Evtl. werde ich mir das Spiel mal ansehen, wobei: es kommt auf den Kopierschutz an. Gibts Origin oder dergleichen, wird das Spiel nicht gekauft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: globalplayer 27.02.13 - 19:39

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > weil kindlich und zierlich geiler ist.

    Hörst dich an wie'n Japaner. In der J-Pop-Szene gibt's auch 25-jährige Sängerinnen, bei denen hätte ich nicht nur eine auf 17 geschätzt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: F4yt 27.02.13 - 23:07

    Tja, immerwährende Jugend ist halt ein völkerunabhängiger Wunsch.

    Muss allerdings dazu sagen, dass ich Asiaten alterstechnisch schwer schätzen kann. Würde für das Alter meiner Japanischlehrerin nicht die Hand in's Feuer legen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Hotohori 01.03.13 - 03:45

    F4yt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja, immerwährende Jugend ist halt ein völkerunabhängiger Wunsch.
    >
    > Muss allerdings dazu sagen, dass ich Asiaten alterstechnisch schwer
    > schätzen kann. Würde für das Alter meiner Japanischlehrerin nicht die Hand
    > in's Feuer legen...

    Jo, gerade bei Asiaten kann man da mächtig daneben greifen.

    Erst letztens wieder von einer zufällig das Alter erfahren dessen Aussehen ich schon länger von einem max. 2 Jahre alten Bild kannte und nach dem ich dann weitere aktuelle Fotos gesucht habe konnte ich immer noch nicht glauben, dass die fast 50 ist, aber aussieht als wäre sie vielleicht Ende 20 / Anfang 30. XD

    Hat schon seinen Grund wieso westliche Frauen oft neidisch auf die asiatischen sind. ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Gaius Baltar 01.03.13 - 13:11

    Da fällt mir nur das hier zu ein: http://www.geekinheels.com/wp-content/uploads/2011/01/average_asian_woman_aging.jpg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: KleinerWolf 02.03.13 - 10:08

    Oft ist es aber auch umgekehrt, dass die Frauen im asiatischen Raum sehr schnell altern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

Nanotechnologie: Die unbekannten Teilchen
Nanotechnologie
Die unbekannten Teilchen
  1. Anode aus Titandioxid Neuer Akku lädt in wenigen Minuten
  2. Nanotechnologie Mit Nanoröhrchen gegen Produktfälschungen

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

  1. iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
    iPad Air 2 im Test
    Toll, aber kein Muss

    Apples iPad Air 2 ist dünner als ein Bleistift und noch einmal deutlich schneller als das iPad Air. Sein Display ist brillant und der Fingerabdrucksensor sorgt für mehr Komfort beim Einloggen und Bezahlen. Reicht das für einen Neukauf? Nicht für jeden, meint Golem.de nach einem Test.

  2. Nocomentator: Filterkiste blendet Sportkommentare aus
    Nocomentator
    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

    Das Crowdfunding-Projekt Nocommentator will eine kleine Box finanzieren, die bei Sportübertragungen im Fernsehen den Sprecher ausblendet. Dem Prinzip liegt ein recht alter Trick der Tontechnik zugrunde.

  3. Gameworks: Nvidia rollt den Rasen aus
    Gameworks
    Nvidia rollt den Rasen aus

    Nvidias Turf Effects soll künftig für die Grasdarstellung in PC-Spielen sorgen. Die einzelnen Büschel bestehen aus echter Geometrie, interagieren mit Objekten und verschatten sich gegenseitig.


  1. 01:52

  2. 17:43

  3. 17:36

  4. 17:03

  5. 16:58

  6. 15:56

  7. 15:39

  8. 15:12