Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Wii U: Konkurrenzloses Wohnzimmer…

Keine analogen Schultertasten?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keine analogen Schultertasten?

    Autor: Seelbreaker 30.11.12 - 15:27

    Was ist das? Reichen euch nicht die Schultertasten die auf Bild 14 klar zu erkennen sind?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: wrecked 30.11.12 - 15:40

    Seelbreaker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist das? Reichen euch nicht die Schultertasten die auf Bild 14 klar zu
    > erkennen sind?

    Die sind nur leider digital. Heißt an/aus -> keine stufenlose Eingabe z.B. für Gas in Rennspielen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: Phreeze 30.11.12 - 16:29

    wrecked schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seelbreaker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was ist das? Reichen euch nicht die Schultertasten die auf Bild 14 klar
    > zu
    > > erkennen sind?
    >
    > Die sind nur leider digital. Heißt an/aus -> keine stufenlose Eingabe z.B.
    > für Gas in Rennspielen.

    Die spielt man am PC, mit einem echten Lenkrad (kein Schoss-Lenkrad...) und ordentlicher Pedalerie.
    Für Gran Turismo oder forza reicht auch nen NES Kontroller, da ist selbst der begriff "arcade" noch zu realistisch angesetzt.
    "The real driving simulator", made my day since Gt1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: KleinerWolf 30.11.12 - 17:50

    Naja übertrieben. Den unterschied merkt man schon.
    Und in Forza, GT&Co muss man schon mit dem Gas spielen und das wird mit Digitalen Buttons nicht ganz hinhauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: johnny rainbow 30.11.12 - 18:52

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja übertrieben. Den unterschied merkt man schon.
    > Und in Forza, GT&Co muss man schon mit dem Gas spielen und das wird mit
    > Digitalen Buttons nicht ganz hinhauen.
    Stimmt schon. Auch bei Spielen wie Dirt 3 habe ich die analogen Schultertasten des Xbox 360 Gamepads (auf dem PC) genutzt (ist schon ein Vorteil bei Kurvenfahrten, wenn man das Gas genau regulieren kann). Aber für Mario Kart reicht die digitale Eingabe. Komplexere Rennspiele spiele ich dann halt am PC.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: KleinerWolf 30.11.12 - 18:56

    ja die Frage ist, ob das Clientel auf Nintendo Konsolen überhaupt vorhanden ist.
    GT, Forza&Co Käufer sind wohl keine Nintendo Kunden, oder haben beide.
    die PC Simu Fraktion ist noch eine ganz andere Hausnummer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: Chrizzl 01.12.12 - 09:51

    Ich bin kein Konsolenmensch, besitze selbst nur eine PS2 die ich mir lediglich wegen Guitar Hero zugelegt habe. Kann mir jemand sagen, welcher Controller von welcher Konsole analoge Schultertasten hat?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: KleinerWolf 01.12.12 - 10:10

    Xbox360 und PS3

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: ph0b0z 01.12.12 - 11:57

    Naja, wenn man sich dran gewöhnt, geht das ziemlich gut mit beiden Analogsticks wie bei GT5! ;)

    Trotzdem.. mhmhmh

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: Garwarir 01.12.12 - 14:03

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Xbox360 und PS3

    Der Gamecube hatte auch noch analoge Schultertasten. Schade, dass sie das wieder aufgegeben haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: KleinerWolf 01.12.12 - 14:37

    ich war mir nicht mehr sicher und habe auf die schnelle keine Infos gefunden.
    Ist schon paar Jahre her, das ich auf dem Cube gespielt habe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: Paykz0r 01.12.12 - 20:32

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Xbox360 und PS3

    und dreamcast, ich glaub auch ps2 und die erste xbox.
    gamecube auch.

    selbst ps vita so weit ich weiß,
    aber nicht ganz sicher.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: KleinerWolf 01.12.12 - 20:52

    stimmt laut Wikipedia waren die Xbox Trigger Analog.
    Die PS2 Schulter Knöpfe aber nur "Pressure sensitive".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: Seasdfgas 01.12.12 - 23:04

    sicher das die GC Tasten echt analog waren? ich hatte das gefühl, die hatten nur 2 einstellungen, entweder angedrückt, oder ganz gedrückt. (bzw. die dritte, gar nicht gedrückt)

    ich wüsste zumindest auch kein spiel, das die tasten für irgendeine stufenlose regulierung benutzt hätte

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Keine analogen Schultertasten?

    Autor: Garwarir 02.12.12 - 00:00

    Paykz0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > KleinerWolf schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Xbox360 und PS3
    >
    > und dreamcast, ich glaub auch ps2 und die erste xbox.
    > gamecube auch.
    >
    > selbst ps vita so weit ich weiß,
    > aber nicht ganz sicher.
    Die Vita hat digital Schultertasten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. STRENGER Bauen und Wohnen GmbH, Ludwigsburg
  2. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin
  3. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden) bei Lörrach
  4. iXus GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 129€)
  2. 59,99€/69,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Teilzeitarbeit: Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus
    Teilzeitarbeit
    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

    In einem Versuch will Amazon komplette Teams inklusive Manager in Teilzeit arbeiten lassen - 30 Stunden pro Woche und mit den gleichen Rechten wie Vollzeitkräfte. Möglicherweise ist der Schritt eine Reaktion auf frühere Medienberichte zur Arbeitsbelastung bei Amazon.

  2. Archos: Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro
    Archos
    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

    Mit dem 50f Helium bringt Archos ein günstiges Android-Smartphone mit Fingerabdrucksensor und LTE-Unterstützung auf den Markt. Die restliche Ausstattung des Smartphones bewegt sich im Einsteigerbereich.

  3. Sicherheit: Operas Server wurden angegriffen
    Sicherheit
    Operas Server wurden angegriffen

    Der Browser-Hersteller Opera hat seine Nutzer über einen Angriff auf seine Server informiert. Von der schnell abgewehrten Attacke sei das Sync-System betroffen, möglicherweise wurden Passwörter und Nutzernamen abgegriffen. Sicherheitshalber wurden alle Passwörter zurückgesetzt.


  1. 15:59

  2. 15:18

  3. 13:51

  4. 12:59

  5. 15:33

  6. 15:17

  7. 14:29

  8. 12:57