1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Wii U: Konkurrenzloses Wohnzimmer…

Spiele aus dem eShop lassen sich nicht von externen Festplatten starten ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spiele aus dem eShop lassen sich nicht von externen Festplatten starten ...

    Autor: Z101 30.11.12 - 00:35

    Zitat Golem: "Spiele aus dem eShop lassen sich nicht von externen Festplatten starten, sondern nur darauf sichern."

    Zitat Nintendo Webseite: Jegliche Inhalte, die Sie im Nintendo eShop heruntergeladen haben, erscheinen im Wii U-Menü, ob diese nun im Wii U-Systemspeicher oder auf einem externen USB-Speichermedium gesichert wurden. Über das Wii U-Menü können Sie diese Inhalte auch aufrufen.

    Quelle: http://www.nintendo.de/Kundenservice/Wii-U/Datenspeicherung/Kann-ich-ein-Spiel-von-einem-USB-Speichermedium-direkt-aus-dem-Wii-U-Menu-heraus-starten-/Kann-ich-ein-Spiel-von-einem-USB-Speichermedium-direkt-aus-dem-Wii-U-Menu-heraus-starten--678139.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Spiele aus dem eShop lassen sich nicht von externen Festplatten starten ...

    Autor: Falkentavio 30.11.12 - 01:19

    Würde mich auch stark wundern wenn das nicht so währe. Bei der Wii hat man das AFAIK mit einem späteren Update nachgereicht, das Download-Spiele direkt von der SD-Karte gestartet werden können.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Spiele aus dem eShop lassen sich nicht von externen Festplatten starten ...

    Autor: mw (Golem.de) 30.11.12 - 01:38

    Das stimmt, die SD-Karte wird von der WiiU allerdings nicht als Speichermedium im eShop erkannt und ist nur für die Wii-Emulation nötig. Die Festplatte erweitert den Speicherplatz für die Installation von eShop-Spielen. Die entsprechende Passage wurde verbessert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Spiele aus dem eShop lassen sich nicht von externen Festplatten starten ...

    Autor: KleinerWolf 30.11.12 - 07:18

    Man muss die SD Karte in einen USB Kartenleser stecken, dann funktioniert dies ebenfalls.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Toller Tip...

    Autor: fratze123 30.11.12 - 07:33

    Ich hoffe mal, dass das ein Witz sein sollte...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Toller Tip...

    Autor: KleinerWolf 30.11.12 - 10:08

    ich habs auf Eurogamer oder 4Players gelesen.
    Warum, weshalb, wieso das Nintendo so macht weiß ich nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Toller Tip...

    Autor: Z101 30.11.12 - 10:56

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hoffe mal, dass das ein Witz sein sollte...

    Der SD-Slot ist wirklich nur zur Kompatibilität mit der Wii vorhanden und wird von der Wii U sonst nicht benutzt. Eigentlich schade da man nun eine Extra-Festplatte neben die Wii U stellen muss, anstatt einfach eine große SD-Karte reinzustecken.

    Ich hatte hier noch eine 1TB-Festplatte herumliegen die mal Backup-Zwecken gedient hat, und die mit der Wii U verbunden. Immerhin deutlich billiger als eine große SD-Karte :) und dürfte schwer zu füllen sein in den nächsten 5-6 Jahren selbst wenn man den eShop viel benutzt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Zertifizierungspflicht: Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
Zertifizierungspflicht
Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
  1. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  2. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit
  3. Netgear WLAN-Router aus der Ferne angreifbar

Fertigungstechnik: Der 14-Nanometer-Schwindel
Fertigungstechnik
Der 14-Nanometer-Schwindel
  1. Ezchip Tilera Tile-Mx100 Der 100-ARM-Netzwerkprozessor
  2. Britischer Röhrencomputer EDSAC Seltenes Bauteil in den USA gefunden
  3. Prozessor AMDs Zen soll acht Kerne in 14-nm-Technik bieten

IMHO: Mars One wird scheitern
IMHO
Mars One wird scheitern
  1. Raumfahrt Raumsonde New Horizons knipst Pluto-Monde
  2. Saturnmond Titan Nasa baut ein U-Boot für die Raumfahrt
  3. Kamera der Apollo-11-Mission Neil Armstrongs Souvenirs von der Mondreise

  1. Nachruf: Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
    Nachruf
    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

    Leonard Nimoy, bekannt als Mr. Spock aus der ersten Star-Trek-Serie, ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Bevor er ins All flog, ritt er in Western-Serien. Später führte er Regie bei zwei der Star-Trek-Filme.

  2. Click: Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen
    Click
    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

    Für die Apple Watch gibt es austauschbare Armbänder, doch Apple hat dafür gesorgt, dass keine x-beliebigen Bänder genutzt werden können und kurzerhand ein eigenes System entwickelt. Das Projekt Click will das ändern und einen Adapter bauen.

  3. VLC-Player 2.2.0: Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme
    VLC-Player 2.2.0
    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme

    Der VLC-Player kann in Version 2.2.0 digitale Kinofilme im DCP-Formate abspielen. Zudem werden Videos automatisch rotiert, der Blu-ray-Support ist erweitert worden, und die Addons können leichter verwaltet werden. Das Team hat auch einen häufigen Fehler beim Darstellen von bestimmten Porno-Filmen behoben.


  1. 19:46

  2. 18:56

  3. 18:43

  4. 18:42

  5. 18:15

  6. 17:59

  7. 16:57

  8. 16:46