Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Wii U: Konkurrenzloses Wohnzimmer…

Spiele lassen sich auf die Festplatte installieren?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spiele lassen sich auf die Festplatte installieren?

    Autor: A.Stranger 30.11.12 - 12:58

    Sehe ich da ein Wiederaufleben der Videotheken mit Spiele-Verleih?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Spiele lassen sich auf die Festplatte installieren?

    Autor: mw (Golem.de) 30.11.12 - 13:12

    A.Stranger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich da ein Wiederaufleben der Videotheken mit Spiele-Verleih?

    Hehe, nein. ;-)
    Spiele lassen sich nur installieren, wenn sie zuvor aus dem eShop digital heruntergeladen wurden. Die Spiele-Discs installieren nichts, sondern legen nur Savegames ab.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Spiele lassen sich auf die Festplatte installieren?

    Autor: Insomnia88 30.11.12 - 13:21

    Ich find auch immer wieder diese Behauptungen interessant, dass Videotheken tot sein. Die expandieren komischer Weise immer mehr und machen Gewinn, woran liegts? Daran, dass sie eben niemals tot waren und auch nicht so schnell tot werden. Auch im Games-bereich.
    Klar, kauft man sich gebraucht ein Spiel für 20 ¤. Pro Tag zahlst du in der Videothek (je nach dem) 1 ¤ … in 3 Tagen hast du nen Spiel, sofern du das Wochenende durchsuchtest, durch, mit allen Trophäen pi-pa-po, kannst also sagen du hast 100% gesehen, kommt man also auf 3 ¤.
    Selbst mit Real-Life und weniger Zeit könnte man sogar noch mit Videothek billiger wegkommen, als wenn man es sich kauft (Es sei denn du kriegst natürlich den Kaufpreis über den Verkauf wieder rein)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Spiele lassen sich auf die Festplatte installieren?

    Autor: Husten 30.11.12 - 14:49

    also ich musste mir in den letzten 5 jahren 3 mal ne neue videothek suchen, weil die alte zugemacht hat. also ich glaub nicht dass das irgendwie ein aufstrebener markt ist :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Spiele lassen sich auf die Festplatte installieren?

    Autor: KleinerWolf 30.11.12 - 15:07

    Bei uns hält sich auch nur eine. Der Rest hat alles dicht gemacht.
    Und ich erwische mich oft, das ich Abends doch in iTunes kaufe und nicht die Lokale VT unterstütze.
    Das Problem ist nämlich, dass bei Blu-Ray nicht in die Gänge kommen. Teilweise nur 1 Exemplar 8 wenn es hoch kommt mal 2 ) vorhanden. Und das nur von ausgewählten Filmen. Nicht jeder kommt als BR rein. Und diese sind häufig ausgeliehen und somit wäre a) der Weg umsonst oder ich muss b) immer vorher anrufen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Spiele lassen sich auf die Festplatte installieren?

    Autor: Phreeze 30.11.12 - 16:24

    Insomnia88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich find auch immer wieder diese Behauptungen interessant, dass Videotheken
    > tot sein. Die expandieren komischer Weise immer mehr und machen Gewinn,
    > woran liegts? Daran, dass sie eben niemals tot waren und auch nicht so
    > schnell tot werden. Auch im Games-bereich.
    > Klar, kauft man sich gebraucht ein Spiel für 20 ¤. Pro Tag zahlst du in der
    > Videothek (je nach dem) 1 ¤ … in 3 Tagen hast du nen Spiel, sofern du
    > das Wochenende durchsuchtest, durch, mit allen Trophäen pi-pa-po, kannst
    > also sagen du hast 100% gesehen, kommt man also auf 3 ¤.
    > Selbst mit Real-Life und weniger Zeit könnte man sogar noch mit Videothek
    > billiger wegkommen, als wenn man es sich kauft (Es sei denn du kriegst
    > natürlich den Kaufpreis über den Verkauf wieder rein)

    Bei uns in der Stadt gibt es KEINE mehr. 4 haben geschlossen und das Material zu Ramschpreisen vertickt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Projektingenieur MES (m/w)
    Roche Diagnostics GmbH, Mannheim
  2. IT-Projektmanager (m/w)
    AFI - P.M. Belz Agentur für Informatik GmbH, Köln
  3. Business Analyst (m/w) Data Integration
    Walter de Gruyter GmbH, Berlin
  4. Java Software-Entwickler (m/w)
    Clausohm-Software GmbH, Neverin, Berlin, Aachen

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NUR BIS SONNTAG: 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Spaceballs, Anastasia, Bullitt, Over the top, Space Jam)
  2. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  3. NUR BIS SONNTAG: Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic World 9,99€, Terminator Genisys 9,99€, Fast & Furious 7 8,97€, Fantastic Four...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  2. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xperia X im Hands on: Sonys vorgetäuschte Oberklasse
Xperia X im Hands on
Sonys vorgetäuschte Oberklasse
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Android 6.0 Ein großer Haufen Marshmallow für Samsung und Co.
  3. Google Android N erscheint auch für Nicht-Nexus-Smartphones

Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

  1. Radeon RX 480: AMDs 200-Dollar-Polaris-Grafikkarte liefert über 5 Teraflops
    Radeon RX 480
    AMDs 200-Dollar-Polaris-Grafikkarte liefert über 5 Teraflops

    Computex 2016 Ab Ende Juni 2016 im Handel: Die Radeon RX 480 basiert auf der Polaris-Architektur, nutzt 2.304 Shader-Einheiten, ein 256-Bit-Interface und 8 GByte GDDR5-Videospeicher. Mit 150 Watt soll die unter anderem für Virtual Reality ausgelegte Grafikkarte zudem sparsam sein.

  2. Ultra Compact Network: Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung
    Ultra Compact Network
    Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung

    Nokia hat eine LTE-Station so gebaut, dass sie in einen Rucksack passt. Auch über eine Drohne ist der Transport möglich.

  3. Juniper EX2300-C-12T/P: Kompakt, lüfterlos und mit 124 Watt Powerbudget
    Juniper EX2300-C-12T/P
    Kompakt, lüfterlos und mit 124 Watt Powerbudget

    Juniper hat seine EX2000-Switch-Serie aktualisiert - und damit auch ein ganz besonderes Modell. Der EX2300-C-12 übernimmt die Nachfolge des EX2200-C-12 und behält trotz deutlicher Verbesserungen seine Qualitäten bei, gerade als Power Sourcing Equipment. Außerdem beherrscht der PoE-Switch jetzt 10GbE.


  1. 04:23

  2. 19:26

  3. 18:41

  4. 18:36

  5. 18:16

  6. 18:11

  7. 17:31

  8. 17:26