Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Wii U: Konkurrenzloses Wohnzimmer…

Unerträgliche (Erst-)Installationsarien

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unerträgliche (Erst-)Installationsarien

    Autor: elitezocker 25.12.12 - 23:05

    Wer Heiligabend um 18 Uhr Bescherung machte, war gegen Mitternacht soweit dass die Konsole spielbereit war. Man stelle sich das Genörgel der Kinder vor! Nach dem ersten Freudenschrei kam erstmal vier Stunden lang die Frage "Papa, wie lange dauert das denn noch?" Heiligabend ist gelaufen! Besinnliche Weihnachten ade!

    Fast vier Stunden brauchte es, bevor die Wii-U einsatzbereit war und der Spass endlich losgehen konnte. Nach dem ersten einschalten kam die Ersteinrichtung. Nach gut 20 Minuten ist man damit durch. Als nächstes verlangt die Wii-U den Download eines 1 GB Updates aus dem Internet! Das dauerte inklusive Installetion über eine Stunde. Nintendo erlaubt es dem User seine online gekauften Spiele nur auf einer einzigen Konsole gleichzeitig zu installieren. Es müssen also alle gekauften Spiele von der Wii auf die Wii-U "umgezogen" werden. Dazu braucht man eine leere SD Karte (wenn man eine rumliegen hat). Mühsam müssen die Games auf der Wii von der installierten SD Karte auf den internen Speicher umkopiert werden. Erst dann kann der Umzug mit der zweiten SD Karte beginnen. Der gesamte Umzug dauert mit mehrmaligem wechseln der SD Karte zwischen Wii und Wii-U gut 1,5 Stunden. Wer mehr als ca. 10 online gekaufte Wii Spiele hat, bei dem dauert es länger. Damit waren bereits über 3 Stunden vergangen und noch nicht ein einziges Spiel gespielt.

    Bei jedem Symbol das auf der Wii-U ausgewählt wurde, musste die Konsole zuerst ein Update laden. Das nervt! Wieder war fast eine halbe Stunde rum. Und dann konnte endlich die erste Spiele Disk eingelegt werden. Aber was passierte? ... - Richtig! - Erstmal eine Installation! Nintendo hat diesbezüglich totalen Mist gebaut! Anders kann man das nicht mehr nennen.

    Inzwischen war es Mitternacht und die Kinder mussten ins Bett. Als es deswegen hieß: "Ihr könnt morgen damit spielen", war ziemlicher Terror angesagt. Danke Wii-U! Danke Nintendo! kann ich da nur sagen.

    --==::Hier sind die Gamer::==-- シ



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.12.12 23:05 durch elitezocker.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Unerträgliche (Erst-)Installationsarien

    Autor: denoe 27.12.12 - 11:21

    Ich fand das große Update auch echt missglückt. Aber man kann es doch auch im Hintergrund laden. Warum hast du das denn nicht gemacht?

    Und da dieses Update ja auch im Netz eine riesen Diskussion angefacht hat, hätte ich mich, wenn es schon unbedingt die neue Nintendo Konsole für die Kinder seine muss, vor der Schenkung um das Update gekümmert oder die Konsole halt nicht gekauft.

    Dass das Update lange dauert und man sich auch nicht sofort um den Umzug der Wii auf Wii U kümmern muss, wirst du doch wohl gewusst haben, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Business Consultant (m/w) SAP-Template Ersatzteile Wholesale
    Daimler AG, Stuttgart
  2. IT-Architekt im internationalen Umfeld
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. Entwicklungsingenieur Digitale Schaltungen (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München
  4. Junior PLM Development Ingenieur (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Großraum Stuttgart

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. EVGA GeForce GTX 980 Ti Hybrid
    739,00€ statt 849,95€
  2. Microsoft Surface Book – 128 GB / Intel Core i5
    1484,10€ / Studentenpreis (ab 18. Februar lieferbar)
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  2. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?
  3. Raumsonden und Teleskope Sieht der Weltraum wirklich so aus wie auf Fotos?

Arduino 101 angetestet: Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
Arduino 101 angetestet
Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
  1. Kosmobits Neues Arduino-Set gewinnt Preis auf der Spielwarenmesse
  2. Bastelsets und Spielzeug Spiel- und Lern-Ideen für Weihnachten
  3. MKR1000 Kräftiger Arduino mit integriertem WLAN

Rise of the Tomb Raider im Technik-Test: Lara sieht einfach klasse aus
Rise of the Tomb Raider im Technik-Test
Lara sieht einfach klasse aus
  1. Rise of the Tomb Raider Lara im Überlebenskampf
  2. Rise of the Tomb Raider PC-Lara erscheint bereits im Januar 2016
  3. Rise of the Tomb Raider im Test Lara und das ewige Leben im ewigem Eis

  1. Daybreak Game Company: Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt
    Daybreak Game Company
    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

    Noch gibt es nur ein H1Z1, ab Mitte Februar sind es zwei: Das Entwicklerstudio Daybreak Game Company will dann ein Überlebens- und ein Actionspiel anbieten. Die Community hat es offenbar so gewollt.

  2. Twitter: Neue Sortierung der Timeline kommt
    Twitter
    Neue Sortierung der Timeline kommt

    Twitter folgt bei der Sortierung der Timeline wohl dem großen Konkurrenten Facebook: Bereits in den kommenden Tagen soll die Timeline nicht mehr grundsätzlich chronologisch sortiert werden - sondern zumindest auf Wunsch auch so, wie Algorithmen es richtig finden.

  3. Error 53: Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone
    Error 53
    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

    Eine ältere Fehlermeldung von Apple sorgt für neue Diskussionen: Ab iOS 9 sorgen unautorisierte Komponenten - etwa für den Touch-ID-Fingerabdrucksensor - in einem iPhone für die Fehlermeldung "Error 53". Der Hersteller verteidigt dieses Vorgehen.


  1. 14:45

  2. 13:25

  3. 12:43

  4. 11:52

  5. 11:28

  6. 09:01

  7. 21:49

  8. 16:04