1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Wii U: Konkurrenzloses Wohnzimmer…

Unerträgliche (Erst-)Installationsarien

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unerträgliche (Erst-)Installationsarien

    Autor: elitezocker 25.12.12 - 23:05

    Wer Heiligabend um 18 Uhr Bescherung machte, war gegen Mitternacht soweit dass die Konsole spielbereit war. Man stelle sich das Genörgel der Kinder vor! Nach dem ersten Freudenschrei kam erstmal vier Stunden lang die Frage "Papa, wie lange dauert das denn noch?" Heiligabend ist gelaufen! Besinnliche Weihnachten ade!

    Fast vier Stunden brauchte es, bevor die Wii-U einsatzbereit war und der Spass endlich losgehen konnte. Nach dem ersten einschalten kam die Ersteinrichtung. Nach gut 20 Minuten ist man damit durch. Als nächstes verlangt die Wii-U den Download eines 1 GB Updates aus dem Internet! Das dauerte inklusive Installetion über eine Stunde. Nintendo erlaubt es dem User seine online gekauften Spiele nur auf einer einzigen Konsole gleichzeitig zu installieren. Es müssen also alle gekauften Spiele von der Wii auf die Wii-U "umgezogen" werden. Dazu braucht man eine leere SD Karte (wenn man eine rumliegen hat). Mühsam müssen die Games auf der Wii von der installierten SD Karte auf den internen Speicher umkopiert werden. Erst dann kann der Umzug mit der zweiten SD Karte beginnen. Der gesamte Umzug dauert mit mehrmaligem wechseln der SD Karte zwischen Wii und Wii-U gut 1,5 Stunden. Wer mehr als ca. 10 online gekaufte Wii Spiele hat, bei dem dauert es länger. Damit waren bereits über 3 Stunden vergangen und noch nicht ein einziges Spiel gespielt.

    Bei jedem Symbol das auf der Wii-U ausgewählt wurde, musste die Konsole zuerst ein Update laden. Das nervt! Wieder war fast eine halbe Stunde rum. Und dann konnte endlich die erste Spiele Disk eingelegt werden. Aber was passierte? ... - Richtig! - Erstmal eine Installation! Nintendo hat diesbezüglich totalen Mist gebaut! Anders kann man das nicht mehr nennen.

    Inzwischen war es Mitternacht und die Kinder mussten ins Bett. Als es deswegen hieß: "Ihr könnt morgen damit spielen", war ziemlicher Terror angesagt. Danke Wii-U! Danke Nintendo! kann ich da nur sagen.

    --==::Hier sind die Gamer::==-- シ



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.12.12 23:05 durch elitezocker.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Unerträgliche (Erst-)Installationsarien

    Autor: denoe 27.12.12 - 11:21

    Ich fand das große Update auch echt missglückt. Aber man kann es doch auch im Hintergrund laden. Warum hast du das denn nicht gemacht?

    Und da dieses Update ja auch im Netz eine riesen Diskussion angefacht hat, hätte ich mich, wenn es schon unbedingt die neue Nintendo Konsole für die Kinder seine muss, vor der Schenkung um das Update gekümmert oder die Konsole halt nicht gekauft.

    Dass das Update lange dauert und man sich auch nicht sofort um den Umzug der Wii auf Wii U kümmern muss, wirst du doch wohl gewusst haben, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


1.200-MBit-Powerline im Test: "Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"
1.200-MBit-Powerline im Test
"Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"

Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Entwicklerpreis Summit 2014 Wiederspielbarkeit Reloaded
  2. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  3. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  2. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  3. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden

  1. ODST: Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs
    ODST
    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

    Die Kampagne namens ODST aus Halo 3 gibt es demnächst in überarbeiteter Fassung für alle, die die Master Chief Collection bereits gekauft haben. Die Chefin des Studios 343 Industries plant auch weitere Gratis-Angebote, weil die Sammlung etliche Startprobleme hatte.

  2. Medienbericht: Axel Springer will T-Online.de übernehmen
    Medienbericht
    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

    Der Wirtschaftswoche zufolge will sich die Deutsche Telekom von Teilen ihres Onlinegeschäfts trennen. Dabei soll die Axel-Springer-Gruppe vor allem das Portal T-Online.de übernehmen, was aber die Kartellwächter noch beschäftigen könnte.

  3. Directory Authorities: Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme
    Directory Authorities
    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

    Noch im Dezember 2014 könnte das Tor-Netzwerk vielleicht nicht mehr nutzbar sein. Die Macher des Projekts haben einen anonymen Tipp erhalten, der auf einen Angriff auf zentrale Komponenten des Netzes hindeutet.


  1. 16:02

  2. 13:11

  3. 11:50

  4. 11:06

  5. 09:01

  6. 20:17

  7. 18:56

  8. 18:12