1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The War Z: Valve bezeichnet Steam…

Danke an golem für das "Update" plus lustige Interviews

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Danke an golem für das "Update" plus lustige Interviews

    Autor withered 20.12.12 - 11:34

    Wer sich gerade bei der Arbeit langweilt, so wie ich, kann sich diese 2 Interviews vom Entwickler geben:

    http://www.pcgamer.com/2012/12/20/the-war-z-interview-sergey-titov-backlash/ http://pc.gamespy.com/pc/the-war-z/1226980p1.html

    0 Einsicht, Kunden sind schuld, Ausreden, falsche Infos... fast schon lustig :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Danke an golem für das "Update" plus lustige Interviews

    Autor Crass Spektakel 20.12.12 - 11:37

    Mal ehrlich, das war doch zu erwarten.

    WarZ war von Anfang an unseriös. 0815-Engine vorschnell zusammengeklatscht, 0815-Fertigmodels aus Modeldatenbanken gekauft, etwas backwork und fertig.

    Das Beste was passieren kann ist daß der Laden verkauft wird und jemand das richtig aufzieht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Danke an golem für das "Update" plus lustige Interviews

    Autor beaver 20.12.12 - 11:47

    Und trotzdem spielen und verteidigen es noch genug. Die Menschen bekommen echt das was sie verdienen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Danke an golem für das "Update" plus lustige Interviews

    Autor withered 20.12.12 - 11:49

    Ja, war von Anfang an dubios. Lustig auch wie man sich nicht nur vom DayZ-Konzept "inspiriert" hat, sondern auch woanders - 2 Beispiele.

    Aus Bilder von Zombies wird offizielles Artwork: http://www.theorigin.de/showthread.php?1270-Artikel-The-War-Z-Kampf-der-Gem%FCter&s=de78c68ca9dce4399ece25fad649759a&p=10031&viewfull=1#post10031

    The WarZ menu music vs American Horror Story theme music: http://www.youtube.com/watch?v=sPCXPm97GAg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Danke an golem für das "Update" plus lustige Interviews

    Autor LH 20.12.12 - 12:09

    Das Interview bei pcgamer finde ich keineswegs sonderlich problematisch. Er sagt, wie es ist. Das Interview bei Gamespy erscheint mir etwas fies, als ob man ihm nicht klar gesagt hat, das alles 1zu1 veröffentlicht wird. Dafür ist der Text viel zu persönlich. Was auch zum Medium IM passen würde.

    Am Ende gab es wohl nur zwei Probleme:
    1. Der Marketing Text war falsch. Schlecht, aber kann passieren. Wurde korrigiert, wer es nicht so will wie es ist, bekommt sein Geld zurück
    2. Es wurde nicht deutlich gemacht, das sich das Spiel schrittweise entwickelt. Das ist ein Problem, aber auch hier greift Lösung 1.

    Das Thema scheint mir doch etwas überdramatisiert zu sein.

    Zu dem Punkt "inspirieren lassen" hier im Thread: Das muss nicht schlecht sein. Siehe Duke Nukem 3D. Praktisch jeder der Duke-Sprüche stammt aus einem 80er-Jahre Action Film. Gerade das hat vielen gefallen. Ein Wiedererkennungseffekt ist oft durchaus gewollt, auch von vielen Spielern.

    Mir persönlich sagt es ja schon als Spiel nicht so zu, aber wirklich dramatisch scheint mir das alles nicht zu sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Danke an golem für das "Update" plus lustige Interviews

    Autor dopemanone 20.12.12 - 12:18

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal ehrlich, das war doch zu erwarten.
    >
    > WarZ war von Anfang an unseriös. 0815-Engine vorschnell zusammengeklatscht,
    > 0815-Fertigmodels aus Modeldatenbanken gekauft, etwas backwork und fertig.
    >
    > Das Beste was passieren kann ist daß der Laden verkauft wird und jemand das
    > richtig aufzieht.

    die engine gab es von ihrem vorherigen spiel the wat inc. genauso die models und viele objekte der spielwelt. und wo ist das problem?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Danke an golem für das "Update" plus lustige Interviews

    Autor irata 20.12.12 - 12:53

    withered schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aus Bilder von Zombies wird offizielles Artwork:
    > www.theorigin.de#post10031

    Blue Steel?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Danke an golem für das "Update" plus lustige Interviews

    Autor Husare 20.12.12 - 19:58

    Ich habe kein Problem damit, wenn man sich inspirieren lässt, um dann etwas besseres zu schaffen, das heißt eigene neue Ideen einstreuen aber eben aufbauend auf der Inspiration. WarZ scheint mir jedoch nur ein billiger Abklatsch zu sein ohne Innovationen und nur für den schnellen Reibach. Dazu kommt noch die Informationspolitik der Entwickler, Löschung von unbeliebten Kommentaren, in einem Wort: Kundenunfreundlichkeit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Türen geöffnet: Studenten "hacken" Tesla Model S
Türen geöffnet
Studenten "hacken" Tesla Model S
  1. Model III Tesla kündigt günstigeres Elektroauto an
  2. IMHO Kampfansage an das Patentsystem
  3. Elektroautos Tesla gibt seine Patente zur Nutzung durch andere frei

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

  1. Oneplus One: Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
    Oneplus One
    Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt

    Oneplus hat für sein Smartphone One überraschend ein eigenes ROM präsentiert. Dieses basiert auf purem Android 4.4.4 und ist bereits herunterladbar - einige Funktionen arbeiten aber noch nicht.

  2. Eric Anholt: Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber
    Eric Anholt
    Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

    Für Broadcom erstellt Eric Anholt einen freien Grafiktreiber für den VC4, der im Raspberry Pi eingesetzt wird. Anholt komme bisher aber eher langsam voran. Die 2D-Beschleunigung Glamor sollte jedoch schon bald bereitstehen.

  3. Teilchenbeschleuniger: China will Higgs-Fabrik bauen
    Teilchenbeschleuniger
    China will Higgs-Fabrik bauen

    China plant den Bau eines eigenen Teilchenbeschleunigers, der doppelt so groß werden soll wie der LHC. Die Anlage soll Ende der 2020er Jahre in Betrieb gehen.


  1. 12:40

  2. 12:29

  3. 12:00

  4. 11:51

  5. 11:41

  6. 11:37

  7. 11:32

  8. 11:21