1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Twentieth Century Fox: "Game Over" für…

Deshalb sicher ohne Erfolg

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deshalb sicher ohne Erfolg

    Autor: lisgoem8 27.12.12 - 15:17

    Also wer so was voraussetzt, braucht sich nicht wundern das es floppt:


    http://unity3d.com/webplayer/

    "Unity Web Player

    The Unity Web Player enables you to view blazing 3D content created with Unity directly in your browser, and autoupdates as necessary.

    Unity allows you to build rich 3D games with animated characters, sizzling graphics, immersive physics. Then you can deliver the games to the web or as standalone players."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Deshalb sicher ohne Erfolg

    Autor: Trashing 27.12.12 - 15:53

    Und was ist schlecht an Unity?

    Das ist eine der wenigen brauchbaren 3D Technologien fürs Web die sich auch aktuell in schnellen Tempo weiterentwickelt. Und auch wenn das aktuell leider immer noch ein Nischenprodukt ist, es wird kommen. Und nicht nur für Spiele, auch Produkte wie Fahrzeuge (aktuell schon bei Porsche) kann man dann viel besser anschauen...

    Und dabei meine ich nicht unbedingt die aktuelle 3D Technologie mit Brille, sondern reiner 3D-Echtzeit-Content um in plastische Welten einzutauchen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Deshalb sicher ohne Erfolg

    Autor: lisgoem8 29.12.12 - 21:52

    Trashing schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was ist schlecht an Unity?

    Das man es nachinstallieren muss.

    Ich hab zwar nicht nachgeforscht, aber ich zweifel daran das unter Linux/Android/iOS sich installieren lässt.

    In heutiger Zeit gibt es Webstandards, wo alles auf allen HTML5-Fähigen Systemen gleich läuft. Heute deinstalliert man Flash und aktualisiert lieber den Browser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Deshalb sicher ohne Erfolg

    Autor: teleborian 30.12.12 - 11:26

    Unity gibt es bereits für Linux.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

  1. Spielekonsole: Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig
    Spielekonsole
    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

    Microsoft wird eine kleinere Version der Xbox One vorstellen, die mit einem im 20-Nanometer-Verfahren gefertigten SoC ausgestattet ist. Die Arbeiten an diesem Chip sind seitens AMD abgeschlossen.

  2. Günther Oettinger: EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle
    Günther Oettinger
    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

    EU-Digitalkommissar Günther Oettinger will eine neue Urheberrechtssteuer für alle, die sich im Internet "geistiges Eigentum reinziehen".

  3. Ruhemodus: Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4
    Ruhemodus
    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

    Nach dem Update auf Version 2.0 der Firmware von Sonys neuer Konsole lassen sich manche PS4 nicht mehr einschalten. Andere werden im Betrieb unerwartet heruntergefahren. Dafür haben Nutzer bereits eine Abhilfe gefunden, Sony dagegen hat noch kein Update des Updates angekündigt.


  1. 15:04

  2. 14:57

  3. 14:02

  4. 13:38

  5. 13:14

  6. 12:04

  7. 11:56

  8. 11:00