1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Twentieth Century Fox: "Game Over" für…

Endlich kommt das große Sterben...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Endlich kommt das große Sterben...

    Autor: Oldschooler 27.12.12 - 12:01

    ... der Browsergames, weil die Qualität einfach zu schlecht und die Anzahl der Konkurrenzprodukte viel zu groß ist. Es mal Ausnahmen geben, die Produkte werden mit einer großen Käuferschicht auch überleben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Endlich kommt das große Sterben...

    Autor: xri12 27.12.12 - 12:08

    Weil ein Projekt eingestampt wurde glaubst du, dass das große Sterben beginnt?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Endlich kommt das große Sterben...

    Autor: Seasdfgas 27.12.12 - 13:18

    vorallem weil das spiel hier trotz der möglichkeiten nur müll wurde... eigentlich schade

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Endlich kommt das große Sterben...

    Autor: paradigmshift 27.12.12 - 13:20

    Wie die dotcom-Blase geplatzt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Endlich kommt das große Sterben...

    Autor: baldur 27.12.12 - 14:08

    Ich kenne keine Statistiken, aber ich würde annehmen, daß nicht wenige solcher Browsergames gerade so profitabel arbeiten oder schnell wieder eingestampft werden.
    Dafür werden aber genug solcher Spiele auf den Markt geworfen, so daß die Hersteller am Ende doch gute Gewinne einfahren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hör-Spiele: Games ohne Grafik
Hör-Spiele
Games ohne Grafik

IMHO: Zertifizierungen sind der falsche Weg
IMHO
Zertifizierungen sind der falsche Weg
  1. IMHO Video-Netzwerke sind die Plattenfirmen des 21. Jahrhunderts

Erpressung und Geldwäsche: Polizei kommt bei Cybercrime nicht hinterher
Erpressung und Geldwäsche
Polizei kommt bei Cybercrime nicht hinterher
  1. Malware BSI will Zwangstrennung infizierter Rechner vom Internet
  2. Cybercrime Trotz 300 Cyber-Ermittlern bleibt Aufklärungsquote gleich
  3. Cybercrime HP eröffnet Cyber-Abwehrzentrum in Böblingen

  1. Quartalszahlen: Apples iPhone-Verkauf übertrifft alle Prognosen
    Quartalszahlen
    Apples iPhone-Verkauf übertrifft alle Prognosen

    Apple hat im vergangenen Quartal 74,5 Millionen iPhones verkaufen können. Der Gewinn ist um fast 50 Prozent auf 18 Milliarden US-Dollar gestiegen.

  2. Apple: Das ist neu an iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2
    Apple
    Das ist neu an iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2

    Apple hat ein Update für sein mobiles Betriebssystem veröffentlicht. Die Änderungsliste von iOS 8.1.3 ist recht überschaubar. Auch für OS X gibt es ein Update.

  3. Autobahn: Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden
    Autobahn
    Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden

    Erst Bayern und nun Nordrhein-Westfalen: In beiden Bundesländern sollen Teststrecken für autonom fahrende Autos entstehen, damit die deutsche Automobilindustrie nicht ins Ausland ausweichen muss. Das Ruhrgebiet soll wegen der hohen Verkehrsdichte besonders hohe Anforderungen bieten.


  1. 22:52

  2. 20:43

  3. 19:00

  4. 18:11

  5. 17:35

  6. 17:22

  7. 17:07

  8. 16:28