1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uplay: Ubisoft und EA schmieden Allianz…

Uplay: Ubisoft und EA schmieden Allianz gegen Steam

EA erweitert sein Angebot auf Origin um Assassin's Creed 3 von Ubisoft, im Gegenzug sind EA-Titel auf dem frisch überarbeiteten Uplay zu finden. Theoretisch könnte Steam von Valve langfristig zwischen die Fronten geraten - zumal Ubisoft auch über einen Mac- und Linux-Client nachdenkt.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Damit steht Uplay in Konkurrenz zu Angeboten wie Steam von Valve"   (Seiten: 1 2 3 ) 46

    C00kie | 19.02.13 20:47 25.02.13 13:34

  2. Steam ist träge, aber billig 2

    EqPO | 20.02.13 06:47 21.02.13 12:51

  3. Finde ich gut. 2

    ~jaja~ | 20.02.13 16:42 20.02.13 16:43

  4. Re: Steam ist das Allerletzte

    MrBrown | 20.02.13 16:47 Das Thema wurde verschoben.

  5. Wenn download dann GoG.com!   (Seiten: 1 2 3 4 ) 76

    MrReset | 19.02.13 19:59 20.02.13 16:32

  6. Steam ist das Allerletzte 1

    LobbyRegime | 20.02.13 16:23 20.02.13 16:23

  7. Zwischen Nachdenken und haben liegt sehr viel Zeit... 3

    da_huawa | 19.02.13 20:29 20.02.13 16:15

  8. EA + Ubisoft ist wie MS 12

    KleinerWolf | 19.02.13 20:01 20.02.13 15:28

  9. Na dann her mit dem Linux-Client... 5

    Unwichtig | 20.02.13 09:47 20.02.13 14:27

  10. Es gibt keinen Grund für eine Alternative zu Steam 6

    Captain_Koelsch | 19.02.13 22:46 20.02.13 13:58

  11. Pest und Cholera tun sich zusammen (kt) 4

    zwangsregistrierter | 20.02.13 10:19 20.02.13 12:48

  12. Bin ich der einzige... 2

    Vradash | 20.02.13 07:31 20.02.13 12:20

  13. Braucht man trotzdem noch den Download-Manager des anderen Publishers? 4

    Luror | 19.02.13 20:41 20.02.13 10:51

  14. "die Zeiten sind vorbei"? 2

    Endwickler | 20.02.13 09:16 20.02.13 09:49

  15. ...bekommen den Rachen nicht voll 1

    charnold | 20.02.13 08:32 20.02.13 08:32

  16. Uplay sollte groß Herausgestellt werden 1

    Ovaron | 20.02.13 06:52 20.02.13 06:52

  17. Scheiß' auf Digital Restriction Management! 4

    Neuro-Chef | 19.02.13 20:32 20.02.13 02:10

  18. Ich bleib bei Steam, egal was die machen 2

    hei_zen | 19.02.13 23:13 20.02.13 00:28

  19. Allianz gegen Specialsales 1

    Crass Spektakel | 19.02.13 23:59 19.02.13 23:59

  20. Zwei Truthähne (kt) 1

    Tapirleader | 19.02.13 23:01 19.02.13 23:01

  21. Kann sich schnell ändern 1

    Lord Gamma | 19.02.13 21:22 19.02.13 21:22

  22. Da müssten sie sich ordentlich ins Zeug legen! 4

    der kleine boss | 19.02.13 19:54 19.02.13 20:45

  23. Pah 4

    Stainless | 19.02.13 19:46 19.02.13 20:25

  24. Die Downloadgeschwindigkeit von Uplay ist ein Witz 1

    dirk_diggler | 19.02.13 20:03 19.02.13 20:03

  25. Bedienung 1

    Oldschooler | 19.02.13 19:55 19.02.13 19:55

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

  1. Android 5.0.2: Erstes Nexus 7 erhält weiteres Lollipop-Update
    Android 5.0.2
    Erstes Nexus 7 erhält weiteres Lollipop-Update

    Google hat für das Nexus 7 aus dem Jahr 2012 eine weitere Aktualisierung von Android 5.0 alias Lollipop veröffentlicht: Das Update 5.0.2 beinhaltet vor allem gerätespezifische Verbesserungen. So soll unter anderem die CPU-Leistung durch einige Kernel-Tweaks erhöht werden.

  2. Anonymisierung: Tor-Warnung verunsichert Betreiber von Exit Nodes
    Anonymisierung
    Tor-Warnung verunsichert Betreiber von Exit Nodes

    Weil das Tor-Projekt vor Angriffen auf das Anonymisierungssystem warnte, zeigte sich ein Betreiber von beliebten Exit Nodes aufgeschreckt. Als seine Server offline waren, befürchtete er eine Beschlagnahmung - nun ist er sich da nicht mehr so ganz sicher.

  3. Südkorea: Betreiber von Atomreaktoren testet Hackerangriff
    Südkorea
    Betreiber von Atomreaktoren testet Hackerangriff

    Hacker haben Grundrisse und Handbücher von südkoreanischen Atomkraftwerken veröffentlicht. Der Betreiber der Anlagen hat Übungen zur Abwehr von Cyberattacken angesetzt.


  1. 12:16

  2. 12:01

  3. 12:01

  4. 12:00

  5. 11:59

  6. 11:50

  7. 11:13

  8. 10:41