1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uplay: Ubisoft und EA schmieden Allianz…

Da müssten sie sich ordentlich ins Zeug legen!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da müssten sie sich ordentlich ins Zeug legen!

    Autor der kleine boss 19.02.13 - 19:54

    Steam bietet alles, Desktopversion für fast alle Plattformen, mobile Begleiter-App, Spielstand-Cloud, fast alle Spiele, sehr viele Indie-Games und seit neuestem auch Software! Zudem funktioniert alles Problemlos, und die Sales hauen auch rein, EA und Ubisoft wüssten da schon was episches rausbringen, damit ich zu denen wechsle...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Da müssten sie sich ordentlich ins Zeug legen!

    Autor anonym 19.02.13 - 20:03

    nicht zu vergessen ist auch der steam workshop.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Da müssten sie sich ordentlich ins Zeug legen!

    Autor Benutzername123 19.02.13 - 20:18

    naja, ich mag Steam nicht wirklich, ist nicht viel besser als z.B. Ubi oder Origin.

    Aber denke, doch, es ist eben noch ein bisschen besser.

    zum Thema: solange die EA und Ubi-Titel eben noch bei Steam sind... das liegt ja unter anderem in der Hand von EA/Ubisoft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Da müssten sie sich ordentlich ins Zeug legen!

    Autor supermulti 19.02.13 - 20:45

    Ich wärja dafür, dass UBI und EA ihre eigenen Lösungen aufgibt und ihnen Valve dafür irgendwie entgegen.

    Steam hat schon sowas wie die kritische Masse an Usern erreicht, quasi 'too big to fail".

    Selbst der größte Publisher Activision/Blizzard versucht ja auch nichts daran zu ändern, mit Ausnahme das Blizzard für die eigenen Titel noch an Battle.net festhält.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

  1. Amazon Fire TV: Nicht funktionierende Pin-Abfrage verärgert Nutzer
    Amazon Fire TV
    Nicht funktionierende Pin-Abfrage verärgert Nutzer

    Die Pin-Abfrage in Amazons Streaming-Box Fire TV hat für mehrere Stunden nicht funktioniert. Alle Pin-Eingaben wurden abgelehnt. Wer zusätzliche Pin-Sicherungen eingerichtet hatte, konnte nicht viel mit dem Fire TV anfangen.

  2. iPad Air 2 Benchmark: Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen
    iPad Air 2 Benchmark
    Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    Das A8X genannte System on a Chip im neuen iPad Air 2 bietet drei statt zwei CPU-Kerne. Zudem hat Apple den L3-Cache verdoppelt, die Taktfrequenz erhöht und eine schnellere Grafikeinheit verbaut.

  3. Makesmith CNC: CNC-Fräse als Bausatz für 300 US-Dollar
    Makesmith CNC
    CNC-Fräse als Bausatz für 300 US-Dollar

    Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne für ihre CNC-Fräse hat Makesmith mit der Produktion des Bausatzes begonnen. Auch Vorbestellungen sind jetzt möglich.


  1. 09:51

  2. 09:12

  3. 08:05

  4. 07:43

  5. 07:30

  6. 07:18

  7. 19:40

  8. 18:48