Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uplay: Ubisoft und EA schmieden Allianz…

Ich bleib bei Steam, egal was die machen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bleib bei Steam, egal was die machen

    Autor: hei_zen 19.02.13 - 23:13

    Der Dreck von Ubisoft und EA kommt mir nicht aufn Rechner und da bin ich nicht der einzige der so denkt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.02.13 23:13 durch hei_zen.

  2. Re: Ich bleib bei Steam, egal was die machen

    Autor: developer 20.02.13 - 00:28

    hei_zen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Dreck von Ubisoft und EA kommt mir nicht aufn Rechner und da bin ich
    > nicht der einzige der so denkt.

    In der Tat nicht.
    Ich bin froh, dass das mit dem CD / DVD wechseln weg fällt, da hab ich nicht wirklich lust jetzt meine Spielesammlung auf X-Clients zu verteilen.

    Allerdings würde ich es durchaus begrüßen wenn Steam etwas Konkurenz bekommen würde, einfach weil ich kein einziges (quasi) Monopol kenne, dass dem Verbraucher auf Dauer gut getan hätte.

    Wenn das allerdings dazu ausartet, dass ich bei jedem Publisher in einer eigenen Platform kaufen müsste und mir jeder neue Client nochmal irgendwelche unerwünschte Überwachungssoftware installiert hört dann der Spaß sofort wieder auf.

    Ich möchte mir als Kunde den Shop aussuchen können und dann dort alles kaufen können was ich möchte. Wenn ich mit dem Shop zufrieden bin will ich nicht gezwungen werden irgend einen Artikel woanders zu kaufen.
    Es wäre gut zu wissen, dass ich es könnte, aber wenn ich es müsste dann überleg ich mir doch lieber obs ich nicht einfach was anderes Spiele, und genau so halte ich das auch.

    Konkurenz ja bitte, aber bitte keinen zersplitterten Exklusivvertrieb.

    Whatever you do, do it with: 5 + (sqrt(1-x^2(y-abs(x))^2))cos(30((1-x^2-(y-abs(x))^2))), x is from -1 to 1, y is from -1 to 1.5, z is from -100 to 4.5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Panasonic Industrial Devices Europe GmbH, Lüneburg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  4. ING-DiBa AG, Frankfurt, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 319,00€ inkl. Versand
  2. (u. a. ROG Strix GTX1080-8G-Gaming, ROG Strix GTX1070-8G-Gaming u. ROG Strix Radeon RX 460 OC)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

  1. Streaming: Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme
    Streaming
    Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme

    Netflix reduziert die Anzahl der Topfilme bewusst immer weiter, weil der Streaminganbieter meint, dies wirke sich nicht auf die Nutzergewohnheiten aus. Schuld sei die Filmindustrie.

  2. Star Wars Rogue One VR Angespielt: "S-Flügel in Angriffsposition!"
    Star Wars Rogue One VR Angespielt
    "S-Flügel in Angriffsposition!"

    Virtueller Einsatz im X-Wing: Kurz vor dem Kinostart von Star Wars Rogue One können Spieler mit Playstation VR im All gegen das Imperium kämpfen. Golem.de hat sich ins Cockpit geschwungen und die kurze, aber spannende Mission ausprobiert.

  3. Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
    Kaufberatung
    Die richtige CPU und Grafikkarte

    Auch 2016 sind wieder allerhand Prozessoren und Grafikkarten erschienen. Unsere Kaufberatung ist Rückblick, Überblick und Ausblick zugleich. So viel sei gesagt: Wer eine Oberklasse-CPU kaufen will, sollte bis Januar warten.


  1. 13:10

  2. 12:25

  3. 11:59

  4. 11:44

  5. 11:38

  6. 11:05

  7. 10:53

  8. 10:23