Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uplay: Ubisoft und EA schmieden Allianz…

Steam ist träge, aber billig

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Steam ist träge, aber billig

    Autor: EqPO 20.02.13 - 06:47

    Ausserdem hab ich da schon ein paar Spiele. Wozu zu einem anderen Saftladen wechseln, wenn ich schon einen hab? Bei Steam kann ich auch jetzt wieder ein Spielchen für 3 Euro kaufen, das mich sogar interessiert.
    Das macht Steam aus. Ramschpreise und sofort los zocken. Nur der Client könnte echt mal mehr werden als eine Webseite im Browser. Da kann mans auch gleich lassen und auf den Browser verweisen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Steam ist träge, aber billig

    Autor: Gaius Baltar 21.02.13 - 12:51

    Bei Steam stöbere ich nur über den Browser, denn der reagiert deutlich flotter als der olle Steamclient. Da braucht ein Seitenwechsel fast ne Sekunde. Ich weiß auch nicht, woran’s liegt. Der Rechner ist recht schnell, alles rennt und so – nur Steam braucht zum Starten ne halbe Minute, Browsen geht nicht, alles ruckelt (auch das Scrollen durch die Spieleliste). Was blockiert da bloß?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin
  2. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München; Basel, Zürich (Schweiz)
  3. PENTASYS AG, München
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,90€ (ohne Prime zzgl. 3,00€ Versand)
  2. 169,85€ inkl. Versand (solange der Vorrat reicht)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Lego im Test: Das Erwachen der Lustigkeit
Star Wars Lego im Test
Das Erwachen der Lustigkeit
  1. Mixed Reality Lucasfilm und Magic Leap bringen Star Wars ins Wohnzimmer
  2. Playstation Kriegsgott statt neuer Konsolenhardware
  3. Trials on Tatooine Wie Lucasfilm Star Wars in die Virtual Reality gebracht hat

Axon 7 im Hands on: Oneplus bekommt starke Konkurrenz
Axon 7 im Hands on
Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  1. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. BND-Gesetzreform Voller Zugriff auf die Kabel der Telekom
  2. Faster Googles Seekabel ist fertig
  3. Onlinehandel Amazon droht nach vier Rücksendungen mit Kontensperrung

  1. Netzausbau: Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen
    Netzausbau
    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

    Um 5 Milliarden Euro für den Netzausbau zu erhalten, will die Telekom offenbar ihre Mobilfunkmasten verkaufen. Goldman Sachs und Morgan Stanley arbeiten an dem Prospekt.

  2. Bruno Kahl: Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren
    Bruno Kahl
    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

    Der BND bekommt heute einen neuen Chef. Der Beamte Bruno Kahl wird die Nachfolge von Gerhard Schindler antreten, der wegen der BND-Affäre seinen Posten räumen musste.

  3. Onlinehandel: Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen
    Onlinehandel
    Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen

    Amazon hat sich zum Thema Kontensperrungen ausführlich geäußert. Auch einige Leser berichten über ihre Erfahrungen mit Retouren und wie sie der Umgang damit verunsichert.


  1. 20:04

  2. 17:04

  3. 16:53

  4. 16:22

  5. 14:58

  6. 14:33

  7. 14:22

  8. 13:56