1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uplay: Ubisoft und EA schmieden Allianz…

Zwischen Nachdenken und haben liegt sehr viel Zeit...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zwischen Nachdenken und haben liegt sehr viel Zeit...

    Autor: da_huawa 19.02.13 - 20:29

    Also zwischen Nachdenken und haben liegt sehr viel Zeit... dann noch die Spiele portieren, da können gut und gerne 2 bis 3 Jahre dazwischen liegen.

    Mal schauen was das gibt :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Zwischen Nachdenken und haben liegt sehr viel Zeit...

    Autor: Sharra 19.02.13 - 22:30

    Wieso Spiele portieren? Sie wollen nur die Plattformen auf Linux portieren (evtl vielleicht irgendwann...) Reicht doch wenn die dummen Kunden dann auch unter Linux überteuerte Preise zahlen. Zocken sollen sie gefälligst dann unter Windows.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Zwischen Nachdenken und haben liegt sehr viel Zeit...

    Autor: throgh 20.02.13 - 16:15

    Oder verwenden WINE! Defakto kann man dann allerdings auch die Spiele OHNE diesen DRM-Unsinn kaufen - sofern älteren Datums - und sogleich unter Linux mit WINE zum Laufen bringen! Spart Zeit, Ärger und lehrt auch noch Vieles.

    Ich finde es witzig wie sich nun alle über STEAM auf Linux-Basis freuen. Dabei ist es das gleiche STEAM wie zuvor auch: Eine Kundengängelung, die weit mehr sein könnte!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intel Edison ausprobiert: Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
Intel Edison ausprobiert
Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
  1. Intel Edison Kleinrechner mit Arduino-ähnlichem Board als Breakout

Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Android 5.0: Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
Android 5.0
Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
  1. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  2. SE Android In Lollipop wird das Rooten schwer
  3. Android 5.0 Lollipop wird für Nexus-Geräte verteilt

  1. Teardown: Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
    Teardown
    Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus

    Wer beim neuen Nexus 6 selber Hand anlegen will, muss sich keine Gedanken über verklebte Bauteile machen: Das Google-Smartphone lässt sich verhältnismäßig leicht auseinandernehmen. Ein gesprungenes Display-Glas könnte trotzdem teuer werden.

  2. Pinc VR: Virtuelle Realität mit Gestensteuerung für das iPhone 6
    Pinc VR
    Virtuelle Realität mit Gestensteuerung für das iPhone 6

    Schutzhülle und Head Mounted Display in einem: Pinc VR für das iPhone 6 erschafft virtuelle Realitäten, die mit den Fingern bedient werden - ein Ring macht's möglich.

  3. Linux-Distribution: Less ist ein mögliches Einfallstor
    Linux-Distribution
    Less ist ein mögliches Einfallstor

    Das Tool Less wird unter Linux oft benutzt, um in Verbindung mit anderen Tools etwa Dateien zu öffnen. Damit würden viele Fehler und Sicherheitslücken provoziert, meint ein profilierter Hacker.


  1. 17:00

  2. 16:17

  3. 15:56

  4. 15:35

  5. 14:00

  6. 13:21

  7. 13:17

  8. 12:55