Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve Software: Echtgeld-Handel bei Steam

Echt so scheiße?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Echt so scheiße?

    Autor: Wary 14.12.12 - 00:58

    Jetzt mal ganz unabhängig von Grundsatzfragen:
    Übersehe ich da was oder ist das echt nur eine verdammte Liste ohne Filtermöglichkeiten? (gut, man kann wohl suchen aber sowas von unübersichtlich und hässlich... und das 2012°)

  2. Re: Echt so scheiße?

    Autor: IrgendeinNutzer 14.12.12 - 04:11

    Wary schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oder ist das echt nur eine verdammte Liste ohne
    > Filtermöglichkeiten? (gut, man kann wohl suchen aber sowas von
    > unübersichtlich und hässlich... und das 2012°)


    Das denke ich mir beim Hammer Editor von Valve immer. Wir schreiben das Jahr 2012 und das alte Programm wird sogar noch bei CSGO benutzt. Warum tut Valve einem das an... (das ist Maps erstellen im Stil von 1998, wortwörtlich)
    Und ich denke mal dass die das noch bessern werden, wäre ja sonst sinnfrei.

  3. Re: Echt so scheiße?

    Autor: nn.max 14.12.12 - 07:21

    blizzard lässt grüßen, sie wollen die erste Fassung Ihres Auktionshauses zurück :-P

  4. Re: Echt so scheiße?

    Autor: Phreeze 14.12.12 - 08:59

    IrgendeinNutzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wary schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > oder ist das echt nur eine verdammte Liste ohne
    > > Filtermöglichkeiten? (gut, man kann wohl suchen aber sowas von
    > > unübersichtlich und hässlich... und das 2012°)
    >
    > Das denke ich mir beim Hammer Editor von Valve immer. Wir schreiben das
    > Jahr 2012 und das alte Programm wird sogar noch bei CSGO benutzt. Warum tut
    > Valve einem das an... (das ist Maps erstellen im Stil von 1998,
    > wortwörtlich)
    > Und ich denke mal dass die das noch bessern werden, wäre ja sonst sinnfrei.

    Finde den cool, zuletzt allerdings gebraucht um cs 7.1beta level zu bauen, aber immerhin das komplette Schulkomplex samt Schulhöfe gebaut. Es scheiterte später an der engine die einfach zuviele Polygone (und ich hatte schon optimiert) auf zu weite Distanz nicht rechnen konnte. Die maps im "Cluster" von 4 Athlon 1000-1300 berechnet auf ner LAN :D Aber ich kam recht gut klar damit, so Anno 2000 ;)

  5. Re: Echt so scheiße?

    Autor: Phreeze 14.12.12 - 09:00

    nn.max schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > blizzard lässt grüßen, sie wollen die erste Fassung Ihres Auktionshauses
    > zurück :-P

    wo steht das ? und was nennst du die erste Fassung ? Mit weniger Unterteilungen ? Das glaub ich nicht Tim

  6. Re: Echt so scheiße?

    Autor: IrgendeinNutzer 15.12.12 - 05:10

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Finde den cool, zuletzt allerdings gebraucht um cs 7.1beta level zu bauen,
    > aber immerhin das komplette Schulkomplex samt Schulhöfe gebaut. Es
    > scheiterte später an der engine die einfach zuviele Polygone (und ich hatte
    > schon optimiert) auf zu weite Distanz nicht rechnen konnte. Die maps im
    > "Cluster" von 4 Athlon 1000-1300 berechnet auf ner LAN :D Aber ich kam
    > recht gut klar damit, so Anno 2000 ;)


    Hehe, Respekt an dich :D Mir persönlich ist das zu zeitaufwändig und "veraltet" wenn ich mir manche anderen Editoren mit vergleiche (selbst den Editor von einem Farming Simulator finde ich besser, dessen Namen mir jetzt verdammterweise entfallen ist).

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. cambio CarSharing MobilitätsService GmbH & Co KG, Bremen
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 122,97€
  2. (u. a. Interstellar, Maze Runner, Kingsman, 96 Hours)
  3. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

  1. Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
    Google, Apple und Mailaccounts
    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen

    Obwohl die Zwei-Faktor-Authentifizierung einer der wirksamsten Wege ist, einen Account abzusichern, schrecken nach wie vor viele Nutzer davor zurück. Wir erklären die wichtigsten Fakten.

  2. Piranha Games: Mechwarrior 5 als Einzelspielertitel angekündigt
    Piranha Games
    Mechwarrior 5 als Einzelspielertitel angekündigt

    Auf Basis der Unreal Engine 4 arbeitet das Entwicklerstudio Piranha Games an Mechwarrior 5. Das Actionspiel soll erstmals nach mehr als 15 Jahren wieder eine Kampagne in der Welt der Stahlkrieger enthalten.

  3. BMW Connected Drive: Dieb wird mit vernetztem Auto gefangen
    BMW Connected Drive
    Dieb wird mit vernetztem Auto gefangen

    Da ist es ja! Strafverfolger und BMW-Mitarbeiter in den USA haben ein gestohlenes Auto orten können. Der Dieb wurde von den Möglichkeiten der Autovernetzung im Schlaf überrascht.


  1. 12:01

  2. 11:41

  3. 10:49

  4. 10:33

  5. 10:28

  6. 10:20

  7. 10:05

  8. 09:26