Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve Software: Gabe Newell bei Source 2…

4chan /v/

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 4chan /v/

    Autor: John McROFL 12.11.12 - 10:32

    Da scheint 4chan ja doch was etwas zu gebrauchen zu sein ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 4chan /v/

    Autor: caldeum 12.11.12 - 10:50

    John McROFL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da scheint 4chan ja doch was etwas zu gebrauchen zu sein ;)
    Auch sonst ist der Laden nicht gänzlich nutzlos: es ist die Müllhalde des Internets.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 4chan /v/

    Autor: Muhaha 12.11.12 - 11:18

    caldeum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Auch sonst ist der Laden nicht gänzlich nutzlos: es ist die Müllhalde des
    > Internets.

    Des einen Müll ist des anderen Nahrung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 4chan /v/

    Autor: caldeum 12.11.12 - 11:47

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > caldeum schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Auch sonst ist der Laden nicht gänzlich nutzlos: es ist die Müllhalde
    > des
    > > Internets.
    >
    > Des einen Müll ist des anderen Nahrung.
    Indeed.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 4chan /v/

    Autor: Trockenobst 12.11.12 - 14:15

    > Auch sonst ist der Laden nicht gänzlich nutzlos: es ist die Müllhalde des
    > Internets.

    Ach, wenn man mal bei Regenwetter zwischen zwei anderen Dingen
    15 Minuten Zeit hat, findet man Bilder und Anregungen, die man sonst
    nie im Leben gehabt hat. Speziell /b ist manchmal der totale Absturz.

    Ok, manchmal braucht man nach 20 Bildern eine akute Therapi ;^)
    Aber jedes mal wenn man denkt: kranker kann es nicht werden: BAMM!

    Auf eigene Gefahr/NOT SAFE FOR WORK: http://boards.4chan.org/b/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.12 14:16 durch Trockenobst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: 4chan /v/

    Autor: Trollster 12.11.12 - 14:22

    Ach, /b/ ist nur halb so wild, weil es eben zufällig ist, was da kommt.
    Klar, man hat da das ein oder andere harte dabei, aber das findet man auch so.
    (und vieles ist ja nur Sex)

    Ich sag nur reddit mit der richtigen Subseite.. uih uih uih.

    Alles Witzige kommt dann nach reddit und 4chan auf 9gag, pr0gramm oder 4ducky.
    (quasi wie Filter, wobei das letztere am wenigsten filtert ; ) )

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: 4chan /v/

    Autor: asic 12.11.12 - 14:28

    Die Subreddits sind ohnehin eine Sache für sich, da es für _alles_ einen Subreddit gibt.
    Shice auf r/gore oder r/WTF - r/bitchimabus muss man kennen. ^^ (sfw)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: 4chan /v/

    Autor: Avdnm 12.11.12 - 16:06

    r/spacedicks ... hab mich selten so für meine neugierde gehasst

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: 4chan /v/

    Autor: IrgendeinNutzer 13.11.12 - 05:44

    Als ich mal gewisse Poster im Aufenthaltsraum einer Firma gesehen hatte da dachte ich mir auch nur in welchem Verein ich gelandet bin. Was andere für normal finden dass finden andere wieder schlimm, deswegen gibt es zum Glück unter anderem auch so viele Musikrichtungen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: 4chan /v/

    Autor: shazbot 13.11.12 - 08:14

    Wie heißt es so schön?
    "Man kann immernoch als schlechtes Beispiel dienen."

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: 4chan /v/

    Autor: Guardian 13.11.12 - 11:47

    http://cdn.memegenerator.net/instances/400x/21257813.jpg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Vodafone D2 GmbH, Düsseldorf
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. HALLHUBER GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,00€
  2. nur 649,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  2. Betriebssystem Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Layer-2-Bitstrom: Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro
    Layer-2-Bitstrom
    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

    Beim Layer-2-Bitstromzugang soll die Telekom ihren Konkurrenten einen 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro anbieten, schlägt die Bundesnetzagentur vor. Die Anbindung eines Kabelverzweigers mit unbeschalteter Glasfaser kostet künftig 46,76 Euro.

  2. Thomson Reuters: Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden
    Thomson Reuters
    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

    Eine umstrittene Datenbank mit Informationen über die Geldgeschäfte terrorverdächtiger Personen ist offenbar im Netz zugänglich. Der Betreiber, eine Nachrichtenagentur, hat das mittlerweile bestätigt. Auf der Liste sollen zahlreiche unschuldige Personen stehen.

  3. Linux-Distribution: Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
    Linux-Distribution
    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

    Dass die Linux-Distribution die Unterstützung des 32-Bit-Befehlssatzes für x86-Chips einstellt, ist aus Sicht der Ubuntu-Entwickler nur noch eine Frage der Zeit. Um den richtigen Zeitpunkt zu wählen, werden nun auch die Nutzer befragt.


  1. 18:14

  2. 18:02

  3. 16:05

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 12:11