Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Sim City 5 angespielt

Mindestanforderungen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mindestanforderungen

    Autor: Rock_Bottom 28.01.13 - 15:03

    Schade, dass nichts darüber gesagt wird, ob und wie gut das Spiel auf der "eigenen Hardware" läuft. Ein Argument für "always online" war ja, dass es so umfangreiche Berechunungen gibt, dass diese auf die Cloud ausgelagert werden sollen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mindestanforderungen

    Autor: Mudder 30.01.13 - 09:21

    In der Beta gabs diese Berechnungen jedenfalls nicht. Da wurde nur alle 10-15 Minuten nach dem Server gesucht was auch ein längeres Spielen verhindert hat. Wenn man seine Systemuhr nämlich einfach zurück gestellt hat konnte man länger als die 60 Minuten spielen - bis eben wieder der Server angefragt wurde.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mindestanforderungen

    Autor: Rock_Bottom 30.01.13 - 14:42

    Hmm das ist natürlich schade. Hätte gerne mal gewusst, was da dran ist.

    Aber dennoch danke für die Info!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Mindestanforderungen

    Autor: IchBinFanboyVonMirSelbst 30.01.13 - 15:48

    Also ich konnte es flüssig spielen auf einem i5 mit 8 GB RAM, SSD und mit ner Intel HD3000. Wobei die Graka nur mitkam wenn alles auf absolutem Minimum stand. War ja aber zu erwarten.

    Wobei ich sagen muss, das mich die Blur Effekte beim bewegen der Kamera echt genervt haben. Die sind so krass, das man das gefühl bekommt, man habe schon 3 promille. Eine Möglichkeit zum abschalten hab ich nicht gefunden und länger als 10 minuten hab ich das nicht ausgehalten. Sowas verdirbt wirklich sehr den spielspass.... :-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Mindestanforderungen

    Autor: Lemo 30.01.13 - 16:42

    IchBinFanboyVonMirSelbst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich konnte es flüssig spielen auf einem i5 mit 8 GB RAM, SSD und mit
    > ner Intel HD3000. Wobei die Graka nur mitkam wenn alles auf absolutem
    > Minimum stand. War ja aber zu erwarten.
    >
    > Wobei ich sagen muss, das mich die Blur Effekte beim bewegen der Kamera
    > echt genervt haben. Die sind so krass, das man das gefühl bekommt, man habe
    > schon 3 promille. Eine Möglichkeit zum abschalten hab ich nicht gefunden
    > und länger als 10 minuten hab ich das nicht ausgehalten. Sowas verdirbt
    > wirklich sehr den spielspass.... :-(

    Also bei mir lief alles sehr sehr flüssig. i7 der ersten Generation, 8GB RAM, ATI HD7970

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Mindestanforderungen

    Autor: urlauber 02.02.13 - 15:04

    Hier auch alles OK bei maximalen Einstellungen. AMD Phenom II x6, 8 GB RAM, Geforce GTX 460.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Mindestanforderungen

    Autor: xbeo 08.02.13 - 22:38

    Bei mir startet die Beta nichtmal.

    2x Xeon E5, 32GB RAM, Riva TNT (PCI-Express Edition)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Mindestanforderungen

    Autor: DavidFlauschi 11.02.13 - 13:04

    Ne Riva TnT ist ja auch *nicht mehr die beste* um es einfach zu sagen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Mindestanforderungen

    Autor: Lemo 12.02.13 - 11:53

    DavidFlauschi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ne Riva TnT ist ja auch *nicht mehr die beste* um es einfach zu sagen


    Wenn dahinter schon extra (PCI-Express-Edition) steht ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Produktsoftware-Entwickler/in
    Robert Bosch GmbH, Tamm
  2. Datenbank- und Business-Intelligence-Admini- stratoren (m/w)
    ARI Fleet Germany GmbH, Koblenz, Stuttgart oder Eschborn bei Frankfurt am Main
  3. Senior IT Architect / Solution Architect (m/w) Security Application Operation
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Solution Architect/Lösungsarchit- ekt (m/w)
    BCT Technology AG, Willstätt

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Doom im Technik-Test: Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
Doom im Technik-Test
Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  1. Blackroom John Romero und das Shooter-Holodeck
  2. Doom Hölle für alle
  3. Doom Bericht aus der Bunnyhopping-Hölle

Oxford Nanopore: Das Internet der lebenden Dinge
Oxford Nanopore
Das Internet der lebenden Dinge
  1. Wie Glas Forscher machen Holz transparent
  2. Smartwatch Skintrack macht den Arm zum Touchpad
  3. Niederschläge Die Vereinigten Arabischen Emirate wollen einen Berg

  1. Hyperloop: HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
    Hyperloop
    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

    Aus dem Marvel Comic in die Röhre: Das Projekt Hyperloop Transportation Technologies will seine Kapseln aus einem Verbundwerkstoff bauen. Fans von Captain America dürfte der Name bekannt vorkommen.

  2. Smartwatches: Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser
    Smartwatches
    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

    Pebble ist wieder aktiv und bringt zwei neue Smartwatches auf Kickstarter. Die Pebble 2 und die Pebble Time 2 sind mit Pulsmessern ausgerüstet und schließen damit gegenüber der Konkurrenz auf.

  3. Kickstarter: Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler
    Kickstarter
    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

    Pebble bietet mit dem Pebble Core eine neue Hardware an, die erstmals keine Smartwatch ist, sondern als Fitnesstracker genutzt werden kann. Sie wird auch nicht am Handgelenk getragen, sondern beispielsweise an der Kleidung oder am Schlüsselbund, und beinhaltet einen GPS-Empfänger.


  1. 19:01

  2. 18:03

  3. 17:17

  4. 17:03

  5. 16:58

  6. 14:57

  7. 14:31

  8. 13:45