1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Sim City 5 angespielt

Mindestanforderungen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mindestanforderungen

    Autor: Rock_Bottom 28.01.13 - 15:03

    Schade, dass nichts darüber gesagt wird, ob und wie gut das Spiel auf der "eigenen Hardware" läuft. Ein Argument für "always online" war ja, dass es so umfangreiche Berechunungen gibt, dass diese auf die Cloud ausgelagert werden sollen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mindestanforderungen

    Autor: Mudder 30.01.13 - 09:21

    In der Beta gabs diese Berechnungen jedenfalls nicht. Da wurde nur alle 10-15 Minuten nach dem Server gesucht was auch ein längeres Spielen verhindert hat. Wenn man seine Systemuhr nämlich einfach zurück gestellt hat konnte man länger als die 60 Minuten spielen - bis eben wieder der Server angefragt wurde.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mindestanforderungen

    Autor: Rock_Bottom 30.01.13 - 14:42

    Hmm das ist natürlich schade. Hätte gerne mal gewusst, was da dran ist.

    Aber dennoch danke für die Info!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Mindestanforderungen

    Autor: IchBinFanboyVonMirSelbst 30.01.13 - 15:48

    Also ich konnte es flüssig spielen auf einem i5 mit 8 GB RAM, SSD und mit ner Intel HD3000. Wobei die Graka nur mitkam wenn alles auf absolutem Minimum stand. War ja aber zu erwarten.

    Wobei ich sagen muss, das mich die Blur Effekte beim bewegen der Kamera echt genervt haben. Die sind so krass, das man das gefühl bekommt, man habe schon 3 promille. Eine Möglichkeit zum abschalten hab ich nicht gefunden und länger als 10 minuten hab ich das nicht ausgehalten. Sowas verdirbt wirklich sehr den spielspass.... :-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Mindestanforderungen

    Autor: Lemo 30.01.13 - 16:42

    IchBinFanboyVonMirSelbst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich konnte es flüssig spielen auf einem i5 mit 8 GB RAM, SSD und mit
    > ner Intel HD3000. Wobei die Graka nur mitkam wenn alles auf absolutem
    > Minimum stand. War ja aber zu erwarten.
    >
    > Wobei ich sagen muss, das mich die Blur Effekte beim bewegen der Kamera
    > echt genervt haben. Die sind so krass, das man das gefühl bekommt, man habe
    > schon 3 promille. Eine Möglichkeit zum abschalten hab ich nicht gefunden
    > und länger als 10 minuten hab ich das nicht ausgehalten. Sowas verdirbt
    > wirklich sehr den spielspass.... :-(

    Also bei mir lief alles sehr sehr flüssig. i7 der ersten Generation, 8GB RAM, ATI HD7970

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Mindestanforderungen

    Autor: urlauber 02.02.13 - 15:04

    Hier auch alles OK bei maximalen Einstellungen. AMD Phenom II x6, 8 GB RAM, Geforce GTX 460.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Mindestanforderungen

    Autor: xbeo 08.02.13 - 22:38

    Bei mir startet die Beta nichtmal.

    2x Xeon E5, 32GB RAM, Riva TNT (PCI-Express Edition)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Mindestanforderungen

    Autor: DavidFlauschi 11.02.13 - 13:04

    Ne Riva TnT ist ja auch *nicht mehr die beste* um es einfach zu sagen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Mindestanforderungen

    Autor: Lemo 12.02.13 - 11:53

    DavidFlauschi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ne Riva TnT ist ja auch *nicht mehr die beste* um es einfach zu sagen


    Wenn dahinter schon extra (PCI-Express-Edition) steht ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  2. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger
  3. Grafikkarte AMD kündigt Radeon R9 Fury X und R9 Nano an

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

  1. Verkauf: Toshiba steigt in Europa aus der Unterhaltungselektronik aus
    Verkauf
    Toshiba steigt in Europa aus der Unterhaltungselektronik aus

    Toshiba verkauft bald keine Unterhaltungselektronik mehr in Europa und stößt sein Geschäft an das Unternehmen Compal ab. Flachbildfernseher und Blu-Ray-Player wird es dann nicht mehr von Toshiba geben - sowohl in den USA als auch in Europa. Der Name bleibt aber bestehen.

  2. Apple: Das ist neu bei OS X 10.10.4
    Apple
    Das ist neu bei OS X 10.10.4

    Apple hat parallel zu iOS 8.4 die neue Desktop-Betriebssystemversion OS X 10.10.4 veröffentlicht. Das Update soll die WLAN-Probleme endgültig beheben und enthält einen Trim-Support für SSDs von Drittherstellern.

  3. Windows 10: Zweite Preview innerhalb von zwei Tagen
    Windows 10
    Zweite Preview innerhalb von zwei Tagen

    Bei Microsoft geht es jetzt Schlag auf Schlag: Innerhalb von zwei Tagen ist eine weitere Preview von Windows 10 veröffentlicht worden. Der Build 10159 bringt eine neue Funktion und viele Fehlerkorrekturen.


  1. 08:05

  2. 07:53

  3. 07:41

  4. 02:37

  5. 17:58

  6. 17:18

  7. 17:11

  8. 16:55