Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: World of Tanks - Interview mit…

Dat is ja geil ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dat is ja geil ...

    Autor: Bubble 16.01.13 - 23:45

    Da geh ich schnell mal mit meinem KV - 2 mit goldmumpeln ne runde Trollen. Oder ich fahr schnell ne Runde T 18 bevor die mal gebalanced werden in 5-6 monaten

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Dat is ja geil ...

    Autor: dollar 18.01.13 - 05:32

    hmmm, das ist das einzige game, neben battlefield heros und team fortres 2, wo ich das gefühl habe, nicht benachteiligt mitzuspielen, wenn ich nicht bezahle. ich mag noch recht am anfang stecken (tier v), aber mir macht es enormen spass.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Dat is ja geil ...

    Autor: BurtGummer 19.01.13 - 00:33

    Naja, auf den höheren Leveln ab 7 wirds heftig, da bekommt man ohne Premium nicht genug $ und die Reparatur und die Muni sind teurer.. aber sonst ein geniales Spiel!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Dat is ja geil ...

    Autor: freakymotard 22.01.13 - 12:04

    nur das auf dem EU Server ab ca 100'000 Spielern einfach das Zielkreuz wackelt und man so nix mehr trifft, sagt der Typ mal einfach nicht.
    oder das die ARTY immer noch viel zu Stark ist.
    Und alle Russen Panzer OP sind.
    Die Deutschen Getriebe und Motor Vorne haben.
    Obwohl keine einzige Zeichnung gefunden wurde wo das nur im Ansatz so geplant war.

    schaut euch lieber mal bei Warthunder um.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Dat is ja geil ...

    Autor: MarcelOo 21.02.13 - 01:25

    freakymotard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nur das auf dem EU Server ab ca 100'000 Spielern einfach das Zielkreuz
    > wackelt und man so nix mehr trifft, sagt der Typ mal einfach nicht.
    > oder das die ARTY immer noch viel zu Stark ist.
    > Und alle Russen Panzer OP sind.
    > Die Deutschen Getriebe und Motor Vorne haben.
    > Obwohl keine einzige Zeichnung gefunden wurde wo das nur im Ansatz so
    > geplant war.
    >
    > schaut euch lieber mal bei Warthunder um.

    Labber lieber mal kein mist....
    Auf dem EU Server kommt es erst zu problemen bei 170k Spielern...
    Arty ist viel zu Stark? OMG dann stell dich Arty Safe hin so das sie dich nicht mehr erwischen kann ?! Learn Play Kid
    Russen Panzer OP? O.o HAHAHAHA *facepalm* omg dann Spiel mal die Russen Panzer dann siehst du das die Kugeln dahin fliegen wohin sie wollen und nicht so wie bei den Deutschen direkt in's ziel fliegen wenn du scheiße Spielst dann trifft dich jeder voll idiot egal was für ein Tank der hat....
    Ja und nu? Wenn ich im Russen Tank sitze und mir vorne jemand reinballert dann fliegt entweder das Muni lagger in die luft oder ich brenne und nu? Dann zeig den nicht deine Front bzw. die Unterseite von dein Tank und du bekommst kaum noch Kugeln durch (vorallen beim E75 nicht)

    Werde lieber erwachsen und Spiel ORDENTLICH und nicht wie ein besoffenenes Kind was einfach stur nach vorne fährt von alles und jeden getroffen wird weil man sich nicht richtig hinstellen kann und gleich rumheult gott ey

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Landeskreditbank Baden-Württemberg -Förderbank-, Karlsruhe
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Darmstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Spiele und Filme mit FSK/USK 18)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Der unglaubliche Hulk, Nightcrawler, Olympus Has Fallen, Die Verurteilten...
  3. 35,19€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

  1. Quadro P6000/P5000: Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP02-Vollausbau an
    Quadro P6000/P5000
    Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP02-Vollausbau an

    Satte 3.840 Shader-Einheiten und 24 GByte GDDR5X-Videospeicher: Die Quadro P6000 könnte die schnellste Grafikkarte überhaupt werden, noch spricht Nvidia aber nicht über Taktraten. Dafür gibt es viele Neuerungen bei der Software, etwa bei Iray.

  2. Jahresgehalt: Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro
    Jahresgehalt
    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

    Laut einer Erhebung beziehen Softwareentwickler selbst nach vielen Jahren Berufserfahrung moderate Gehälter. Doch auch bis dahin ist es ein langer Weg: IT-Berufseinsteiger mit maximal drei Jahren Berufserfahrung und abgeschlossener Ausbildung kommen auf durchschnittlich 31.000 Euro.

  3. Sync 3: Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle
    Sync 3
    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

    Der US-Hersteller Ford hat angekündigt, in den USA alle Modelle des Jahres 2017 mit seinem Car-Entertainment-System Sync 3 anzubieten - das sowohl Apples Carplay als auch Android Auto unterstützt. Die Chancen auf eine gute Verfügbarkeit in Europa dürften damit ebenfalls steigen.


  1. 22:45

  2. 18:35

  3. 17:31

  4. 17:19

  5. 15:58

  6. 15:15

  7. 14:56

  8. 12:32