1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wii U: Nintendos neue Konsole ist…

haha nice nice

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. haha nice nice

    Autor: Frenji 02.10.12 - 10:51

    Ich glaub eher nach der flaute der letzten Releases haben die einfach nur die Auflage ihrer Geräte verringert und somit ist der Engpass entstanden...auch ne gute Marketingpolitik denn dann berichten Foren und Anbieter: HUCH DIE WII IS AUSVERKAUFT :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. watt?

    Autor: fratze123 02.10.12 - 15:16

    welche flaute? welche letzten releases? wovon redest du eigentlich?

    dass die "engpässe" eher künstlich sind, ist ja nun keine neue erkenntnis. aber das machen alle so. das hat nicht nintendo erfunden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: watt?

    Autor: Garius 02.10.12 - 17:40

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...]dass die "engpässe" eher künstlich sind, ist ja nun keine neue erkenntnis.[...]

    Und selbst das lässt sich nur vermuten.

    Frenj schrieb:
    ---------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaub eher nach der flaute der letzten Releases haben die einfach nur die Auflage > ihrer Geräte verringert und somit ist der Engpass entstanden...auch ne gute
    > Marketingpolitik denn dann berichten Foren und Anbieter: HUCH DIE WII IS
    > AUSVERKAUFT :D

    Natürlich. Weniger Risiko, falls Flop. Erhöhung der Nachfrage, falls Verkaufsschlager.
    Jede Firma die wirtschaften will, würde es genauso machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Nexus Player im Test: Zu wenige Apps, zu viele Probleme
Nexus Player im Test
Zu wenige Apps, zu viele Probleme
  1. Update Android 5.1.1 für das erste Gerät veröffentlicht
  2. Fire-TV-Konkurrenz Googles Nexus Player kostet 100 Euro
  3. Landesanstalt für Kommunikation TV-Werbezeitbeschränkung ist wegen Amazon & Co. überholt

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

  1. NSA-Ausschuss: Obleute drohen mit Klage auf Herausgabe der Spionage-Listen
    NSA-Ausschuss
    Obleute drohen mit Klage auf Herausgabe der Spionage-Listen

    Den Obleuten des NSA-Ausschusses reicht es: Die Bundesregierung soll bis zum 7. Mai die Listen mit den Such-Selektoren vorlegen, ansonsten drohe eine Klage. Mit Hilfe der Suchwörter hatte der Nachrichtendienst unter anderem die EU-Kommission ausspioniert.

  2. Geheimdienst-Affäre: BND plante Operation ohne Wissen des Kanzleramtes
    Geheimdienst-Affäre
    BND plante Operation ohne Wissen des Kanzleramtes

    Ohne Wissen des Kanzleramtes oder anderer Regierungsstellen plante der BND offenbar eine Geheimdienstoperation in Zusammenarbeit mit dem britischen GCHQ und der NSA. Dabei sollten weitere Rohdaten aus in Deutschland verlaufenden Leitungen gewonnen werden.

  3. Android-Entwicklung: Sony-Smartphones können jetzt direkt in Recovery booten
    Android-Entwicklung
    Sony-Smartphones können jetzt direkt in Recovery booten

    Bis jetzt konnten Programmierer und Custom-ROM-Nutzer ihre Sony-Smartphones nicht direkt in ein Recovery-System booten - das ändert Sony offenbar gerade. Auf die ersten vier Geräte kann der neue Bootloader bereits installiert werden.


  1. 13:49

  2. 13:12

  3. 12:30

  4. 11:05

  5. 10:00

  6. 09:26

  7. 11:50

  8. 11:29