Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › X-Rebirth: Das Universum in neuem Glanz

Auch du, Egosoft?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch du, Egosoft?

    Autor: Scorcher24 19.08.11 - 16:36

    Ich bin enttäuscht. Kein anderes Schiff? Macht ihr jetzt nen Mix aus Darkstar und Freelancer aus dem Game? Was eine scheisse.
    X ist gut wie es ist, da braucht man nix ändern, ausser vllt die Menüs ein wenig.
    Aber sonst war X immer hervorragend.
    Egosoft, echt ohne scheiss, lasst das.
    Ihr habt eine tolle Community. Die ist klein, aber scheinbar könnt ihr von leben.
    Also was solls? Nischen sind was gutes, bedient sie weiterhin.
    Meine Fresse, ich bin grade echt traurig. Jetzt wird noch das letzte richtig gute Game vercasualisiert. Was dann? Facebook-X-App?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Auch du, Egosoft?

    Autor: chriz.koch 19.08.11 - 16:47

    Scorcher24 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was dann? Facebook-X-App?

    BRING HIER NIEMANDEN AUF DUMME GEDANKEN!!!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Auch du, Egosoft?

    Autor: Codemonkey 19.08.11 - 16:48

    Sogar bei Freelancer gab es andere Schiffe?
    War doch immer das tollste sich neue Pötte zu kaufen... Fand ich bei Darkstar extrem doof mit dem aufgerüste

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Auch du, Egosoft?

    Autor: Scorcher24 19.08.11 - 16:50

    Mix aus Darkstar und Freelancer wegen
    a) nur 1 Schiff = Darkstar-like
    b) Reisesystem = Freelancer-like

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Auch du, Egosoft?

    Autor: genossemzk 19.08.11 - 18:05

    Sehe ich anders. X3TC ist klasse, aber schleppt eben auch deutlich viel Mist mit sich herum. Überall stößt man dort auf finstere Hacks für Mechaniken, die für den Zweck gar nicht gebaut wurden. Siehe oos/is combat.

    Egosoft macht genau das Richtige. Ein kompletter Neuanfang mit klarer Zielsetzung. Auf X3TC noch mehr raufklatschen und mit ordentlich Panzertape noch ein paar mehr Mechaniken anflanschen ist jedenfalls kein Weg. Die Serie ist einfach in einer Sackgasse gelandet.

    Abgesehen davon, nimmt Egosoft mir mein X3TC nicht weg..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Auch du, Egosoft?

    Autor: 0m3g4 20.08.11 - 00:54

    Alte Zöpfe kann man auch abschneiden, ohne gleich ne Kahlrasur zu machen... Anstatt den Spieler auf ein Schiff fest zu legen, sollte Egosoft lieber die alten Fehler endlich mal beheben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Auch du, Egosoft?

    Autor: msdong71 22.08.11 - 06:34

    Ka, was du hast. X1 hatte auch doch auch nur ein Schiff.
    Für die Story ist sowas auf jeden Fall besser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Auch du, Egosoft?

    Autor: My2Cents 22.08.11 - 14:04

    Naja, mehr als eines sollte aber schon drin sein - allein um für eine entsprechende Missionsauswahl auch eine entsprechende Anzahl an Raumschiffklassen anzubieten. Es müssen ja keine Megapötte wie bei TC sein, aber M3 - M6 / TS in verschiedenen Konfigurationen sind nicht zu viel verlangt.
    War bei X-Tension meiner Meinung nach der größte Fortschritt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Auch du, Egosoft?

    Autor: alphatier 22.08.11 - 19:25

    Ich finde leider auch dass das neue Ein-Schiff-Konzept X komplett verhunzt. Im Gegenteil: ich hätte mir für Teil 4 mehr (und differenziertere) Schiffe, Waffen, Systeme, Stationen gewünscht. Die Komplexität ist nunmal der große Reiz von X - eine Gratwanderung wie Egosoft sie scheinbar mit dem neuen Teil versuchen will um mehr Mainstream- (oder gar Casual-) Spieler anzulocken kann nichts Gutes werden.

    Ich persönlich tröste mich mit dem monstermäßig tollen X³TC-Mod "X-tended Terran Conflict", der schon sehr gut funktioniert und momentan in Version 1.2a als kostenloser Download erhältlich ist. Leider wurde noch kein Plot implementiert, aber wenn das mit Version 2.0 wie angekündigt getan wird, sehe ich XTM als das eigentliche X4 an.

    http://www.moddb.com/mods/x-tended-terran-conflict

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Auch du, Egosoft?

    Autor: mr.scotty 03.01.12 - 15:22

    Dieser Artikel ist etwas verwirrend geschrieben. Es wird definitiv mehrere Schiffe auch capital ships geben die man selber steuern kann!!
    Es gibt nicht nur das Spielerschiff, oder Drohnen welches man steuern kann. Wie bei allen alten Teilen gewohnt kann man auch capital ships steuern, nur wird man nicht in ihnen persönlich als Mensch sitzen, sondern sie sozusagen aus der Ferne steuern, was allerdings genau das gleiche ist wie in den vorigen Teilen! Dies wurde/wird so programmiert, da es frustrierend war immer zu sterben wenn ein Raumschiff zerstört wurde. So heißt es nur noch: " OK Sachwerte gingen verloren aber immerhin lebe ich noch "^^

    INFOS direkt von EGOSOFT : "Das Spielerschiff - Mehr als nur ein Raumschiff

    Eine weitere fundamentale Änderung gegenüber den früheren Spielen der X Reihe ist die Beschränkung auf nur EIN Spielerschiff. Bevor sich nun aber einige Leute über diese Beschränkung ihrer Freiheit beschweren, habt bitte einen Moment Geduld und lest weiter, denn es gibt weiterhin viele Möglichkeiten andere Schiffe zu besitzen, zu steuern und auch "umzusteigen". Diese sind nur etwas anders verpackt! "



    hier der LINK: http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=307805

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Anwendungsbetreuer (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. Datenbankadministrator (m/w)
    Deutsche Rückversicherung AG Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf
  3. IT-Architekt (m/w)
    Commerz Finanz GmbH, München
  4. User Experience Service Designer (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. MSI GTX 970 Gaming 4G inkl. Rise of the Tomb Raider
    323,99€
  2. Alle PCGH-PCs mit Nvidia-Karte jetzt inkl. Vollversion von Rise of the Tomb Raider
  3. Google Nexus 6P
    549,00€ statt 649,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Astronomie Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus
  2. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  3. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?

Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor
Eizo Foris FS 2735 im Test
Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

  1. Remedy Entertainment: Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht
    Remedy Entertainment
    Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht

    Gleichzeitig mit der Fassung für die Xbox One will Microsoft das grafisch spektakuläre Zeitreise-Actionspiel Quantum Break auch für PCs mit Windows 10 veröffentlichen. Die Hardware-Anforderungen liegen bereits vor.

  2. Paket-Ärger.de: Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete
    Paket-Ärger.de
    Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete

    Mit der Zunahme des Onlinehandels wächst auch die Menge der nicht zugestellten Pakete, obwohl die Paketkunden zu Hause waren. Doch die DHL will sich zu Paket-Ärger.de nicht äußern.

  3. ÖPNV in San Francisco: Die meisten Überwachungskamera sind nur Attrappen
    ÖPNV in San Francisco
    Die meisten Überwachungskamera sind nur Attrappen

    Überwachungskameras in Zügen sollen eigentlich die Sicherheit erhöhen. Während sie in Hannover vorübergehend verboten waren, können sie in San Francisco bei der Verbrechensaufklärung derzeit wenig helfen.


  1. 15:55

  2. 15:49

  3. 15:38

  4. 15:28

  5. 14:59

  6. 14:09

  7. 13:59

  8. 12:57