1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox Live: Speichern in der Cloud…

Cloud-Service von Xbox360 hat noch deutlich Verbesserungspotential

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cloud-Service von Xbox360 hat noch deutlich Verbesserungspotential

    Autor nightfire2xs 02.01.13 - 10:58

    Als die Funktion angekündigt wurde, dachte ich "hey tolle Idee, Spielstand-Backup in der Cloud", aber leider ist die Umsetzung aktuell noch nicht wirklich so tolle. Man kann z.B. keine bestehenden Spielstände von Festplatte in die Cloud kopieren, weder einzeln, noch komplett. Man kann auch nicht von einem Spielstand, der von Festplatte geladen wurde dann beim nächsten Speichern in die Cloud speichern. Einmal festgelegt bleibt der Spielstand da, wo ursprünglich angelegt.
    So macht das Feature für bestehende Spiele kaum Sinn und nur für frisch angefangene Spiele ist es zu gebrauchen.
    Da muss MS nochmal deutlich nachbessern.

    NF2XS

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Cloud-Service von Xbox360 hat noch deutlich Verbesserungspotential

    Autor orjon 02.01.13 - 11:40

    natürlich kann man das. Unter Speichermedien verwalten (oder so) kannst du jedes Savegame kopieren/verschieben. Allerdings jeweils nur einzeln, was es etwas mühsam macht wenn man hunderte Savegames backupen will.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Cloud-Service von Xbox360 hat noch deutlich Verbesserungspotential

    Autor nightfire2xs 02.01.13 - 14:16

    Oh... dann muss ich das heute nochmal probieren. Das letzte mal, als ich das probiert habe, ging das nicht, oder nicht so, wie ich mir das vorgestellt hab...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

  1. Apples iOS 8 im Test: Das mittelmäßigste Release aller Zeiten
    Apples iOS 8 im Test
    Das mittelmäßigste Release aller Zeiten

    Apple hat iOS 8 veröffentlicht. Auf den ersten Blick sind erstaunlich wenige Änderungen zu sehen. Die Integration von Mobilbetriebssystem und Rechnersystem sieht vielversprechend aus, allerdings befinden sich viele iOS-zu-OS-X-Verbindungen noch im Betastatus.

  2. Online-Handel: Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen
    Online-Handel
    Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

    Das Online-Shoppen soll einfacher werden: Erste Online-Händler haben Amazons neue Zahlungsmöglichkeit in ihre Shops integriert. Kunden zahlen damit über ihr Amazon-Konto und müssen kein weiteres anlegen.

  3. Digitale Verwaltung 2020: E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
    Digitale Verwaltung 2020
    E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen

    Die Bundesregierung hat das Programm Digitale Verwaltung 2020 und einen Aktionsplan zu Open Data beschlossen. Geplant sind unter anderem der flächendeckende Ausbau von De-Mail, der Online-Antrag für ein Führungszeugnis und die elektronische An- und Abmeldung von Autos.


  1. 19:24

  2. 18:28

  3. 18:24

  4. 16:11

  5. 15:56

  6. 15:06

  7. 14:29

  8. 14:19