1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox Live: Speichern in der Cloud…

Cloud-Service von Xbox360 hat noch deutlich Verbesserungspotential

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cloud-Service von Xbox360 hat noch deutlich Verbesserungspotential

    Autor: nightfire2xs 02.01.13 - 10:58

    Als die Funktion angekündigt wurde, dachte ich "hey tolle Idee, Spielstand-Backup in der Cloud", aber leider ist die Umsetzung aktuell noch nicht wirklich so tolle. Man kann z.B. keine bestehenden Spielstände von Festplatte in die Cloud kopieren, weder einzeln, noch komplett. Man kann auch nicht von einem Spielstand, der von Festplatte geladen wurde dann beim nächsten Speichern in die Cloud speichern. Einmal festgelegt bleibt der Spielstand da, wo ursprünglich angelegt.
    So macht das Feature für bestehende Spiele kaum Sinn und nur für frisch angefangene Spiele ist es zu gebrauchen.
    Da muss MS nochmal deutlich nachbessern.

    NF2XS

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Cloud-Service von Xbox360 hat noch deutlich Verbesserungspotential

    Autor: orjon 02.01.13 - 11:40

    natürlich kann man das. Unter Speichermedien verwalten (oder so) kannst du jedes Savegame kopieren/verschieben. Allerdings jeweils nur einzeln, was es etwas mühsam macht wenn man hunderte Savegames backupen will.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Cloud-Service von Xbox360 hat noch deutlich Verbesserungspotential

    Autor: nightfire2xs 02.01.13 - 14:16

    Oh... dann muss ich das heute nochmal probieren. Das letzte mal, als ich das probiert habe, ging das nicht, oder nicht so, wie ich mir das vorgestellt hab...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. Nuclide Facebook stellt quelloffene IDE vor
  2. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  3. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück

  1. Zahlungsabwickler: Paypal erstattet Rücksendekosten
    Zahlungsabwickler
    Paypal erstattet Rücksendekosten

    Paypal bietet seinen Nutzern einen neuen Service: Der Zahlungsabwickler übernimmt die Rücksendekosten für Onlinebestellungen in einigen europäischen Ländern. In Deutschland gilt dies jedoch nicht.

  2. Daniel Stenberg: HTTP/2 verbreitet sich schnell
    Daniel Stenberg
    HTTP/2 verbreitet sich schnell

    Der Mozilla-Angestellte Daniel Stenberg vermutet, dass im kommenden Jahr Browser häufiger HTTP/2 als die alte Protokollversion verwenden werden. Dazu müsse die Webinfrastruktur aber noch verbessert werden, erklärt der Entwickler.

  3. Asus ROG GR8 im Test: Andere können's besser
    Asus ROG GR8 im Test
    Andere können's besser

    Asus' erste Steam-Machine kommt nicht mit Steam OS, sondern mit Windows 8.1 und bietet genügend Leistung zum Spielen. Der kompakte Spielerechner ist leise und sparsam, aber teuer.


  1. 13:05

  2. 12:57

  3. 12:01

  4. 11:01

  5. 10:49

  6. 09:54

  7. 09:30

  8. 09:05