Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox Live: Speichern in der Cloud…

Sinn des Features

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sinn des Features

    Autor: KleinerWolf 02.01.13 - 11:39

    ich verstehe den Sinn des Features nicht, die Spielstände in die "Cloud" zu speichern.
    Die Spielstände sind doch Account gebunden. Man kann zwar die Accountdaten auf eine andere Box laden, aber wer macht das schon?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sinn des Features

    Autor: Puppenspieler 02.01.13 - 11:46

    Transfer der Spielstände auf eine neue Xbox nach Ausfall?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Sinn des Features

    Autor: paradigmshift 02.01.13 - 11:51

    Besseres tracking von Spieler und erfassen von Spielzeitstatistiken und Akzeptanz des Spiels.

    "Wie viele spielen es überhaupt durch?" etc.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Sinn des Features

    Autor: KleinerWolf 02.01.13 - 11:57

    Dafür ist das System zu kompliziert. Ich muss jeden Spielstand in einem Spiel laden und erneut abspeichern.
    Dafür gibt es ein Transfertool, was wesentlich komfortabler ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Sinn des Features

    Autor: Endwickler 02.01.13 - 11:58

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich verstehe den Sinn des Features nicht, die Spielstände in die "Cloud" zu
    > speichern.
    > Die Spielstände sind doch Account gebunden. Man kann zwar die Accountdaten
    > auf eine andere Box laden, aber wer macht das schon?

    Nun, laut dem hier (http://support.xbox.com/de-DE/xbox-live/game-saves-in-the-cloud/cloud-save-games) scheint es für genau zwei Anwendungsfälle gedacht, die alle mit "andere XBox" zu tun haben.
    Das heißt dann natürlich, dass es für die, die nur eine XBox haben und nie auf eine andere wechseln werden, dieses Feature nichts bringt. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass bei einer Neuinstallation der XBox, aus welchen Gründen auch immer, dann die Spielstände erhalten bleiben, wo sie sonst vielleicht zerstört werden?
    Da du natürlich nur eine XBox verwendest und diese wohl die einzige ist, die deine Accountdaten benutzt, hat dieses Feature anscheinend keinen Sinn für dich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Sinn des Features

    Autor: denoe 02.01.13 - 14:10

    Ich besitze 2 Konsolen. Eine steht bei mir und eine bei meiner Freundin. Wenn sie anderweitig beschäftigt ist oder wir einfach mal was getrennt machen wollen ist die Funktion schon sehr praktisch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Sinn des Features

    Autor: TheTribalK 02.01.13 - 18:45

    Nun ja... meine Xbox Festplatte hat vor kurzem den Geist aufgegeben und die einzigen Spielstände die es überlebt haben war jene die in der Cloud waren =/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Sinn des Features

    Autor: huenche 08.01.13 - 11:33

    verstehe es auch nicht.

    Ein freund hat mal von Meine XBOX mit Seite HDD ein Spielstand in die Cloud geladen. ich kann mit MEINER HDD diesen Spielstand sehen. ER kann es auf SEINER HDD auf SEINER XBOX NICHT sehen.

    Wenn das ding wenigstens Profilgebunden wäre

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Produktmanager für CAE-Software (m/w)
    EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim (Düsseldorf/Köln)
  2. Senior Consultant (m/w)
    CONJECT AG, Dresden, München
  3. IT-Architekt (m/w)
    cimt AG, Frankfurt
  4. Software Developer (m/w) Network Architecture and Design
    Loewe Technologies GmbH, Kronach bei Coburg (Oberfranken), Darmstadt, Hannover

 

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    395,00€
  2. NEU: GTA 5 (Xbox One)
    19,00€
  3. Activision und Blizzard Games reduziert
    (u. a. Diablo 3 und Add-on Reaper of Souls je 20,97€, Starcraft 2 für 13,97€)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. Quartalsbericht: Facebook hat fast 1,5 Milliarden Nutzer
    Quartalsbericht
    Facebook hat fast 1,5 Milliarden Nutzer

    Facebook erreicht einen neuen Nutzerrekord und macht über vier Milliarden US-Dollar Umsatz. Doch auch die Ausgaben steigen rasant an.

  2. Magnetische Induktion: US-Wissenschaftler verbessern drahtlose Stromübertragung
    Magnetische Induktion
    US-Wissenschaftler verbessern drahtlose Stromübertragung

    Ein einfacher Kupferring kann die drahtlose Energieübertragung deutlich effizienter machen: Durch den Einsatz eines Verstärkers soll viel mehr Strom beim Empfänger ankommen. Davon sollen vor allem Elektroautos profitieren.

  3. DDR4-4000: Gskills neuer Arbeitsspeicher taktet mit 2 GHz
    DDR4-4000
    Gskills neuer Arbeitsspeicher taktet mit 2 GHz

    Das ist Rekord: Gskills Trident-Z-Arbeitsspeicher läuft mit zwei GHz und damit fast doppelt so flott wie es die offiziellen DDR4-Spezifikationen vorsehen. Die Module sind vor allem für Übertakter gedacht, die sich ein Haswell-EP- oder Skylake-System kaufen möchten.


  1. 22:38

  2. 18:20

  3. 17:18

  4. 16:58

  5. 16:04

  6. 15:47

  7. 15:15

  8. 13:05