1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xsyon Apocalypse: Ambitioniertes MMOG…

Interessant

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessant

    Autor: Pierre Dole 26.11.12 - 18:10

    Ich habe gelesen, dass dieses Spiel ein tiefgehendes Crafting-System hat. Das macht es für mich sehr interessant. Nach H&H wird es wieder Zeit, für ein Game mit ordentlichem CS. Ich werde das Spiel auf jeden Fall weiterhin beobachten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Interessant

    Autor: Oldy 26.11.12 - 18:14

    Mir würde das auch gefallen. So eine Art Aufbauspiel.
    Je komplexer um so besser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Interessant

    Autor: Dampfplauderer 27.11.12 - 01:10

    Nichts neues. Es gibt, bzw. gab, eine ganze Reihe von "Sandbox" MMOs, teilweise komplett ohne Level, Kämpfe etc., und speziell auf MMO-Seiten wird auch immer wieder nach neuen gejammert. Das Problem ist nur das sie dann nacher kaum wer spielt, und solche Spiele nun mal von der Community leben.
    Die einzig wirkliche Ausnahme ist EVE. Darkfall villeicht noch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Interessant

    Autor: roohan 27.11.12 - 01:43

    Ich finde die Idee des Spiels sehr interessant nur leider glaub ich nicht an die Umsetzung. Ich finde das es viele ambitionierte Ideen für Spiele gibt die dann aber meist scheitern weil die Kosten zu hoch sind und man sich am Ende nur auf das Wesentliche beschränkt. Oder die Qualität leidet dann an anderer Stelle. Aber grundsätzlich mag ich solche Ideen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Interessant

    Autor: Vollstrecker 27.11.12 - 08:47

    Gibts eigentlich noch Secondlife?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. handwerk als hauptinteresse?

    Autor: fratze123 27.11.12 - 09:55

    wäre es nicht einfacher, kreativer und spannender, z.b. 'ne laubsäge und ein wenig sperrholz zu kaufen? :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  2. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar
  3. Neue Kirin-Prozessoren Nächstes Google Nexus soll von Huawei kommen

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig
  2. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  3. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster

  1. Lite: Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro
    Lite
    Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro

    Offiziell ist es noch nicht vorgestellt worden, bestellen können es Interessenten aber schon: Huaweis Android-Smartphone P8 Lite ist im Saturn-Onlineshop aufgetaucht. Das Gerät kommt mit einem 5-Zoll-Display und einer 13-Megapixel-Kamera.

  2. Test Assassin's Creed Chronicles: Meuchelmord und Denksport in China
    Test Assassin's Creed Chronicles
    Meuchelmord und Denksport in China

    Die Ming-Dynastie als historische Kulisse, das Mordinstrument fest in der Faust: Im ersten Teil von Assassin's Creed Chronicles kämpft eine weibliche Hauptfigur mit Grips und schnellen Reflexen gegen eine Gruppe von bösen Templer-Eunuchen.

  3. Jobcenter: Hardware verursachte IT-Ausfall bei Agentur für Arbeit
    Jobcenter
    Hardware verursachte IT-Ausfall bei Agentur für Arbeit

    Der gestrige Ausfall bei der Bundesagentur für Arbeit und allen Jobcentern ist kein Hackerangriff gewesen. Schuld sei ein Hardwareproblem gewesen, erklärt ein Sprecher.


  1. 14:54

  2. 14:00

  3. 13:04

  4. 12:54

  5. 12:46

  6. 12:36

  7. 12:28

  8. 12:22