1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xsyon Apocalypse: Ambitioniertes MMOG…

Interessant

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessant

    Autor: Pierre Dole 26.11.12 - 18:10

    Ich habe gelesen, dass dieses Spiel ein tiefgehendes Crafting-System hat. Das macht es für mich sehr interessant. Nach H&H wird es wieder Zeit, für ein Game mit ordentlichem CS. Ich werde das Spiel auf jeden Fall weiterhin beobachten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Interessant

    Autor: Oldy 26.11.12 - 18:14

    Mir würde das auch gefallen. So eine Art Aufbauspiel.
    Je komplexer um so besser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Interessant

    Autor: Dampfplauderer 27.11.12 - 01:10

    Nichts neues. Es gibt, bzw. gab, eine ganze Reihe von "Sandbox" MMOs, teilweise komplett ohne Level, Kämpfe etc., und speziell auf MMO-Seiten wird auch immer wieder nach neuen gejammert. Das Problem ist nur das sie dann nacher kaum wer spielt, und solche Spiele nun mal von der Community leben.
    Die einzig wirkliche Ausnahme ist EVE. Darkfall villeicht noch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Interessant

    Autor: roohan 27.11.12 - 01:43

    Ich finde die Idee des Spiels sehr interessant nur leider glaub ich nicht an die Umsetzung. Ich finde das es viele ambitionierte Ideen für Spiele gibt die dann aber meist scheitern weil die Kosten zu hoch sind und man sich am Ende nur auf das Wesentliche beschränkt. Oder die Qualität leidet dann an anderer Stelle. Aber grundsätzlich mag ich solche Ideen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Interessant

    Autor: Vollstrecker 27.11.12 - 08:47

    Gibts eigentlich noch Secondlife?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. handwerk als hauptinteresse?

    Autor: fratze123 27.11.12 - 09:55

    wäre es nicht einfacher, kreativer und spannender, z.b. 'ne laubsäge und ein wenig sperrholz zu kaufen? :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Maker Faire Bay Area 2015: Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
Maker Faire Bay Area 2015
Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
  1. Materialforschung Forscher 3D-drucken Graphen-Aerogel
  2. General Electric Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker
  3. 3D-Drucker im Lieferwagen Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren

Golem.de-Test mit Kaspersky: So sicher sind Fototerminals und Copyshops
Golem.de-Test mit Kaspersky
So sicher sind Fototerminals und Copyshops
  1. Malware Blackcoffee nutzt Forum für C&C-Vermittlung
  2. United Airlines Mit Bug Bounties um die Welt reisen
  3. Studie Die Smart City ist intelligent, aber angreifbar

Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner
Macbook 12 im Test
Einsamer USB-Port sucht passende Partner
  1. Apple Store Apple erhöht Hardwarepreise
  2. Workaround Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben
  3. Hydradock Elf Ports für das Macbook 12

  1. Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen
    Berlin E-Prix
    Motoren, die nach Star Wars klingen

    In Tempelhof sirrten die Motoren: Am 23. Mai 2015 fand auf dem Gelände des Tempelhofer Flughafens der Berlin E-Prix statt, das achte Rennen der Formel-E-Weltmeisterschaft. Die Veranstaltung war gut besucht und laut - aber nicht wegen der Elektrorenner.

  2. Licht: Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt
    Licht
    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

    GPS ist in Innenräumen unbrauchbar - doch wie kann dort trotzdem ein Navigationssystem funktionieren? Mit Licht, so die Antwort von Philips. Die Technik, die nun in einem Supermarkt eingebaut wurde, funktioniert mit gepulstem Licht aus LEDs, das die Smartphonekamera wie Morsecode lesen kann.

  3. Handmade: Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor
    Handmade
    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

    Selbst geschneiderte Kleider oder selbst gemachtes Kinderspielzeug: Nutzer werden solche Produkte künftig über Amazons Angebot Handmade vertreiben können. Der Onlinehändler sucht Anbieter auch bei der Konkurrenz.


  1. 21:43

  2. 14:05

  3. 12:45

  4. 10:53

  5. 09:00

  6. 15:05

  7. 14:35

  8. 14:14