1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xsyon Apocalypse: Ambitioniertes MMOG…

Kickstarter ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kickstarter ...

    Autor .02 Cents 26.11.12 - 17:13

    Das Projekt selber ... ich weiss nicht so recht, warum ich nun am Computer Feuerholz hacken und Ackerbau betreiben soll, wenn ich in RL mit Zentralheizung und einem grossen Balkon mit schöner Aussicht zufrieden bin ...

    Ich muss aber zu Kickstarter sagen: Zumindest für die Projekte, die hier auf Golem als Feature erscheinen, scheint das mehr ein Vorverkaufskanal zu sein, als irgendwas anderes ... und das ohne jede Geld-zurück-Garantie. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich alles, was da erscheint, für mich als fadenscheinig klassifizieren soll, aber wirklich seriös ist das auch nicht. Unter funding stell ich mir jedenfalls etwas anderes vor als einen Vorverkauf von Vaporware mit etwas überteuertem Merchandising ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kickstarter ...

    Autor caro23 26.11.12 - 17:34

    Sehe ich ähnlich.
    Bei vielen Projekten fragt man sich: gab es kein VC dafür, oder fehlte einfach der Mut?

    Zum Projekt selber: der Landwirtschaftssimulator ist auch jedes Jahr ein Bestseller...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Hmmm Minecraft ?

    Autor dabbes 26.11.12 - 17:43

    Oder Farmarama, Farmville und wie die Spiele nicht alles heißen.
    Wie viele spielen das nochmal ?

    Und ja ich geh auch lieber zum Metzger und las mir mein Fleisch fix und fertig geben und züchte deshalb keine Schweine ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kickstarter ...

    Autor Vollstrecker 27.11.12 - 08:46

    Ist gibt sogar einen Markt für Landwirtschaftssimulationen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

  1. Nachhaltigkeit: Chinesische Fairphone-Fabrik wählt Arbeitervertretung
    Nachhaltigkeit
    Chinesische Fairphone-Fabrik wählt Arbeitervertretung

    Fairphone hat in der chinesischen Produktionsstätte seines Smartphones ein zentrales Ziel verwirklicht: Die Fabrikarbeiter haben eine vom Management unabhängige Arbeitervertretung gewählt. Diese muss sich gleich mit viel Geld beschäftigen.

  2. Intel Sharks Cove: Microsofts Raspberry Pi mit Windows 8.1 vorbestellbar
    Intel Sharks Cove
    Microsofts Raspberry Pi mit Windows 8.1 vorbestellbar

    Intel hat gemeinsam mit Microsoft das Sharks Cove vorgestellt: Die Entwicklerplatine mit x86-Atom-Prozessor ist Referenzboard für Windows- und Android-Geräte zugleich.

  3. Kabel Deutschland: Drosselung "positiv für Mehrheit der Kunden"
    Kabel Deutschland
    Drosselung "positiv für Mehrheit der Kunden"

    Kabel Deutschland prüft eine Berufung zu dem Urteil wegen seiner versteckten Filesharing-Drosselung. Die Drosselung sei für die überwiegende Zahl der Kunden eine positive Regelung.


  1. 10:39

  2. 09:35

  3. 09:28

  4. 07:47

  5. 07:29

  6. 07:18

  7. 22:24

  8. 20:51