Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aldi Talk: Datenflatrate mit 300 Gratis…

Für 10¤ kriegt man deutlich mehr im O2-Netz

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für 10¤ kriegt man deutlich mehr im O2-Netz

    Autor: grorg 18.02.13 - 14:58

    Lidl-Talk

    O2-Netz, 400 Einheiten (Minute/SMS), 400 Mb, jede weitere Minute/SMS kostet 9 cent.
    Und das Prepaid.
    Bei Fonic gibts für 17¤ 500 Einheiten und 500 Mb im O2-Netz, Prepaid.

    Allein das Netz wär mir die 2¤ Aufpreis wert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Für 10¤ kriegt man deutlich mehr im O2-Netz

    Autor: tjayger 18.02.13 - 15:11

    grorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lidl-Talk
    >
    > O2-Netz, 400 Einheiten (Minute/SMS), 400 Mb, jede weitere Minute/SMS kostet
    > 9 cent.
    > Und das Prepaid.
    > Bei Fonic gibts für 17¤ 500 Einheiten und 500 Mb im O2-Netz, Prepaid.
    >
    > Allein das Netz wär mir die 2¤ Aufpreis wert.

    Bitte nicht vergessen, dass bei 7,99¤ noch aldiinterne Gespräche und Nachrichten im Preis mit drinnen sind. Da ich kein Vieltelefonierer bin, haben mit die Internet- und Communityflatrates bisher bestens ausgereicht. Das Jammern über die Netzqualität kann ich auch nicht nachvollziehen. Aber jeder so, wie er will.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. "Das Jammern über die Netzqualität kann ich auch nicht nachvollziehen."

    Autor: fratze123 19.02.13 - 08:02

    Wer jammert denn?
    Aldi Talk (E-Plus) funktioniert bei uns nichtmal direkt in den Läden. Total armselig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "Das Jammern über die Netzqualität kann ich auch nicht nachvollziehen."

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.02.13 - 09:03

    E-Plus kann nichts dafür, dass die die höchsten Frequenzen erwischt hatten bei der Versteigerung, die eben nicht durch Betonwände gehen...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Lidl bevorzugt

    Autor: JohnLock 19.02.13 - 14:13

    ich persönlich würde auch das Lidl-angebot bevorzugen.
    Ich brauche keine kostenlosen netzinternen gespräche, da doch eh jeder einen anderen anbieter hat (bei der riesigen auswahl, die es mittlerwile gibt).
    Ob ich jetzt das eplus- oder o2-netz habe ist mir persönlich egal, da ich mit beiden keine großen Probleme habe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: "Das Jammern über die Netzqualität kann ich auch nicht nachvollziehen."

    Autor: Kasabian 20.02.13 - 00:07

    seltsam was einige für Probleme haben und wo sie die Täter suchen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Lidl bevorzugt

    Autor: Kasabian 20.02.13 - 00:11

    Glaube deren Probleme sind örtlicher Natur. In und um Hamburg haste damit kaum Probleme. Kaum weil die Löcher in der Schweiz im Käse sind und Deutschland diese immer noch im Netz hat. Was Netzwerk-Kommunikation betrifft sind wir immer noch Hinterwäldler im EU-Vergleich. Aber der Markt wird es schon richten. So wie mit der freiwilligen Selbstkontrolle und dem Pferdefleisch ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Prüfsoftwareentwickler (m/w) - LabView
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  2. Projektmanager (m/w)
    AGNITAS AG, München
  3. Softwareentwickler (m/w)
    ZINSSER ANALYTIC GMBH, Frankfurt am Main
  4. Senior Softwareentwickler - Medizingeräte (m/w)
    SORIN GROUP Deutschland GmbH, München

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. PCGH-Performance-PC Fury-X-Edition
    (Core i7-4790K + AMD Radeon R9 Fury X)
  2. NEU: Turtle Beach Headsets reduziert
  3. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain gratis bei PCGH-PCs mit GTX 970/980 (Ti)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Autodesk Stingray-Engine: Wenn Stachelrochen Rattenmenschen erschaffen
    Autodesk Stingray-Engine
    Wenn Stachelrochen Rattenmenschen erschaffen

    GDC Europe 2015 Direkte Integration von Modellierungsprogrammen: Autodesks Stingray-Engine ist mit 3ds Max und Maya verknüpft, zudem unterstützt sie eine Livebearbeitung auf mehreren Plattformen. Das soll Spieleentwicklern die Arbeit erleichtern.

  2. Dota 2: Wer wird neuer Dota-Millionär?
    Dota 2
    Wer wird neuer Dota-Millionär?

    Das weltgrößte Dota-2-Turnier ist gestartet. Im fünften The International von Entwickler Valve geht es dieses Mal um insgesamt 18 Millionen US-Dollar Preisgeld.

  3. Macbooks: IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
    Macbooks
    IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac

    IBM ist mit den Thinkpads von Lenovo nicht mehr zufrieden und wechselt zu Apple. Es geht dabei um 150.000 bis 200.000 Macs jährlich.


  1. 07:22

  2. 19:36

  3. 19:03

  4. 17:30

  5. 17:00

  6. 15:41

  7. 13:59

  8. 12:59