1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aldi Talk: Datenflatrate mit 300 Gratis…

Gibt es kein vernünftiges Angebot in Deutschland?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es kein vernünftiges Angebot in Deutschland?

    Autor: Sinnfrei 19.02.13 - 11:42

    Der Preis ist prinzipiell erstmal egal - ich hätte nur gerne einen Vertrag ohne Drosselung bitte. Ich bin gerne bereit für einen ordentlichen Vertrag mehr zu bezahlen, aber solche Nepp-Angebote mache ich sicher nicht mit.

    __________________
    ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gibt es kein vernünftiges Angebot in Deutschland?

    Autor: s1ou 19.02.13 - 13:04

    GIbts nicht und wird es auch nicht geben. Das liegt nunmal daran das Mobilfunk ein "shared-medium" ist. Wenn sich da 5 Leute mit ihrem unlimitierten Tarif hinsetzen und den ganzen Tag Torrent laufen lassen ist es bei allen anderen unerträglich langsam.

    Darum wird es immer eine Fair-Use Klause geben, die selbst bei unlimitierten Traffic sagt das es ein Limit gibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gibt es kein vernünftiges Angebot in Deutschland?

    Autor: Sinnfrei 20.02.13 - 11:55

    Ja, das ist die Ausrede hier - in anderen Ländern funktioniert das aber ...

    __________________
    ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Gibt es kein vernünftiges Angebot in Deutschland?

    Autor: Hu5eL 26.02.13 - 12:15

    Kannst dir vermutlich selber vorstellen was für eine Geschwindigkeit du noch haben wirst, wenn alle Fullspeed surfen können und nicht gedrosselt werden. Selbst mit Droesslung ist der Netzausbau eher bescheiden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

  1. Kinox.to-Razzia: Folgen für die Nutzer sehr unterschiedlich
    Kinox.to-Razzia
    Folgen für die Nutzer sehr unterschiedlich

    Nach der Razzia gegen die Betreiber von Kinox.to zeichnet sich ab, dass die Folgen für Nutzer des Streaming-Portals gering sein dürften. Ganz anders sieht es bei den Download-Portalen aus, die wohl ebenfalls von den Kinox.to-Machern betrieben worden sind.

  2. Software Development Kit: Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift
    Software Development Kit
    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

    Oculus VR hat das SDK 0.4.3 veröffentlicht, welches das Dev Kit 2 eingeschränkt unter Linux unterstützt. Das Multithreading soll besser arbeiten, Unity Free ist integriert und die Latenz verringert worden.

  3. Big Brother Awards: Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook
    Big Brother Awards
    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

    In Österreich wurden die Gewinner der Big Brother Awards bekanntgegeben: Nelli Kroes und Siim Kallas von der EU Kommission erhalten ihn für Ecall in Autos, Facebook für seine psychologischen Experimente mit Nutzern.


  1. 10:03

  2. 23:28

  3. 21:30

  4. 20:43

  5. 19:59

  6. 15:19

  7. 13:47

  8. 13:08