1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aldi Talk: Datenflatrate mit 300 Gratis…

oh mein gott, ich bin blau...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. oh mein gott, ich bin blau...

    Autor: nerdbeere23 18.02.13 - 13:20

    oh mein gott. ich bin bei blau und muss nun feststellen, dass der laden mitlerweile ne aphotheke geworden ist ohne es mit zu bekommen.
    ich zahle 16,99,- für lumpige 200 min. + sms und 500mb.
    und für 9,90,- gibt es vergleichsweise schon lächerlich anmutende 100/100/200mb.

    aldi u. lidl hängen blau ja tatsächlich schwer ab bei den kleinen gesamtpaketen.

    zb. lidl, 400/400/300mb. 9,90,-. ( o2!! )

    oder eben die 300er aldi.

    alles insgesamt deutlich besser.
    ich bin mal eben wechseln...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: oh mein gott, ich bin blau...

    Autor: Andi2k 19.02.13 - 11:15

    Jo Januar dieses Jahr hab ich mir genau das gleiche gedacht. Daraufhin beim Lidl eine neue SIM Karte gekauft und die alte Blau Karte in den Schrank gelegt => fertig. Keine Kündigung geschrieben, keine Vertragslaufzeit abgewartet, mit keinem Call Center telefoniert => Für mich geht nichts über prepaid Tarife.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Android M: Google zeigt neues System für App-Berechtigungen
Android M
Google zeigt neues System für App-Berechtigungen
  1. Sprachassistent Google Now wird schlauer
  2. Google I/O Spezielles Google-Betriebssystem für Internet der Dinge

LG G4 im Test: Wer braucht schon den Snapdragon 810?
LG G4 im Test
Wer braucht schon den Snapdragon 810?
  1. LG G4 im Hands On Hervorragende Kamera und edle Leder-Optik
  2. Smartphone LG G4 kommt mit 16-Megapixel-Kamera
  3. Werbeaktion LG will 4.000 G4 vor dem Verkaufsstart verteilen

Digitaler Wandel: "Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"
Digitaler Wandel
"Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"
  1. Störerhaftung Abmahner fordern Registrierung aller WLAN-Nutzer
  2. Freifunker zur Störerhaftung Bundesweites WLAN-Passwort ist keine Lösung
  3. Störerhaftung Auch private Hotspots können geschäftsmäßig sein

  1. Unsichere Apps: Millionen Kundendaten gefährdet
    Unsichere Apps
    Millionen Kundendaten gefährdet

    Noch immer gehen App-Entwickler fahrlässig mit Benutzerdaten um. Eine Studie des Fraunhofer SIT ergab, dass mehrere Millionen Datensätze in der Cloud gefährdet sind - wegen eines zu laxen Umgangs mit der Authentifizierung.

  2. Silk-Road-Prozess: Lebenslange Haft für Ross Ulbricht
    Silk-Road-Prozess
    Lebenslange Haft für Ross Ulbricht

    Selbst ein Bittbrief half nichts: Der Silk-Road-Gründer Ross Ulbricht ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Er war im Februar 2015 unter anderem wegen Drogenhandel Geldwäsche schuldig gesprochen worden.

  3. Die Woche im Video: Rasende Rennautos, gemächliches Google, schnelles Smartphone
    Die Woche im Video
    Rasende Rennautos, gemächliches Google, schnelles Smartphone

    Golem.de-Wochenrückblick Wir waren begeistert von der Formel E in Berlin, überrascht vom Tempo des neuen LG-Smartphones G4 mit Snapdragon-808-Prozessor und weniger beeindruckt von der Entwicklerkonferenz Google I/O. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 12:21

  2. 11:04

  3. 09:01

  4. 18:56

  5. 16:45

  6. 15:13

  7. 14:47

  8. 14:06