1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aluminium-Schutzrahmen: Bumper für das…

Schick

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schick

    Autor beaver 07.01.13 - 08:38

    Wirklich sehr schön. Da werde sogar ich als Applehasser neidisch, dass es sowas nicht für mein Telefon gibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Schick

    Autor gaym0r 07.01.13 - 09:00

    beaver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wirklich sehr schön. Da werde sogar ich als Applehasser neidisch, dass es
    > sowas nicht für mein Telefon gibt.

    Aber 55¤...? Da kriegt man schon ne Otterbox für.

    Ich hab für mein Smartphone ne 5¤ Silikonhülle gekauft. Günstig, chic, macht was es soll.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Schick

    Autor Ben Dover 07.01.13 - 09:03

    otterbox ist zwar sicher aber sieht scheisse aus ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Schick

    Autor nonameHBN 07.01.13 - 09:08

    Bin mit meiner transparenten 3 Euro-Hülle für das 5er von Amazon Basics sehr zufrieden.

    Einzig die Display-Schutzfolie ist bei mir immer ein graus, so viel statische Aufladung und noch mehr Staubkörner, die an der Folie kleben. Hab ich nach der Montage gleich wieder entfernt. Beim zweiten Versuch (neue Folie und neues iPhone 5) war es auch nicht besser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Schick

    Autor beaver 07.01.13 - 09:10

    Ne, diese ganzen Hüllen sind sowas von hässlich. Da wäre auch ich bereit 55 Euro für sowas auszugeben.
    Silikonhülle... Otterbox, schrecklich.
    Einzig Leder- oder Textiltaschen sind einigermaßen tolerierbar, aber die machen das Telefon wieder zu groß.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Dumm

    Autor Realist_X 07.01.13 - 09:20

    Ja, schön blöd! 55¤ für ne Metallhülle auszugeben, die den Empfang beeinträchtigt und selber leicht verkratzen wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Dumm

    Autor Fatal3ty 07.01.13 - 14:57

    Ich hatte maleinen Silikonhülle gehabt und wieder abgemacht, weil ich es nicht klarkomme. Lieber lose herumtragen und auf neue Kratzerchen freuen. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

  1. Akoya P2213T: Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor
    Akoya P2213T
    Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor

    Mit dem Akoya P2213T zeigt Medion ein neues Windows-Convertible, dessen abnehmbare Tastatur in einem Winkel von bis zu 300 Grad aufgestellt werden kann. Außerdem kann die Tablet-Einheit mit Bay-Trail-Prozessor komplett abgelöst werden.

  2. Hacker: Lizard Squad offenbar verhaftet
    Hacker
    Lizard Squad offenbar verhaftet

    Sie haben Sony, Twitch und Blizzard per DDoS-Attacke angegriffen, nun hat offenbar das FBI erste Mitglieder von Lizard Squad festgenommen. Auf ihrer Webseite äußert sich die Hackergruppe zu ihren Motiven.

  3. Lennart Poettering: Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen
    Lennart Poettering
    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

    Ein Konzept der Systemd-Entwickler könnte die Funktionsweise und Installation von Linux-Distributionen und Apps revolutionieren, indem diese vereinheitlicht werden. Dafür muss noch an Systemd, Btrfs und dem Kernel gearbeitet werden.


  1. 15:51

  2. 15:36

  3. 15:35

  4. 15:14

  5. 12:39

  6. 12:11

  7. 12:11

  8. 12:06