Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amoled: Samsung will biegsames 5,5-Zoll…

Ein rollbares 55"-Display ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein rollbares 55"-Display ...

    Autor: pica 20.12.12 - 14:16

    ... wäre ein toller Ersatz für einen Projektor für Präsentationen beim Kunden oder ad hoc Präsentatiuonen in der Arbeitsgruppe. Es wird keine helle farbneutrale Wand benötigt. Falls diese noch einen Aufspannmechanismus hätte, wie einige Leinwände boten, könnte man das Teil einfach auf einen Tisch, zwei Stühle, o.ä. stellen.

  2. Re: Ein rollbares 55"-Display ...

    Autor: beaver 20.12.12 - 14:31

    Pfft Kleingeist! Gleich den ganzen Raum mit OLED Folie tapezieren!

  3. Ergänzung: Ich meine soetwas

    Autor: pica 20.12.12 - 14:35

    http://www.produktunion.de/praesentation-tafel-pinnwand-projektionswand-legamaster-legamaster-projektionswand-professional-mobile-portable-deluxe-122x91cm-p-2700.html

  4. Den Raum Transportierst Du dann ...

    Autor: pica 20.12.12 - 14:36

    ... zum Kunden. Ich kümmere mich dann um das Laptop :-)

  5. Re: Den Raum Transportierst Du dann ...

    Autor: beaver 20.12.12 - 14:42

    Dann bekomm ich also auch 99,9% der Einnahmen. Abgemacht! :)

  6. Re: Den Raum Transportierst Du dann ...

    Autor: pica 20.12.12 - 14:45

    wieso 99,9%. Du Transportierst einen Gegenstand und ich transportiere einen Gegenstand. Somit ist 50/50 die einzig gerechte Aufteilung der Transportkosten. Das Vortragshonorar erhält natürlich der Vortragende.

  7. Re: Den Raum Transportierst Du dann ...

    Autor: beaver 20.12.12 - 14:54

    Mein Gegenstand ist aber 99.9% der Gesamtgewichts. Also bekomm ich auch den entsprechenden Betrag, wenn ich schon so viel buckeln muss!

  8. Re: Ein rollbares 55"-Display ...

    Autor: Endwickler 20.12.12 - 23:41

    .. nennt sich Leinwand. :-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  3. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Dortmund
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  2. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Project CSX ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an
  2. Google Pixel-Lautsprecher knackt bei maximaler Lautstärke
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Steadicam Volt: Steadicam-Halterung für die Hosentasche
    Steadicam Volt
    Steadicam-Halterung für die Hosentasche

    Auf Kickstarter sorgt die Steadicam-Halterung Volt für Smartphones für Aufsehen. Die Steadicam Volt soll verwicklungsfreie Kamerafahren aus dem Handgelenk heraus ermöglichen, auch wenn der Kameramann schnell läuft.

  2. Eingefrorene Macs: Apple aktualisiert Sicherheitsupdate
    Eingefrorene Macs
    Apple aktualisiert Sicherheitsupdate

    Apple hat das aktualisierte Sicherheitsupdate 2016-003 für OS X El Capitan veröffentlicht. Die Vorversion enthielt eine unliebsame Überraschung für einige Mac-Nutzer: Ihr Rechner fror ein.

  3. Android Wear 2.0: Erste neue Smartwatches kommen von LG
    Android Wear 2.0
    Erste neue Smartwatches kommen von LG

    Anfang Februar wird Google zusammen mit LG die ersten Smartwatches mit Android Wear 2.0 vorstellen. Eine der beiden Smartwatches ist mit LTE ausgestattet und hat einen vergleichsweise leistungsfähigen Akku.


  1. 08:44

  2. 08:21

  3. 08:18

  4. 06:01

  5. 22:50

  6. 19:05

  7. 17:57

  8. 17:33