1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 4.2: AOKP veröffentlicht neues…

Android X86 Version 4.2 mit Linux Kernel 3.7.1

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android X86 Version 4.2 mit Linux Kernel 3.7.1

    Autor 1st1 03.01.13 - 17:24

    Android X86 Version 4.2 mit Linux Kernel 3.7.1

    Das ist viel spanneneder als der ganze Handykram.

    http://www.android-x86.org/

    Erstes generisches Testrelease: http://code.google.com/p/android-x86/downloads/detail?name=android-x86-4.2-20121225.iso&can=2&q=

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Android X86 Version 4.2 mit Linux Kernel 3.7.1

    Autor der kleine boss 03.01.13 - 19:45

    nö, ich find den handykram spannender.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Android X86 Version 4.2 mit Linux Kernel 3.7.1

    Autor DeeZiD 03.01.13 - 20:46

    1st1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Android X86 Version 4.2 mit Linux Kernel 3.7.1
    >
    > Das ist viel spanneneder als der ganze Handykram.
    >
    > www.android-x86.org
    >
    > Erstes generisches Testrelease: code.google.com


    Ich lads mal in ne VM :D
    Edit: Oder mal auf nen USB-Stick, mal schauen was passiert, wenn ich den PC damit versuche zu booten :D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.01.13 20:47 durch DeeZiD.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Android X86 Version 4.2 mit Linux Kernel 3.7.1

    Autor ternes3 04.01.13 - 00:45

    habe es bei mir auf den PC gemacht.
    habe mich gewundert die Hardware von meinem PC wurde erkannt. WLAN Sound alles hat geklappt ^^
    Auf einem 17 Zoll gerät ist das schon lustig ^^

    mfg ternes3

    AnoCom
    Developer Elite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.01.13 00:46 durch ternes3.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Android X86 Version 4.2 mit Linux Kernel 3.7.1

    Autor GodsBoss 04.01.13 - 10:12

    Danke, kannte ich noch nicht.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lytro: Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab
Lytro
Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab
  1. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei
  2. Photokina 2014 Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor
  3. Digitalkamera Nikon zeigt erste Vollformat-DSLR mit Klappdisplay

Zoobotics: Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
Zoobotics
Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
  1. Roboter Künstlicher Krake schwimmt schneller und effizienter
  2. Robotik Verformbares Gewebe wird zum Aktor
  3. Schnell, aber ungenau Roboter springt im Explosionsschritt

Rocket Internet: Die Samwers und die Börse - wie passt das zusammen?
Rocket Internet
Die Samwers und die Börse - wie passt das zusammen?
  1. Börsengang Rocket will weltweit führende Internetplattform werden
  2. Die Paten des Internets Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
  3. Samwer United Internet kauft großen Anteil von Rocket Internet

  1. Darkfield VR: Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift
    Darkfield VR
    Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift

    VR Bits hat für Darkfield VR eine Kickstarter-Kampagne gestartet. Uns hat bereits die Alpha für Oculus Rift überzeugt, bald sollen mehr Inhalte folgen - für Windows, OS X und Linux.

  2. Neue Red-Tarife: Vodafone bucht Datenvolumen automatisch nach
    Neue Red-Tarife
    Vodafone bucht Datenvolumen automatisch nach

    In den neuen Red-Tarifen bucht Vodafone laut einem Bericht das Datenvolumen automatisch nach. Etwas Ähnliches gab es bei Base, das wurde aber dieses Jahr von der Verbraucherzentrale gestoppt.

  3. Freies Betriebssystem: FreeBSD-Kernel könnte in Debian Jessie entfallen
    Freies Betriebssystem
    FreeBSD-Kernel könnte in Debian Jessie entfallen

    Mit dem kommenden Debian 8 alias Jessie könnte die offizielle Portierung auf den FreeBSD-Kernel wieder entfallen. An dem Port beteiligen sich zu wenige Betreuer, so dass Linux wieder der einzige offizielle Kernel von Debian werden könnte.


  1. 15:31

  2. 15:03

  3. 14:46

  4. 14:38

  5. 14:12

  6. 13:56

  7. 13:43

  8. 13:12