1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 4.2: AOKP veröffentlicht neues…

OT: _Die_ Rom?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: _Die_ Rom?

    Autor GmaWelt 03.01.13 - 14:44

    Wieso eigentlich Femininum? Ich meine: das ROM.

    Letztens hieß es hier noch noch der RAM... was genauso scheußel klingt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor CrushedIce 03.01.13 - 14:49

    GmaWelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso eigentlich Femininum? Ich meine: das ROM.
    >
    > Letztens hieß es hier noch noch der RAM... was genauso scheußel klingt.

    Bei RAM hat man das vermutlich einfach von der Arbeitsspeicher übernommen. Ist aber meiner Meinung nach nie wirklich eindeutig was man jetzt bei solchen englischen Abkürzungen für Artikel benutzen soll.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor tk (Golem.de) 03.01.13 - 15:20

    Hallo!

    Vielen Dank für den Hinweis. Laut Duden heißt es "das ROM", ich habe die betreffenden Stellen geändert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor Nephtys 03.01.13 - 15:20

    GmaWelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso eigentlich Femininum? Ich meine: das ROM.
    >
    > Letztens hieß es hier noch noch der RAM... was genauso scheußel klingt.


    das kommt davon, dass Memory = Speicher nunmal maskulin ist.
    und die feminine Form kommt von CD-ROM und Co.
    lustig wie sich das alles in ein Wort gebrannt hat.


    ich finds gut so. Die ROM für die Software, der/das ROM für die Hardware (den Speicher selbst). Wir haben im deutschen eh zu wenig Worte, vielleicht machen wir es halt so.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor KleinerWolf 03.01.13 - 15:24

    read only memory
    nur lese speicher

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor staeff 04.01.13 - 08:46

    Um Verwirrungen zu vermeiden sollte es in Zukunft dat Rom heißen. (in Anlehnung zum Englischen "the").

    Dies darf dann für alle eindeutschten Wörter gelten.

    yeah.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor Der Spatz 04.01.13 - 10:39

    Wie was, es gibt jetzt DAT Bänder die nur gelesen aber nicht geschrieben werden können?

    Als DDS/DAT-WORM wäre mir sowas aber lieber :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor xviper 04.01.13 - 13:42

    "ROM" als Bezeichnung für das Gesamtsystem ist an sich schon völlig bescheuert. Bei einem "simplen" System liegt die Firmware in einem Flash-Speicher, der in Normalbetrieb nicht schreibbar ist. Ein echtes ROM ist das nur in sehr wenigen Fällen. Die Ungenauigkeit kann man da aber noch tolerieren. Was da drinliegt, ist aber eine Firmware, von der man ein ROM-Image erstellen kann.
    Bei den mittlerweile üblichen System ist der Flashspeicher in etliche Bereiche aufgeteilt und wird rein softwareseitig durch Mount-Optionen oder Dateisystemrechte geschützt.

    Für Android-Variationen (ob jetzt von Google, verpfuschtes von nem Hersteller oder privat entwickeltes) wäre eigentlich "Distribution" korrekt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?
Neues Instrument Holometer
Ist unser Universum zweidimensional?
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

  1. Libdrm: Mesa bekommt erste Android-Unterstützung
    Libdrm
    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

    Der Mesa-Teil Libdrm ist nun offiziell für Android verfügbar. Damit kann einfach auf den Kernel-Teil der Treiber zugegriffen werden, wodurch sich freie Grafiktreiber für Android einfacher umsetzen lassen könnten.

  2. Die Sims 4: Erster Patch macht Zäune zu Zäunen
    Die Sims 4
    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen

    Ein gravierendes Problem beim Bauen von Zäunen und Zimmern sowie kleinere Fehler etwa beim Verabreden mit Gevatter Tod behebt der erste Patch für Die Sims 4. Derzeit können Interessierte das Programm vorab laden - aber noch nicht spielen.

  3. Kabel Deutschland: App überträgt Zugangsdaten unverschlüsselt
    Kabel Deutschland
    App überträgt Zugangsdaten unverschlüsselt

    Die Programm-Manager-App von Kabel Deutschland hat eine schwere Sicherheitslücke. Damit kann der Online-Zugang von Kunden gekapert werden.


  1. 15:50

  2. 15:45

  3. 15:38

  4. 15:33

  5. 15:25

  6. 14:45

  7. 14:17

  8. 14:12