1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 4.2: AOKP veröffentlicht neues…

OT: _Die_ Rom?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: _Die_ Rom?

    Autor: GmaWelt 03.01.13 - 14:44

    Wieso eigentlich Femininum? Ich meine: das ROM.

    Letztens hieß es hier noch noch der RAM... was genauso scheußel klingt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: CrushedIce 03.01.13 - 14:49

    GmaWelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso eigentlich Femininum? Ich meine: das ROM.
    >
    > Letztens hieß es hier noch noch der RAM... was genauso scheußel klingt.

    Bei RAM hat man das vermutlich einfach von der Arbeitsspeicher übernommen. Ist aber meiner Meinung nach nie wirklich eindeutig was man jetzt bei solchen englischen Abkürzungen für Artikel benutzen soll.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: tk (Golem.de) 03.01.13 - 15:20

    Hallo!

    Vielen Dank für den Hinweis. Laut Duden heißt es "das ROM", ich habe die betreffenden Stellen geändert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: Nephtys 03.01.13 - 15:20

    GmaWelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso eigentlich Femininum? Ich meine: das ROM.
    >
    > Letztens hieß es hier noch noch der RAM... was genauso scheußel klingt.


    das kommt davon, dass Memory = Speicher nunmal maskulin ist.
    und die feminine Form kommt von CD-ROM und Co.
    lustig wie sich das alles in ein Wort gebrannt hat.


    ich finds gut so. Die ROM für die Software, der/das ROM für die Hardware (den Speicher selbst). Wir haben im deutschen eh zu wenig Worte, vielleicht machen wir es halt so.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: KleinerWolf 03.01.13 - 15:24

    read only memory
    nur lese speicher

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: staeff 04.01.13 - 08:46

    Um Verwirrungen zu vermeiden sollte es in Zukunft dat Rom heißen. (in Anlehnung zum Englischen "the").

    Dies darf dann für alle eindeutschten Wörter gelten.

    yeah.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: Der Spatz 04.01.13 - 10:39

    Wie was, es gibt jetzt DAT Bänder die nur gelesen aber nicht geschrieben werden können?

    Als DDS/DAT-WORM wäre mir sowas aber lieber :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: xviper 04.01.13 - 13:42

    "ROM" als Bezeichnung für das Gesamtsystem ist an sich schon völlig bescheuert. Bei einem "simplen" System liegt die Firmware in einem Flash-Speicher, der in Normalbetrieb nicht schreibbar ist. Ein echtes ROM ist das nur in sehr wenigen Fällen. Die Ungenauigkeit kann man da aber noch tolerieren. Was da drinliegt, ist aber eine Firmware, von der man ein ROM-Image erstellen kann.
    Bei den mittlerweile üblichen System ist der Flashspeicher in etliche Bereiche aufgeteilt und wird rein softwareseitig durch Mount-Optionen oder Dateisystemrechte geschützt.

    Für Android-Variationen (ob jetzt von Google, verpfuschtes von nem Hersteller oder privat entwickeltes) wäre eigentlich "Distribution" korrekt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
Netzneutralität
Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
  1. Netzneutralität FCC verbietet Überholspuren im Netz
  2. Netzneutralität Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten
  3. Deregulierung FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

  1. Xbox One: Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole
    Xbox One
    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

    Microsoft arbeitet an der nächsten Version seiner Firmware für die Xbox One. Die soll neben aussagekräftigeren Erfolgsmeldungen auch Sprachnachrichten sowie dedizierte Server für den Gruppenchat mitbringen.

  2. Elektromobilitätsgesetz: Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten
    Elektromobilitätsgesetz
    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

    Der Bundesrat hat das Elektromobilitätsgesetz passieren lassen, das Nutzern von Autos mit Elektro- und Plugin-Hybridantrieb Sonderrechte einräumt. Kommunen können ihnen erlauben, die Busspur zu verwenden und Parkplätze für Ladestationen einzurichten, auf denen die Fahrzeuge kostenlos parken dürfen.

  3. 2160p60: Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K
    2160p60
    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

    Ohne High-End-System keine flüssige Darstellung: Youtube bietet Videomaterial in Ultra-HD, also 3.840 x 2.160 Pixeln, und mit 60 Bildern pro Sekunde an. Das klappt noch nicht mit allen Browsern.


  1. 17:09

  2. 15:52

  3. 15:22

  4. 14:24

  5. 14:00

  6. 13:45

  7. 13:44

  8. 13:05