Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 4.2: AOKP veröffentlicht neues…

OT: _Die_ Rom?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: _Die_ Rom?

    Autor: GmaWelt 03.01.13 - 14:44

    Wieso eigentlich Femininum? Ich meine: das ROM.

    Letztens hieß es hier noch noch der RAM... was genauso scheußel klingt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: CrushedIce 03.01.13 - 14:49

    GmaWelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso eigentlich Femininum? Ich meine: das ROM.
    >
    > Letztens hieß es hier noch noch der RAM... was genauso scheußel klingt.

    Bei RAM hat man das vermutlich einfach von der Arbeitsspeicher übernommen. Ist aber meiner Meinung nach nie wirklich eindeutig was man jetzt bei solchen englischen Abkürzungen für Artikel benutzen soll.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: tk (Golem.de) 03.01.13 - 15:20

    Hallo!

    Vielen Dank für den Hinweis. Laut Duden heißt es "das ROM", ich habe die betreffenden Stellen geändert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: Nephtys 03.01.13 - 15:20

    GmaWelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso eigentlich Femininum? Ich meine: das ROM.
    >
    > Letztens hieß es hier noch noch der RAM... was genauso scheußel klingt.


    das kommt davon, dass Memory = Speicher nunmal maskulin ist.
    und die feminine Form kommt von CD-ROM und Co.
    lustig wie sich das alles in ein Wort gebrannt hat.


    ich finds gut so. Die ROM für die Software, der/das ROM für die Hardware (den Speicher selbst). Wir haben im deutschen eh zu wenig Worte, vielleicht machen wir es halt so.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: KleinerWolf 03.01.13 - 15:24

    read only memory
    nur lese speicher

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: staeff 04.01.13 - 08:46

    Um Verwirrungen zu vermeiden sollte es in Zukunft dat Rom heißen. (in Anlehnung zum Englischen "the").

    Dies darf dann für alle eindeutschten Wörter gelten.

    yeah.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: Der Spatz 04.01.13 - 10:39

    Wie was, es gibt jetzt DAT Bänder die nur gelesen aber nicht geschrieben werden können?

    Als DDS/DAT-WORM wäre mir sowas aber lieber :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: OT: _Die_ Rom?

    Autor: xviper 04.01.13 - 13:42

    "ROM" als Bezeichnung für das Gesamtsystem ist an sich schon völlig bescheuert. Bei einem "simplen" System liegt die Firmware in einem Flash-Speicher, der in Normalbetrieb nicht schreibbar ist. Ein echtes ROM ist das nur in sehr wenigen Fällen. Die Ungenauigkeit kann man da aber noch tolerieren. Was da drinliegt, ist aber eine Firmware, von der man ein ROM-Image erstellen kann.
    Bei den mittlerweile üblichen System ist der Flashspeicher in etliche Bereiche aufgeteilt und wird rein softwareseitig durch Mount-Optionen oder Dateisystemrechte geschützt.

    Für Android-Variationen (ob jetzt von Google, verpfuschtes von nem Hersteller oder privat entwickeltes) wäre eigentlich "Distribution" korrekt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Softwareentwickler (m/w) Test Information Management Software
    AVL Deutschland GmbH, München
  2. SAP Developer ABAP (m/w)
    mobileX AG, München
  3. Softwareentwickler/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. IT-Mitarbeiter/in fachlich-technische Dienstleistungen
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Top-Angebote
  1. BIS SONNTAG GÜNSTIGER: Project Cars
    19,95€
  2. NEU: Watch Dogs [PC Download]
    7,50€
  3. NUR HEUTE: OCZ 960-GB-SSD TRN100-25SAT3-960G
    199,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

  1. Hochbahn: Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN
    Hochbahn
    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

    WLAN im Bus und auf den U-Bahnhöfen: Der ÖPNV-Betreiber Hochbahn Hamburg will seinen Fahrgästen künftig kostenlose Internetzugänge zur Verfügung stellen. Start ist in wenigen Monaten.

  2. ViaSat Joint Venture: Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten
    ViaSat Joint Venture
    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

    Eutelsat beginnt eine Partnerschaft mit dem US-Satellitennetzbetreiber ViaSat in Europa. Der ViaSat-3 könne eine Kapazität von 1.000 GBit/s für Satelliteninternet erreichen.

  3. SSDs: Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash
    SSDs
    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

    32 Schichten mit zwei oder drei Bits pro Zelle: Micron hat begonnen, 3D-NAND-Flash-Speicher mit 256 und 384 GBit zu produzieren. SSDs mit den neuen Chips plant der Hersteller im Sommer 2016.


  1. 18:25

  2. 18:16

  3. 17:46

  4. 17:22

  5. 17:13

  6. 17:07

  7. 16:21

  8. 15:16