Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Smartphone: Galaxy S4 mit 5-Zoll…

Bitte Softwaretasten!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte Softwaretasten!

    Autor: Planet 17.09.12 - 12:43

    Dann wären 5" in Ordnung, jedenfalls für Leute, die die 4,8" des Galaxy S3 nicht völlig übertrieben finden. Würde der zusätzliche Platz (die meiste Zeit über) für die Softwarenavigationsleiste verwendet, könnte der Rahmen genau so groß ausfallen wie beim Vorgänger.

    Die Hardwareknöpfe sind das, was mich am S3 am meisten nervt. Ich weiß, ich könnte per Custom Firmware eine Navigationsleiste einblenden, aber dann habe ich immer noch die Hardwareknöpfe und das fühlt sich dann wiederum wie Platzverschwendung an. Mit 5" ohne die Dinger wäre es IMHO optimal - Videos könnten noch mehr Fläche benutzen und der meiste Rest hätte ungefähr den gleichen Freiraum.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bitte Softwaretasten!

    Autor: foo bar 17.09.12 - 14:42

    Mit der Nicht-Touch-Taste unter dem Display kann man das Gerät aber wunderbar entsperren. Der ist deutlich einfacher zu drücken als der Power-Button an der Seite.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bitte Softwaretasten!

    Autor: s1ou 17.09.12 - 16:27

    Ich finde die Hardware Tasten gut, wenn es software Tasten wären dann würde der Bildschirm ja wieder kleiner werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bitte Softwaretasten!

    Autor: Planet 17.09.12 - 16:31

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde die Hardware Tasten gut, wenn es software Tasten wären dann würde
    > der Bildschirm ja wieder kleiner werden.

    Ja, etwas. Aber bei 4,8 Zoll kann von klein keine Rede sein. Und 5 mit Softwaretasten wäre von der nutzbaren Fläche sehr ähnlich - bis auf Situationen, bei denen man die Tasten ausblendet (z.B. Video).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bitte Softwaretasten!

    Autor: s1ou 17.09.12 - 17:11

    Ja, ich mag aber den Knopf unten bei meinem S2, beim Galaxy Nexus fehlt der mir einfach. Kann aber auch die Gewöhnung sein

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bitte Softwaretasten!

    Autor: rabatz 17.09.12 - 17:12

    Beim Smartphne brauche ich keinen Hartwarebuttom unter dem Display. Da liegt der Daumen schon am Powerknopf bei meinem Galaxy-Nexus, wenn ich das Teil in die Hand nehme.
    Beim Tablet würde ich mir einen Hardware-Button unter oder neben dem Display wünschen anstatt am Rand des Geräts. Das hat leider bis jetzt noch keiner der Androiden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Bitte Softwaretasten!

    Autor: ThorstenMUC 21.11.12 - 14:43

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde die Hardware Tasten gut, wenn es software Tasten wären dann würde
    > der Bildschirm ja wieder kleiner werden.

    Ja - aber nur für die real nutzbare Fläche und nicht das Marketing. Und letzteres ist entscheidend ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Elektronik
    Continental AG, Hannover
  2. Kundenberater (m/w) Facility Management Software
    AKDB, Würzburg
  3. Softwareentwickler (m/w)
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. IT-Business Analyst (m/w) IT Applications
    TAKATA AG, Aschaffenburg

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. BESTPREIS: Xbox One inkl. Quantum Break + Alan Wake + Star Wars: Das Erwachen der Macht (Blu-ray)
    269,00€ inkl. Versand
  2. Pro Evolution Soccer 2015 - PC
    nur 4,98€ inkl. Versand
  3. Playstation 4 500 GB Konsole
    275,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 315€)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Kaspersky-Analyse Fast jeder Geldautomat lässt sich kapern
  2. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  3. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen

Mitmachprojekt: Wie warm ist es in euren Büros?
Mitmachprojekt
Wie warm ist es in euren Büros?
  1. Mitmachprojekt Temperatur messen und versenden mit dem ESP8266
  2. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Particle Photon
  3. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Arduino

  1. Startups: Siemens hat in 80er Jahren Idee für VoIP abgelehnt
    Startups
    Siemens hat in 80er Jahren Idee für VoIP abgelehnt

    Der Siemens-Chef hat von einem fatalen Fehler in der Geschichte des Konzerns erzählt. Drei junge Männer aus Kalifornien seien mit der Geschäftsidee zu dem Konzern gekommen, über das Internet zu telefonieren. Sie wurden mit den Worten abgewiesen: "Wenn das ginge, hätten ja wir es erfunden."

  2. Microsoft: Windows 10 läuft auf 300 Millionen Geräten
    Microsoft
    Windows 10 läuft auf 300 Millionen Geräten

    Microsoft hat neue Zahlen zur Verbreitung von Windows 10 veröffentlicht - und darauf hingewiesen, dass es das kostenlose Upgrade nur noch bis zum 29. Juli 2016 geben wird. Danach wird die Home-Version des Betriebssystems 135 Euro kosten.

  3. Angry Birds Action im Test: Wütende Vögel auf dem Flippertisch
    Angry Birds Action im Test
    Wütende Vögel auf dem Flippertisch

    Passend zum ersten Kinoauftritt der Angry Birds schickt Rovio seine Vögel in ein neues Mobilgame. Angry Birds Action weicht dabei etwas von der bekannten Spielmechanik ab - und will mit ungewöhnlichen Ideen rund um den Film punkten.


  1. 14:25

  2. 14:02

  3. 14:00

  4. 13:06

  5. 12:01

  6. 11:59

  7. 11:50

  8. 11:32