1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Smartphone: Galaxy S4 mit 5-Zoll…

Neuer Produktname: Samsung S-Plastikmonitor anstatt S4

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neuer Produktname: Samsung S-Plastikmonitor anstatt S4

    Autor: tooom 17.09.12 - 13:42

    Würde, glaube ich, besser passen:
    "Samsung S-Plastikmonitor" anstatt "Samsung Galaxy S4"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Neuer Produktname: Samsung S-Plastikmonitor anstatt S4

    Autor: Thobar 17.09.12 - 15:51

    tooom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Würde, glaube ich, besser passen:
    > "Samsung S-Plastikmonitor" anstatt "Samsung Galaxy S4"


    Ah, ein Baumarkt-Orakel! Super!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Kunststoff ist der ideale Werkstoff für Mobiltelefone!

    Autor: Versuchsperson 17.09.12 - 17:23

    * leicht
    * reduziert den Empfang nicht
    * stabil

    Wer würde denn schon auf die total blöde Idee kommen zerbrechliche Materialien wie z.B. Glas zur Konstruktion eines mobilen Geräts zu verwenden? Oh, Moment mal...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Neuer Produktname: Samsung S-Plastikmonitor anstatt S4

    Autor: dabbes 21.11.12 - 18:04

    Und dein Kokmmentar nur, weil man dir eingeredet hat, Metall wäre bei einem elektronischen Kleingerät wertiger.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kunststoff ist der ideale Werkstoff für Mobiltelefone!

    Autor: ruamzuzler 04.12.12 - 15:49

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer würde denn schon auf die total blöde Idee kommen zerbrechliche
    > Materialien wie z.B. Glas zur Konstruktion eines mobilen Geräts zu
    > verwenden? Oh, Moment mal...
    DU KAPIERST DAS NICHT WEIL DU ZU BLÖD BIST!!!!!!!!!!!!!
    Und dann noch ein paar: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    1. Kannst du damit nicht nur vorne sondern auch hinten am Gerät Fingerabdrücke hinterlassen und damit deiner Individualität Ausdruck verleihen
    2. Wie du vielleicht gehört hast, unterstützen iOS-Geräte die Wirtschaft, weil alles was kostet, was du bei anderen Systemen gratis bekommst. Wenn auch das Gehäuse leicht in 100 Teile zerspringt, hat der Handydoktor, der per Doku-Sendungen die Prosieben-Sat1-Gruppe sponsert, mehr Geld dafür und du kannst noch schneller durch die Reality-TV-Formate verblöden
    3. Rutscht dir das Handy damit noch leichter aus der Hand und Punkt 2 kommt zum Tragen
    4. Durch die scharfen Kanten ist auch das Verletzungsrisiko erheblich höher - damit mehr Arbeit für die Krankenhäuser & Ärzte und denen geht es auch wieder besser! Müssen ja schon demonstrieren weil sie kurz vorm Verarmen sind.

    Fazit:

    IPHONE-USER STÜTZEN DIE WIRTSCHAFT DU ELENDER ANDROID-SCHNORRER!!!!!!!!




    p.S.: Ein paar hab ich noch auf Lager: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

IMHO zum Jugendmedienschutz: Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
IMHO zum Jugendmedienschutz
Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
  1. Pornofilter Internet Provider gegen britische Zensurkultur
  2. Internetzensur Tor und die große chinesische Firewall
  3. Kein britisches Modell Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

Lichtfeldkamera Lytro Illum: Das Spiel mit der Tiefenschärfe
Lichtfeldkamera Lytro Illum
Das Spiel mit der Tiefenschärfe
  1. Lichtfeldkamera Lytro will in neue Märkte einsteigen
  2. Augmented Reality Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap
  3. Lytro Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

  1. Kanzlerhandy: Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
    Kanzlerhandy
    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

    Das mutmaßliche Abhören des Mobiltelefons von Kanzlerin Merkel bleibt straffrei: Die Bundesanwaltschaft will das Ermittlungsverfahren gegen den US-Geheimdienst NSA einstellen.

  2. Internetsuche: EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung
    Internetsuche
    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

    Was tun gegen Googles marktbeherrschende Stellung? Einige Europa-Abgeordnete haben eine Idee, die Google nicht gefallen dürfte. Sie wollen der EU-Kommission einen Vorschlag dazu unterbreiten.

  3. 15 Jahre Unreal Tournament: Spiel, Bot und Sieg
    15 Jahre Unreal Tournament
    Spiel, Bot und Sieg

    Künstliche Krieger und Capture-the-Flag-Modus: KI-Bots machten vor 15 Jahren Unreal Tournament erfolgreich. Dabei wollten die Entwickler ursprünglich nur ein Addon für Unreal programmieren.


  1. 12:34

  2. 10:35

  3. 09:00

  4. 19:11

  5. 18:44

  6. 17:49

  7. 16:37

  8. 15:24