Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Smartphone: LGs Optimus G kommt…

Die können....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die können....

    Autor: Flasher 22.02.13 - 10:09

    noch so schöne und tolle Smartphones bauen. Nach dem Debakel mit dem Optimus Speed (P990) werde ich mich von LG-Produkten, insbesondere Smartphone fernhalten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die können....

    Autor: Sanch 22.02.13 - 10:18

    Das Speed war schon der Hammer.....
    Aber ich würde noch weitergehen, man kann fast nur noch NEXUS Geräte kaufen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die können....

    Autor: EddiEdward 22.02.13 - 10:24

    ... und wer baut Nexus-Produkte...?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die können....

    Autor: Sanch 22.02.13 - 10:26

    Ist schon klar. Deshalb meinte ich ja, das es weniger auf den Hersteller ankommt, sonder nur das es ein Nexus ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die können....

    Autor: capprice 22.02.13 - 10:40

    nicht nur LG

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die können....

    Autor: kaymvoit 22.02.13 - 12:08

    Ist doch egal. Bei den Preisen von Nexusgeräten profitiert LG immer noch weniger als bei eigenen Geräten, so dass es als markttechnischer Schlag ins Gesicht ausreicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Systemadministrator (m/w)
    DERTICKETSERVICE.DE GmbH & Co. KG, Köln
  2. Projektleiter (m/w)
    Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern, München
  3. Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w) für die Kundenbetreuung im Dokumentenmanagement
    PS Team Deutschland GmbH & Co. KG, Walluf bei Wiesbaden
  4. Software Architect (m/w)
    Systemair GmbH, Windischbuch

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Terminator: Genisys Skull & 3D Steelbook (+Blu-ray) [Limited Edition]
  2. NEU: The Art of Flight 3D - The Experience Elevated [Blu-ray 3D]
    6,99€
  3. VORBESTELLBAR: Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ideapad Miix 700 im Hands On: Lenovo baut ein Surface
Ideapad Miix 700 im Hands On
Lenovo baut ein Surface
  1. Asus GX700 Übertakter-Notebook läuft mit WaKü und geheimer Nvidia-GPU
  2. Smartwatch Huawei Watch kostet so viel wie Apple Watch
  3. Notebooks mit neuem Intel-Prozessor Mit Skylake kommt meist USB-Typ-C

Primove in der Hauptstadt: Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
Primove in der Hauptstadt
Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
  1. Berliner Verkehrsbetriebe Update legt elektronischen Echtzeit-Fahrplan tagelang lahm
  2. Bombardier Primove Eine E-Busfahrt, die ist lustig
  3. Bombardier Primove Erste Tests mit Induktionsbussen in Berlin

Digiskopie ausprobiert: Ich schau dir in die Augen, Wildes!
Digiskopie ausprobiert
Ich schau dir in die Augen, Wildes!
  1. Modulo Neue Kamera belichtet nie über
  2. Obstruction-Free Photography Algorithmus entfernt störende Elemente aus Fotos
  3. Flir One Hochauflösende Wärmebildkamera für iOS und Android

  1. 2,5-Zoll-HDD: Seagate erhöht Speicherdichte auf 1 TByte pro Platter
    2,5-Zoll-HDD
    Seagate erhöht Speicherdichte auf 1 TByte pro Platter

    Bald sollen 2 TByte Kapazität in einer 7 mm flachen 2,5-Zoll-HDD verfügbar sein: Seagate hat die Speicherdichte auf 1 TByte pro Platter erhöht. Für die Playstation 4 wäre damit eine 3-TByte-HDD denkbar.

  2. Retropie 3 angetestet: Unkompliziertes Retro-Daddeln auf dem Raspberry Pi
    Retropie 3 angetestet
    Unkompliziertes Retro-Daddeln auf dem Raspberry Pi

    Die neue Retropie-Version bleibt das komfortable Einsteigen-und-Loslegen-Paket für Spielefans. Und es macht Experimente deutlich einfacher - leider.

  3. Dreadnought 2050: Das Kampfschiff der Zukunft fährt mit Fusionsenergie
    Dreadnought 2050
    Das Kampfschiff der Zukunft fährt mit Fusionsenergie

    Anfang des 20. Jahrhunderts stellte die HMS Dreadnought eine technische Neuerung dar, die vorherige Kampfschiffe weit übertraf. Dreadnought 2050 ist ein Entwurf für ein Kampfschiff, das neue Maßstäbe für die Zukunft setzen soll.


  1. 12:40

  2. 12:05

  3. 12:03

  4. 11:43

  5. 11:07

  6. 11:00

  7. 10:18

  8. 10:09