Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Updates: Asus top, Sony und HTC…

HTC vorbildlich ? Nicht in meinen Augen.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC vorbildlich ? Nicht in meinen Augen.

    Autor: mchenry 27.12.12 - 10:33

    Das sie (scheinbar) erst nach Monaten merken, daß der Update auf dem Desire HD doch nicht möglich ist, ist sehr merkwürdig. Vor allem, da es zum Zeitpunkt der Ankündigung gerade mal ein Jahr auf dem Markt war und auch lange Zeit das Top-Model von HTC war.
    Die Begründung finde ich auch sehr fadenscheinig, für mich riecht das ganze eher nach Marketing, um die Geräte der one X-Reihe an den Desire HD-Kunden zu bringen.
    Ich persönlich werde mir kein HTC mehr holen.

    HTC vorbildlich ? Nicht für Leute die meinen wenn man sich das Top-Model holt hat man länger als ein Jahr update-suport.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: HTC vorbildlich ? Nicht in meinen Augen.

    Autor: mav1 27.12.12 - 11:19

    In meinen Augen auch nicht. HTC hat nicht mal ein 4.1 Update für das Sensation XE rausgebracht, obwohl es erst September 2011 auf den Markt kam.

    Daher verstehe ich die Bewertung für HTC überhaupt nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: HTC vorbildlich ? Nicht in meinen Augen.

    Autor: s1ou 27.12.12 - 11:25

    Das steht doch alles im Artikel drin wenn man gründlich liest. Fehlender Update Support beim Flaggschiff ist trotzdem unschön und kostet viele Kunden, vielleicht lernen sie draus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: HTC vorbildlich ? Nicht in meinen Augen.

    Autor: Linuxperte 27.12.12 - 12:19

    Sehe ich auch so. Mein Desire HD hat in zwei Jahren genau ein einziges Update von 2.3.1 auf 2.3.2 erhalten.

    Nie wieder HTC!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: HTC vorbildlich ? Nicht in meinen Augen.

    Autor: nmSteven 27.12.12 - 12:35

    Der Artikel bewertet nicht die Versprechungen sondern nur die tatsächlich erschienen Updates. Dort ist HTC vorbildlich auch wenn die Versprechung unerirdisch war diese nicht zu halten.

    Um mal einen konkreteren Vergleich zu ziehen (der Artikel macht das so nicht):

    Desire HD ist das direkter Konkurenz Produkt zum Samsung Galaxy SI --> kein ICS
    Desire S ist das direkte Konkurenz Produkt zum Samsung Galaxy S+ --> kein ICS

    Dadurch, dass das Desire S ein Update erhalten hat ist HTC in diesem Falle vorbildlich da andere Hersteller Geräte dieses "Alters" nicht mehr vorsorgt haben.

    Trotzdem habt ihr recht Umgang mit den Kunden 6 --> Setzen HTC. Hätte HTC das Update für das DHD von vorne herein ausgeschlossen und nur das Desire S versorgt wäre es trotzdem vorbildlich und die Kunden hätten diese Hoffnung nicht gehabt wir hätten diese Diskusion garnicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: HTC vorbildlich ? Nicht in meinen Augen.

    Autor: TheCritter 27.12.12 - 12:56

    HTC vorbildlich? Also ich lese immer das Updates verschoben werden oder ausfallen. Und Samsung unterirdisch? Für mein Galaxy S2 gibt es bspw schon Jelly Bean. Auch gab es das ICS bereits im März. Hatten nur nicht alle Provider ausgerollt gehabt. Also Golem: recherchiert --> unterirdisch

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  3. Neoperl GmbH, Müllheim
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart, Sindelfingen, Neu-Ulm, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Interstellar 8,99€, Django Unchained 8,99€, Das Leben des Brian 7,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Teilzeitarbeit: Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus
    Teilzeitarbeit
    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

    In einem Versuch will Amazon komplette Teams inklusive Manager in Teilzeit arbeiten lassen - 30 Stunden pro Woche und mit den gleichen Rechten wie Vollzeitkräfte. Möglicherweise ist der Schritt eine Reaktion auf frühere Medienberichte zur Arbeitsbelastung bei Amazon.

  2. Archos: Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro
    Archos
    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

    Mit dem 50f Helium bringt Archos ein günstiges Android-Smartphone mit Fingerabdrucksensor und LTE-Unterstützung auf den Markt. Die restliche Ausstattung des Smartphones bewegt sich im Einsteigerbereich.

  3. Sicherheit: Operas Server wurden angegriffen
    Sicherheit
    Operas Server wurden angegriffen

    Der Browser-Hersteller Opera hat seine Nutzer über einen Angriff auf seine Server informiert. Von der schnell abgewehrten Attacke sei das Sync-System betroffen, möglicherweise wurden Passwörter und Nutzernamen abgegriffen. Sicherheitshalber wurden alle Passwörter zurückgesetzt.


  1. 15:59

  2. 15:18

  3. 13:51

  4. 12:59

  5. 15:33

  6. 15:17

  7. 14:29

  8. 12:57