1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Updates: Asus top, Sony und HTC…

HTC = vorbildlich? Was ist da los?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC = vorbildlich? Was ist da los?

    Autor Midian 27.12.12 - 14:00

    Ich beziehe mich hier mehr auf HTC, da ich leider auch noch HTC One S und vorher HTC Desire Besitzer bin.

    HTC wird hier von Golem als "vorbildlich" dargestellt? Schauen wir uns das mal näher an:

    ICS Release von Google: 16.12.11

    HTC brauchte zwischen 4 und 9 Monate für ihre Releases - sehr vorbildlich?


    JB Relase von Google (4.1): 09.07.12

    HTC hat nach 6 Monaten angefangen, nachdem 4.2 von Google schon released war, 4.1.1 Versionen für 2 in Worten ZWEI Geräte zu verteilen.

    Natürlich, wenn wir den Vergleich in betracht ziehen, brauchen andere Hersteller noch länger als HTC. Das heisst aber nicht, dass sie vorbildlich sind.
    Die Updatepolitik ist eine Farce. Und ein Schlag ins Gesicht für alle Kunden. Die Pre-Dev Kits von Google haben bisher nichts gebracht. Das ganze System ist eine riesen Verarsche.

    Liebe Golem Reda., hört auf die Fakten so zu verdrehen, dass bestimmte Hersteller hier auch noch gut bei wegkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: HTC = vorbildlich? Was ist da los?

    Autor nmSteven 27.12.12 - 14:04

    Meine Fresse. Hast du den Artikel überhaupt gelesen. Es ist ganz klar ersichtlich, dass es sich um einen Vergleich zwischen den Herstellern von Android Smartphones handelt.

    Dort ist HTC nunmal was Schnelligkeit und Anzahl der Geräte angeht IM VERGLEICH besser als die ANDEREN und somit im VERGLEICH vorbildlich!

    Ein Kritik am SYSTEM ALLER wurde nicht vorgenommen.

    Text Verständnis 6! Setzen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: HTC = vorbildlich? Was ist da los?

    Autor Midian 27.12.12 - 14:08

    Wer im Glashaus sitzt.. etc.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Shamu Hinweise auf neues Nexus-Smartphone verdichten sich
  2. Translate Community Nutzer sollen Google-Übersetzungen verbessern
  3. Google-Suchergebnisse EU-Datenschützer verlangen weltweite Löschung

Nokia Lumia 930 im Test: Das Beste zum Schluss
Nokia Lumia 930 im Test
Das Beste zum Schluss
  1. Lumia 930 Nokias Windows-Phone-Referenz ab kommender Woche erhältlich
  2. Nokia Lumia 930 Windows-Phone-Referenzklasse kommt im Juli
  3. Smartphone Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Beta von Destiny für alle Spieler
  2. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  3. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur

  1. Internet-Brille: Lenovo stellt Konkurrenten für Google Glass vor
    Internet-Brille
    Lenovo stellt Konkurrenten für Google Glass vor

    Der chinesische Hardwarehersteller hat den Prototyp einer Internetbrille vorgestellt, die Google Glass Konkurrenz machen soll. Der weltgrößte PC-Produzent will vor allem mit der Batterielaufzeit punkten.

  2. Ex-NSA-Chef: Keith Alexander gründet Cybersecurity-Firma
    Ex-NSA-Chef
    Keith Alexander gründet Cybersecurity-Firma

    Der frühere NSA-Chef Keith Alexander ist in die Privatwirtschaft gewechselt. Für die Dienste seiner Cybersecurity-Firma sollen Unternehmen bis zu einer Million US-Dollar im Monat zahlen.

  3. Spielebranche: Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media
    Spielebranche
    Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media

    Für angeblich rund 500.000 US-Dollar hatte Crytek die Rechte an Homefront von THQ gekauft, nun geht das Actionspiel an Koch Media - mitsamt dem britischen Entwicklerstudio. Außerdem will Crytek seine US-Niederlassung verkleinern.


  1. 07:23

  2. 07:07

  3. 19:48

  4. 19:14

  5. 19:02

  6. 18:14

  7. 17:42

  8. 16:41