Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Updates: Asus top, Sony und HTC…

HTC = vorbildlich? Was ist da los?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC = vorbildlich? Was ist da los?

    Autor: Midian 27.12.12 - 14:00

    Ich beziehe mich hier mehr auf HTC, da ich leider auch noch HTC One S und vorher HTC Desire Besitzer bin.

    HTC wird hier von Golem als "vorbildlich" dargestellt? Schauen wir uns das mal näher an:

    ICS Release von Google: 16.12.11

    HTC brauchte zwischen 4 und 9 Monate für ihre Releases - sehr vorbildlich?


    JB Relase von Google (4.1): 09.07.12

    HTC hat nach 6 Monaten angefangen, nachdem 4.2 von Google schon released war, 4.1.1 Versionen für 2 in Worten ZWEI Geräte zu verteilen.

    Natürlich, wenn wir den Vergleich in betracht ziehen, brauchen andere Hersteller noch länger als HTC. Das heisst aber nicht, dass sie vorbildlich sind.
    Die Updatepolitik ist eine Farce. Und ein Schlag ins Gesicht für alle Kunden. Die Pre-Dev Kits von Google haben bisher nichts gebracht. Das ganze System ist eine riesen Verarsche.

    Liebe Golem Reda., hört auf die Fakten so zu verdrehen, dass bestimmte Hersteller hier auch noch gut bei wegkommen.

  2. Re: HTC = vorbildlich? Was ist da los?

    Autor: nmSteven 27.12.12 - 14:04

    Meine Fresse. Hast du den Artikel überhaupt gelesen. Es ist ganz klar ersichtlich, dass es sich um einen Vergleich zwischen den Herstellern von Android Smartphones handelt.

    Dort ist HTC nunmal was Schnelligkeit und Anzahl der Geräte angeht IM VERGLEICH besser als die ANDEREN und somit im VERGLEICH vorbildlich!

    Ein Kritik am SYSTEM ALLER wurde nicht vorgenommen.

    Text Verständnis 6! Setzen!

  3. Re: HTC = vorbildlich? Was ist da los?

    Autor: Midian 27.12.12 - 14:08

    Wer im Glashaus sitzt.. etc.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Esslingen
  2. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  3. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  4. Daimler AG, Sindelfingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Interstellar, Maze Runner, Kingsman, 96 Hours)
  2. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)
  3. (u. a. John Wick, Leon der Profi, Auf der Flucht, Das Schweigen der Lämmer)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Erotik-Abo-Falle: Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?
    Erotik-Abo-Falle
    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

    Netzbetreiber und Provider sollen den Betrug mit WAP-Billing vielleicht billigend in Kauf nehmen, sagt ein Staatssekretär des Bundesjustizministeriums. Ein Grund: Weil sie daran mitverdienten.

  2. Final Fantasy 15: Square Enix will die Story patchen
    Final Fantasy 15
    Square Enix will die Story patchen

    Mit neuen Szenen soll die Handlung von Final Fantasy 15 verständlicher werden. Neben diesen Änderungen soll es kostenlose Updates für Kapitel 13 und weitere Bosskämpfe geben.

  3. TU Dresden: 5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein
    TU Dresden
    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

    5G kommt erst 2020 und interessiert deshalb momentan wenige Nutzer. Aber die Telekom nutzt die Forschungsergebnisse bereits für mehrere aktuelle Produkte.


  1. 18:47

  2. 17:47

  3. 17:34

  4. 17:04

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:54

  8. 15:50