Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Updates: Asus top, Sony und HTC…

sudden death

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. sudden death

    Autor: seo-agency-dynamind 27.12.12 - 12:53

    Was die Update-Politik bei Samung betrifft stimme ich voll zu, vorallem weil Samsung dem SGS GT-I9000 kein Jelly Bean mehr verpasst hat, aber da kann man immer noch auf Cyanogenmod ausweichen, was in vielen Fällen Sinn macht.
    Jetzt hab ich mir das SGS GT-I9300 zugelegt und dann les ich das:
    http://goo.gl/O2vI7
    OMG, was is da bei Samsung schief gelaufen?
    Das klingt echt unerfreulich.

    Greetz

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: sudden death

    Autor: Funky303 27.12.12 - 14:32

    Ha diesen Sudden Death hatte ich vor einer Woche auch.

    Handy regulär neben dem PC liegen gehabt, am Kabel dran, kein KIES ö.ä am Laufen. Wollte dann noch ne SMS schreiben, aber das Display ging trotz mehrfachem Drücken der Start - Taste nicht an. Daraufhin ne Minute gewartet, dann Akku raus. Danach bootet das GErät, bleibt aber beim Samsung - Schriftzug stehen, vibriert einmal, rebootet. Hab es dann ne weile am Ladekabel hängen lassen. Konsequenz davon: Telefon und Akku richtig heiß. Dann am nächsten Morgen gleich mal online nachgelesen was das sein könnte und stieß auf den Sudden Death/Boot Loop - Fehler. Wenigstens konnte ich mit Odin die Firmware neu aufspielen, hat aber nichts geholfen. Dann irgendwo im XDA-Dev Forum gelesen, dass man probieren soll, ob man mit Home + Start + Vol UP ins Menü kommen kann und dort das ding komplett wipen und cache leeren. Danach gings. Gott sei dank habe ich alle Sachen via Samsung und Google gespeichert gehabt, so dass ich bis auf einen Telefonnummer und einen Nachmittag Icons und Widgets neu sortieren keinen Datenverlust etc hatte. Jo ich war sehr überrascht. Das Gerät ist 3 Monate alt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: sudden death

    Autor: seo-agency-dynamind 27.12.12 - 14:36

    welche Hardware Revision zeigt Dir

    *#12580*369#

    ?

    Die Leute bei XDA versuchen bei dem Gerät auf einen Nenner zu kommen wo die Ursache liegt. Angeblich sind in den USA gar keine solchen Fälle bekannt.
    Super finde ich, daß Samsung die Platine kostenlos tauscht, egal ob gerootet oder nicht.
    ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.12.12 14:38 durch seo-agency-dynamind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Product Manager für den FleetBoard Store (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Software Engineer Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Berlin
  3. Senior Information Security Analyst (m/w)
    GENTHERM GmbH, Odelzhausen
  4. Developer Java (m/w) Division Issuing
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NEU: 6 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  2. Jack Ryan Box [Blu-ray]
    13,97€
  3. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Die Maske, Die Goonies, Kiss Kiss Bang Bang, Batman: Under the Red Hood)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Millionenrückzahlung: Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei
    Millionenrückzahlung
    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

    Der jahrelange Streit über die Urheberrechte an Happy Birthday ist beendet. Der Musikkonzern Warner muss 14 Millionen Dollar an Tantiemen zurückzahlen.

  2. Trials of the Blood Dragon im Test: Motorräder im B-Movie-Rausch
    Trials of the Blood Dragon im Test
    Motorräder im B-Movie-Rausch

    Nach Far Cry 3 Blood Dragon mischt Ubisoft erneut Genres zusammen: In Trials of the Blood Dragon geht es um Motorrad-Kunststücke und einen aussichtslosen Krieg. Der Stilmix hat großartige Momente zu bieten - treibt Action- und Fahrfans aber auch immer wieder zur Verzweiflung.

  3. Raumfahrt: Kepler Communications baut Internet für Satelliten
    Raumfahrt
    Kepler Communications baut Internet für Satelliten

    Daten aus dem Orbit, dauerhaft verfügbar: Kepler Communications will eine Konstellation aus Satelliten aufbauen, über die jeder Satellit im Orbit ständig erreichbar ist. Wann das Projekt startet, ist noch unklar.


  1. 14:47

  2. 14:00

  3. 13:42

  4. 13:32

  5. 13:23

  6. 13:07

  7. 12:51

  8. 12:27