1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Handy
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Apple: Möglicherweise 4,8 Zoll großes…

Was ich nicht verstehe...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ich nicht verstehe...

    Autor entonjackson 22.01.13 - 09:10

    ... dann kann man das Handy ja gar nicht mehr mit 1 Hand bedienen? Das ist ja ein Supergau!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor Endwickler 22.01.13 - 09:19

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... dann kann man das Handy ja gar nicht mehr mit 1 Hand bedienen? Das ist
    > ja ein Supergau!

    Bleiben den Leuten, die nur eine Hand frei haben, denn nicht die anderen Modelle?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor entonjackson 22.01.13 - 09:26

    Doch aber die iPhone 5 Werbung hat mir vermittelt, dass Smartphones bei denen man nicht mit dem Finger bis zur anderen Ecke des Bildschirms kommt, schlecht sind.
    Macht Apple ihre Kunden absichtlich schizophren?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor Endwickler 22.01.13 - 09:43

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doch aber die iPhone 5 Werbung hat mir vermittelt, dass Smartphones bei
    > denen man nicht mit dem Finger bis zur anderen Ecke des Bildschirms kommt,
    > schlecht sind.
    > Macht Apple ihre Kunden absichtlich schizophren?

    Ja, so ist die Werbung und ich bin gespannt, wie sie, falls das Gerücht mehr sein sollte als ein Gerücht, die Begründungen und Werbungen formulieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor hiDDen 22.01.13 - 09:47

    > Ja, so ist die Werbung und ich bin gespannt, wie sie, falls das Gerücht
    > mehr sein sollte als ein Gerücht, die Begründungen und Werbungen
    > formulieren.

    Sie werden halt sagen, für jede Hand das passende iPhone... es soll ja offensichtlich nicht nur einen Nachfolger geben, wie bisher...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor katzenpisse 22.01.13 - 09:53

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... dann kann man das Handy ja gar nicht mehr mit 1 Hand bedienen? Das ist
    > ja ein Supergau!


    Wayne? :-D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor autores09 22.01.13 - 09:57

    hiDDen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Sie werden halt sagen, für jede Hand das passende iPhone... es soll ja
    > offensichtlich nicht nur einen Nachfolger geben, wie bisher...


    ich halte das für sehr unwahrscheinlich. Apple ändert schon mal die Meinung ;) aber nicht innerhalb von einem Jahr. Wenn letztes Jahr größere (breitere) Display nicht zur Bedienung gut geeignet sind, dann auch dieses Jahr noch. 2014 kann man dann eigene Vorgaben wieder über den Haufen schmeißen.

    Bin sehr gespannt was dieses Jahr kommt - Apple, und das übersehen viele, ist extrem konservativ was (UI) Design angeht. Große Veränderungen sind nicht zu erwarten, aber auch hinsichtlich IOS7 erwarte ich wirklich mal etwas neues...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor root666 22.01.13 - 10:02

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doch aber die iPhone 5 Werbung hat mir vermittelt, dass Smartphones bei
    > denen man nicht mit dem Finger bis zur anderen Ecke des Bildschirms kommt,
    > schlecht sind.
    > Macht Apple ihre Kunden absichtlich schizophren?

    Nein, die Hände der Weltbevölkerung sind in den paar Monaten extrem gewachsen!
    Deswegen wird Apple die daraufhin innovieren und der Erfinder der 4,8 Zoll Smartphones sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor wasabi 22.01.13 - 10:10

    > Doch aber die iPhone 5 Werbung hat mir vermittelt, dass Smartphones bei
    > denen man nicht mit dem Finger bis zur anderen Ecke des Bildschirms kommt,
    > schlecht sind.
    > Macht Apple ihre Kunden absichtlich schizophren?

    Hier mal übrigens Webrung für das erste iPhone. Bitte drauf achten, mit wievielen Händen das Gerät bedient wird :-)
    [www.youtube.com]



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.01.13 10:11 durch wasabi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor maerchen 22.01.13 - 10:32

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... dann kann man das Handy ja gar nicht mehr mit 1 Hand bedienen? Das ist
    > ja ein Supergau!

    Ich habe ein Nexus 4, was in etwa die gleiche Größe hat. Ein-Hand-Bedienung war da eigentlich nie ein Problem, auch wenn man es teilweise etwas seitlicher hält. Das fällt aber nach kurzer Zeit gar nicht mehr auf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor Endwickler 22.01.13 - 10:52

    maerchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > entonjackson schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... dann kann man das Handy ja gar nicht mehr mit 1 Hand bedienen? Das
    > ist
    > > ja ein Supergau!
    >
    > Ich habe ein Nexus 4, was in etwa die gleiche Größe hat. Ein-Hand-Bedienung
    > war da eigentlich nie ein Problem, auch wenn man es teilweise etwas
    > seitlicher hält. Das fällt aber nach kurzer Zeit gar nicht mehr auf.

    Ich glaube, dass der TE das nicht soo ernst meinte. .-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor denoe 22.01.13 - 11:58

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doch aber die iPhone 5 Werbung hat mir vermittelt, dass Smartphones bei
    > denen man nicht mit dem Finger bis zur anderen Ecke des Bildschirms kommt,
    > schlecht sind.
    > Macht Apple ihre Kunden absichtlich schizophren?

    Nein. Apple suggeriert dir, dass es komfortabel ist, ein Smartphone mit einer Hand zu bedienen. Du willst es nur absichtlich nicht so verstehen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor JanZmus 22.01.13 - 12:29

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doch aber die iPhone 5 Werbung hat mir vermittelt, dass Smartphones bei
    > denen man nicht mit dem Finger bis zur anderen Ecke des Bildschirms kommt,
    > schlecht sind.

    Und wo bitte sagt Apple, dass es ein größeres iPhone herausbringen wird? Jetzt mal ganz ohne Schizophrenie bitte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor Hösch 22.01.13 - 13:38

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... dann kann man das Handy ja gar nicht mehr mit 1 Hand bedienen? Das ist
    > ja ein Supergau!

    Richtig. Zumindest ich würde dann beim iPhone 5 bleiben, bis es nicht mehr anders geht. Und damit bin ich vermutlich nicht der Einzige...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Was ich nicht verstehe...

    Autor Telesto 22.01.13 - 15:46

    maerchen schrieb:
    > Ich habe ein Nexus 4, was in etwa die gleiche Größe hat. Ein-Hand-Bedienung
    > war da eigentlich nie ein Problem, auch wenn man es teilweise etwas
    > seitlicher hält. Das fällt aber nach kurzer Zeit gar nicht mehr auf.

    Ja, das geht schon. Es liegt halt nicht so sicher in der Hand, wie ein iPhone, das eigentlich jederzeit voll umgreifen kann. Ist sicherlich Geschmackssache, aber ich möchte die 4,7" des Nexus 4 nicht mehr misse, obwohl ich noch vor kurzem ein Verfechter von max. 4" war. Man muss es eben einfach mal ausprobieren, nach Möglichkeit ein paar Tage und nicht nur im Ladengeschäft, wo man wegen des Diebstahlschutzes ohnehin kein Smartphone ordentlich halten kann.

    Das einzige, was ich bei Android in dieser Hinsicht verbesserungswürdig finde, wäre mehr Einheitlichkeit bei den Bedienelementen. Die sollten grundsätzlich alle unten angeordnet sein, am besten natürlich die Software/Hardware-Buttons nutzen. Bei Chrome würde mir eine Adressleiste unten jedenfalls deutlich mehr zusagen. Dann könnte man das Nexus 4 z.B. deutlich besser einhändig bedienen. Denn ein großer Bildschirm bringt meiner Meinung am meisten Vorteile, wenn mehr Content angezeigt wird, ohne dass man in diesem "Zusatzbereichen" (oben links bei Rechtshändern z.B.) großartig Bedienelemente unterbringt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO - Heartbleed und die Folgen: TLS entrümpeln
IMHO - Heartbleed und die Folgen
TLS entrümpeln

Die Spezifikation der TLS-Verschlüsselung ist ein Gemischtwarenladen aus exotischen Algorithmen und nie benötigten Erweiterungen. Es ist Zeit für eine große Entrümpelungsaktion.

  1. Revocation Zurückziehen von Zertifikaten bringt wenig
  2. TLS-Bibliotheken Fehler finden mit fehlerhaften Zertifikaten
  3. Verschlüsselung E-Mail nur noch mit TLS

Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

  1. AMD-Vize Lisa Su: Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014
    AMD-Vize Lisa Su
    Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014

    Im Gespräch mit Analysten hat AMD-Vizepräsidentin Lisa Su die Hoffnungen auf eine baldige Verkleinerung der Strukturbreite bei Grafikprozessoren ihres Unternehmens gedämpft. Die Nachfolger der R7- und R9-Grafikkarten dürften demnach wohl erst 2015 erscheinen - eine kleine Hintertür ließ sich Su aber offen.

  2. Bärbel Höhn: Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen
    Bärbel Höhn
    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

    Eine schnelle Einführung einer Diebstahlsperre für Smartphones könnte per Gesetz kommen. Doch die IMEI-Blockierung ist als Diebstahlschutz umstritten.

  3. Taxi-App: Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte
    Taxi-App
    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

    Durch ein Verbot in Berlin lässt sich das US-Unternehmen Uber nicht entmutigen. Jetzt will Uberpop in weitere deutsche Städte.


  1. 05:16

  2. 18:28

  3. 16:31

  4. 12:00

  5. 09:20

  6. 16:32

  7. 14:00

  8. 12:02