Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ascend Mate: Huawei präsentiert…

Bald gibt es die ersten Smartphones...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bald gibt es die ersten Smartphones...

    Autor: Spratz 08.01.13 - 00:39

    ...mit praktischer Wandhalterung für den Filmgenuss zu Hause.
    So langsam ist das doch wirklich ein Tablet mit Telefonfunktion und kein Smartphone mehr.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bald gibt es die ersten Smartphones...

    Autor: Schnapsbrenner 08.01.13 - 04:42

    hab mich vor Jahren schon gefragt, warum Tablets und PC's keine Handyfunktionen haben. Ich fänds geil, wenn ich meinen PC in Tabletformat über ne kleine Fernbedienung steuern könnte um Leute anzurufen und gesprochen wird über ein Bluetooth Headset. Dann wär endlisch Schluss mit duztenden Geräten...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bald gibt es die ersten Smartphones...

    Autor: Zwangsangemeldet 08.01.13 - 04:42

    Spratz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So langsam ist das doch wirklich ein Tablet mit Telefonfunktion und kein
    > Smartphone mehr.

    Ja, und da es kaum 7"-Tablets mit Mobilfunk-Modem gibt, hat das auch seine Berechtigung.

    Wobei ich die Verkleinerung der Tastatur auf 60% der Displaygröße, wie in dem einen Foto gezeigt, ja schon etwas unsinnig empfinde - auf einem Tablet würde man die Tastatur auch nicht verkleinern, und letztendlich ist man doch bei den kapazitiven Displays ohnehin froh, dass die Tasten so groß sind, wie möglich, weil man sie eben nicht mehr präzise mit dem Fingernagel treffen kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: OT Sprachtelefonie mit dem PC

    Autor: Bouncy 08.01.13 - 11:47

    das frage ich mich auch schon lange, warum gibt es keine USB-GSM oder DECT-Adapter für PCs und ein Programm um damit telefonieren zu können? Ganz ganz früher hatten manche Modems eine Telefonfunktion fürs Festnetz (etwa die riesige, aber geniale Creative Phoneblaster - Modem, Telefon und Soundkarte in einem), aber anstatt diesen Weg weiterzugehen gibt es auf dem PC überhaupt keine Möglichkeit mehr ein normales Telefonat zu führen.
    Windows unterstützt zwar alle nötigen Bluetooth-Profile um zumindest das Handy als Sprachtelefon zu nutzen und das Adressbuch auszulesen, aber ich kenne nicht ein brauchbares Programm um das tatsächlich zu tun. Von DECT etc ganz zu schweigen. Dabei hätte es sehr gut zum Windows 8 Konzept gepaßt, das ja die beiden Welten vereinen will, aber nö...
    Wenn jemand Tips hat immer her mit

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bald gibt es die ersten Smartphones...

    Autor: ChMu 08.01.13 - 12:16

    Schnapsbrenner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hab mich vor Jahren schon gefragt, warum Tablets und PC's keine
    > Handyfunktionen haben. Ich fänds geil, wenn ich meinen PC in Tabletformat
    > über ne kleine Fernbedienung steuern könnte um Leute anzurufen und
    > gesprochen wird über ein Bluetooth Headset. Dann wär endlisch Schluss mit
    > duztenden Geräten...
    Ich dachte das waere voellig normal? Ich telefoniere schon immer mit meinem iPad 3G, da laufen 4 Festnetznummern und eine mobile Nummer drauf zusammen. Die App gibts ja dafuer im app Store. Das geht unterwegs im Auto mit der Freisprechanlage, im Buero und zu Hause direkt oder mit BT. Mit Sicherheit geht das auch mit jedem (3G) Android Tablet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: OT Sprachtelefonie mit dem PC

    Autor: Endwickler 08.01.13 - 12:49

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das frage ich mich auch schon lange, warum gibt es keine USB-GSM oder
    > DECT-Adapter für PCs und ein Programm um damit telefonieren zu können? Ganz
    > ganz früher hatten manche Modems eine Telefonfunktion fürs Festnetz (etwa
    > die riesige, aber geniale Creative Phoneblaster - Modem, Telefon und
    > Soundkarte in einem), aber anstatt diesen Weg weiterzugehen gibt es auf dem
    > PC überhaupt keine Möglichkeit mehr ein normales Telefonat zu führen.
    > Windows unterstützt zwar alle nötigen Bluetooth-Profile um zumindest das
    > Handy als Sprachtelefon zu nutzen und das Adressbuch auszulesen, aber ich
    > kenne nicht ein brauchbares Programm um das tatsächlich zu tun. Von DECT
    > etc ganz zu schweigen. Dabei hätte es sehr gut zum Windows 8 Konzept
    > gepaßt, das ja die beiden Welten vereinen will, aber nö...
    > Wenn jemand Tips hat immer her mit

    Vielleicht hilft das hier weiter:
    http://www.telefon-treff.de/showthread.php?postid=3738599#post3738599

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Bald gibt es die ersten Smartphones...

    Autor: jejo 08.01.13 - 14:07

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schnapsbrenner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > hab mich vor Jahren schon gefragt, warum Tablets und PC's keine
    > > Handyfunktionen haben. Ich fänds geil, wenn ich meinen PC in
    > Tabletformat
    > > über ne kleine Fernbedienung steuern könnte um Leute anzurufen und
    > > gesprochen wird über ein Bluetooth Headset. Dann wär endlisch Schluss
    > mit
    > > duztenden Geräten...
    > Ich dachte das waere voellig normal? Ich telefoniere schon immer mit meinem
    > iPad 3G, da laufen 4 Festnetznummern und eine mobile Nummer drauf zusammen.
    > Die App gibts ja dafuer im app Store. Das geht unterwegs im Auto mit der
    > Freisprechanlage, im Buero und zu Hause direkt oder mit BT. Mit Sicherheit
    > geht das auch mit jedem (3G) Android Tablet.

    Das ist dann aber SIP oder eine andere VoIP-Technologie?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Bald gibt es die ersten Smartphones...

    Autor: jejo 08.01.13 - 14:09

    Spratz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...mit praktischer Wandhalterung für den Filmgenuss zu Hause.
    > So langsam ist das doch wirklich ein Tablet mit Telefonfunktion und kein
    > Smartphone mehr.

    Was interessiert der Name der Geräteklasse?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Bald gibt es die ersten Smartphones...

    Autor: ChMu 08.01.13 - 20:22

    jejo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ChMu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schnapsbrenner schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > hab mich vor Jahren schon gefragt, warum Tablets und PC's keine
    > > > Handyfunktionen haben. Ich fänds geil, wenn ich meinen PC in
    > > Tabletformat
    > > > über ne kleine Fernbedienung steuern könnte um Leute anzurufen und
    > > > gesprochen wird über ein Bluetooth Headset. Dann wär endlisch Schluss
    > > mit
    > > > duztenden Geräten...
    > > Ich dachte das waere voellig normal? Ich telefoniere schon immer mit
    > meinem
    > > iPad 3G, da laufen 4 Festnetznummern und eine mobile Nummer drauf
    > zusammen.
    > > Die App gibts ja dafuer im app Store. Das geht unterwegs im Auto mit der
    > > Freisprechanlage, im Buero und zu Hause direkt oder mit BT. Mit
    > Sicherheit
    > > geht das auch mit jedem (3G) Android Tablet.
    >
    > Das ist dann aber SIP oder eine andere VoIP-Technologie?


    Ja, der gleiche SIP Provider der ueber das Festnetz zu Hause und in der Firma laeuft. Was sonst? Ist halt telefonieren (und sms) stell Dir vor man wuerde direkt mit dem Mobil Provider abrechnen, pro Minute oder so wie beim Dumb Phone, das wuerde ja einen Arm und ein Bein Kosten. So kostet das 3 Euro pro Nummer und immerhin fast das gesammte weltweite Festnetz und einige Mobil Netze sind gratis dabei. Vor allem gibts (wichtig fuer mich) keinerlei Roaming Kosten, egal wo ich bin mit lokaler Karte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Bald gibt es die ersten Smartphones...

    Autor: miscanalyst 08.01.13 - 22:17

    Schnapsbrenner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hab mich vor Jahren schon gefragt, warum Tablets und PC's keine
    > Handyfunktionen haben. Ich fänds geil, wenn ich meinen PC in Tabletformat
    > über ne kleine Fernbedienung steuern könnte um Leute anzurufen und
    > gesprochen wird über ein Bluetooth Headset. Dann wär endlisch Schluss mit
    > duztenden Geräten...

    SE Liveview - Bluetooth remote display.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Bald gibt es die ersten Smartphones...

    Autor: Schnapsbrenner 09.01.13 - 22:15

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schnapsbrenner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > hab mich vor Jahren schon gefragt, warum Tablets und PC's keine
    > > Handyfunktionen haben. Ich fänds geil, wenn ich meinen PC in
    > Tabletformat
    > > über ne kleine Fernbedienung steuern könnte um Leute anzurufen und
    > > gesprochen wird über ein Bluetooth Headset. Dann wär endlisch Schluss
    > mit
    > > duztenden Geräten...
    > Ich dachte das waere voellig normal? Ich telefoniere schon immer mit meinem
    > iPad 3G, da laufen 4 Festnetznummern und eine mobile Nummer drauf zusammen.
    > Die App gibts ja dafuer im app Store. Das geht unterwegs im Auto mit der
    > Freisprechanlage, im Buero und zu Hause direkt oder mit BT. Mit Sicherheit
    > geht das auch mit jedem (3G) Android Tablet.

    Wusste nich, dass das geht? Wenn du mir verrätst wie ein Tablet (neben dem Surface Pro) meinen PC ersetzt kauf ichs mir sofort...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Release Projektmanager Cross-Channel SAFe (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Webentwickler, Programmierer als Sicherheitsexperte (m/w)
    OPTIMAbit GmbH, München
  3. Controller (m/w)
    BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim am Rhein
  4. Teamleiter Application Development (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. Far Cry Primal (Key)
    39,95€
  2. VORBESTELLBAR: World of Warcraft: Legion (Add-On) - Collector's Edition
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Xbox-360-Spiele für je 6,99€
    (u. a. Halo 4, Fable Anniversary, Dance Central 3, Kinectimals mit Bären)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

Staatliche Überwachung: Die Regierung liest jeden Post
Staatliche Überwachung
Die Regierung liest jeden Post
  1. ÖPNV in San Francisco Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen
  2. Videoüberwachung Innenministerkonferenz will Body-Cams für alle Polizisten
  3. Schnüffelgesetz Vodafone warnt vor Backdoors im Mobilfunknetz

Unravel im Test: Feinwollig schön und frustig schwer
Unravel im Test
Feinwollig schön und frustig schwer
  1. The Witness im Test Die Insel der tausend Labyrinthe
  2. Oxenfree im Test Urlaub auf der Gruselinsel
  3. Amplitude im Test Beats und Groove auf Knopfdruck

  1. NSA-Software: Wozu braucht der Verfassungsschutz XKeyscore?
    NSA-Software
    Wozu braucht der Verfassungsschutz XKeyscore?

    Seit fast drei Jahren testet der Verfassungsschutz die NSA-Spionagesoftware XKeyscore. Ohne Ergebnis. Dabei wollte er das mächtige Überwachungsinstrument einst unbedingt.

  2. Apple: Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März
    Apple
    Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

    Mitte März 2016 kommen ein neues iPhone und ein neues iPad auf den Markt. Beide Produkte sollten laut einem Bericht nur wenige Tage nach der Präsentation verfügbar sein. Das wäre eine grundlegende Änderung von Apples bisheriger Strategie.

  3. Austauschprogramm: Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme
    Austauschprogramm
    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

    Apple tauscht bestimmte USB-Typ-C-Ladekabel aus, weil diese Probleme machen können. Ein Konstruktionsfehler im Kabel sorgt dafür, dass der Akku in einem Macbook nicht oder nur gelegentlich geladen wird.


  1. 14:00

  2. 12:03

  3. 11:03

  4. 10:13

  5. 14:35

  6. 13:25

  7. 12:46

  8. 11:03