Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus: Padfone 2 kommt Anfang Dezember zu…

leider ist das wirklich schöne padfone 2 so teuer wie wie ein nexus 4 und 10 zusammen.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. leider ist das wirklich schöne padfone 2 so teuer wie wie ein nexus 4 und 10 zusammen.

    Autor: jones23 14.11.12 - 17:47

    da wirds dann schwer mit der zielgruppe. und alleine für den wow faktor zu bezahlen...
    aber vielleicht setzt man ja darauf, dass google nicht liefern kann ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.12 17:48 durch jones23.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: leider ist das wirklich schöne padfone 2 so teuer wie wie ein nexus 4 und 10 zusammen.

    Autor: screamz@gmx.net 14.11.12 - 18:02

    Ja wird leider nur mit Tablet verkauft, weswegen es so teuer ist. Ohne Tablet wäre der Preis sicher bei ca. 500 Euro. Dann würde ich es mir definitiv auch kaufen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: leider ist das wirklich schöne padfone 2 so teuer wie wie ein nexus 4 und 10 zusammen.

    Autor: Kidasiga 14.11.12 - 21:49

    Würde auch Kaufen das Two in One ist echt cool doch wenn Handy nicht im Tablet steckt das Tablet nicht zu bvenutzen ist doch total Banane -.-

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: leider ist das wirklich schöne padfone 2 so teuer wie wie ein nexus 4 und 10 zusammen.

    Autor: hairetic 15.11.12 - 11:01

    Du kannst deinen Computermonitor auch nicht ohne einen Rechner benutzen.

    Beim Padphone ist das Tablet kein eigenständiges Gerät.

    Natürlich ist ein kein Konzept, das den Markt revolutioniert und alle andere Konzepte ersetzt - aber, wenn es 5% der Nutzer besser finden reicht das ja.
    Der Rest nutzt weiter die normalen Geräte wie jetzt auch.
    (Ich selbst sehe mich auf der Schwelle^^)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software-Entwickler (m/w)
    PTA GmbH, verschiedene Standorte
  2. Softwareentwickler (m/w)
    Mainsite GmbH & Co. KG, Obernburg
  3. Mitarbeiter (m/w) Implementierungsberatung
    ifb group, deutschlandweit
  4. Consultant IT Network Support (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: VTX3D Radeon R9 390, 8GB GDDR5
    279,99€
  2. NEU: Far Cry Primal (uPlay-Key)
    31,19€
  3. NEU: Doom (Steam-Key)
    33,79€ - Release 13.05.

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arduino 101 angetestet: Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
Arduino 101 angetestet
Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
  1. Kosmobits Neues Arduino-Set gewinnt Preis auf der Spielwarenmesse
  2. Bastelsets und Spielzeug Spiel- und Lern-Ideen für Weihnachten
  3. MKR1000 Kräftiger Arduino mit integriertem WLAN

Rise of the Tomb Raider im Technik-Test: Lara sieht einfach klasse aus
Rise of the Tomb Raider im Technik-Test
Lara sieht einfach klasse aus
  1. Rise of the Tomb Raider Update schafft Klarheit
  2. Rise of the Tomb Raider Lara im Überlebenskampf
  3. Rise of the Tomb Raider PC-Lara erscheint bereits im Januar 2016

Überblick: Den Kabelsalat um USB Typ C entwirrt
Überblick
Den Kabelsalat um USB Typ C entwirrt

  1. Container: Docker wechselt Image-Basis von Ubuntu zu Alpine Linux
    Container
    Docker wechselt Image-Basis von Ubuntu zu Alpine Linux

    Docker stellt die Basis seiner Container von Ubuntu Core auf Alpine um. Dabei geht es sowohl um Platzersparnis als auch um erhöhte Sicherheit.

  2. Dice: Höhere Tickraten für Battlefield 4
    Dice
    Höhere Tickraten für Battlefield 4

    Mehr als zwei Jahre nach der Veröffentlichung von Battlefield 4 will das Entwicklerstudio Dice eine spürbare Verbesserung beim Multiplayercode der Konsolenversionen einführen.

  3. Skylake: Intel verbietet Overclocking bei non-K-CPUs
    Skylake
    Intel verbietet Overclocking bei non-K-CPUs

    Ein Update für Partner setzt das um, was Intel will: Kommende UEFI-Versionen für Skylake-Mainboards enthalten Microcode, der das Übertakten von non-K-CPUs wieder verhindert. Findige Hersteller hatten diese Option bisher freigeschaltet.


  1. 10:39

  2. 10:16

  3. 10:13

  4. 10:07

  5. 07:56

  6. 07:42

  7. 07:29

  8. 07:19