Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus Padfone Infinity Hands on…

das telefon sieht ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. das telefon sieht ...

    Autor: neocron 26.02.13 - 13:23

    ... zumindest auf der Front stark an ein iphone 5 angelehnt aus ...
    halte ich fuer ziemlich waghalsig!

    sonst aber ein huebsches ding. Leider finde ich es sehr schwer in verbindung mit dem Telefon! mit ueber 650 g ist es leider nichts fuer mich!

    richtig schoen faende ich jedoch ein derartiges konzept fuer alle handies ... zumindest diese, die mhl unterstuetzen wuerden ... oder in anderen konstellationen ... 10 zoll finde ich schon sehr gross, eine variante mit 8 zoll waere wuenschenswert!

  2. Re: das telefon sieht ...

    Autor: elgooG 26.02.13 - 15:51

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... zumindest auf der Front stark an ein iphone 5 angelehnt aus ...
    ja ich finde die Front auch etwas hässlich, aber muss man in JEDEM Thread diese albernen iPhone-Vergleiche lesen?

    > sonst aber ein huebsches ding. Leider finde ich es sehr schwer in
    > verbindung mit dem Telefon! mit ueber 650 g ist es leider nichts fuer
    > mich!

    Dann hattest du aber noch nie ein Tablet, oder? Es ist völlig egal wie "leicht" ein Tablet ist. Nach spätestens 10 Minuten liegt es sowieso entweder auf dem eigenen Körper oder einem Tisch, weil es unbequem ist und ein so großes Tablet lässt sich mit zwei Händen besser bedienen. ;-)

    > richtig schoen faende ich jedoch ein derartiges konzept fuer alle handies
    > ... zumindest diese, die mhl unterstuetzen wuerden ... oder in anderen
    > konstellationen ... 10 zoll finde ich schon sehr gross, eine variante mit 8
    > zoll waere wuenschenswert!

    Dann müsste man alle fast gleich bauen und damit wären wir wieder bei deinem ersten Absatz.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  3. Re: das telefon sieht ...

    Autor: neocron 26.02.13 - 17:14

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... zumindest auf der Front stark an ein iphone 5 angelehnt aus ...
    > ja ich finde die Front auch etwas hässlich, aber muss man in JEDEM Thread
    > diese albernen iPhone-Vergleiche lesen?
    es war der erste derartige beitrag in diesem Artikel!? WTF?
    und haesslich finde ich sie nicht ... ist halt nur sehr aehnlich!

    >
    > > sonst aber ein huebsches ding. Leider finde ich es sehr schwer in
    > > verbindung mit dem Telefon! mit ueber 650 g ist es leider nichts fuer
    > > mich!
    >
    > Dann hattest du aber noch nie ein Tablet, oder? Es ist völlig egal wie
    > "leicht" ein Tablet ist. Nach spätestens 10 Minuten liegt es sowieso
    > entweder auf dem eigenen Körper oder einem Tisch, weil es unbequem ist und
    > ein so großes Tablet lässt sich mit zwei Händen besser bedienen. ;-)
    ich habe ein galaxy tab 8.9 seit eineinhalb jahren!
    mit 465g wiegt es geradeeinmal 2/3 von den sonst gebraeuchlichen geraeten!
    und damit finde ich es sehr wohl nuetzlich zum halten, was ich auch tagtaeglich tue!
    es koennte durchaus noch ein geringeres gewicht aufweisen, aber im Vergleich zu den 10 zoll geraeten finde ich, ist es ein gewaltiger unterschied!
    >
    > > richtig schoen faende ich jedoch ein derartiges konzept fuer alle
    > handies
    > > ... zumindest diese, die mhl unterstuetzen wuerden ... oder in anderen
    > > konstellationen ... 10 zoll finde ich schon sehr gross, eine variante mit
    > 8
    > > zoll waere wuenschenswert!
    >
    > Dann müsste man alle fast gleich bauen und damit wären wir wieder bei
    > deinem ersten Absatz.
    wieso muesste man das?
    es muss ja nicht so zum einstecken sein, wie in diesem geraet, eine klappe um das handy einigermassen fest zu verankern mit einem entsprechenden kabel reicht voellig, mMn!
    ob ich diesen stecker dann oben, unten, oder an der Seite in das Geraet stecke ist eigentlich egal! problematischer ist eher die heterogenitaet der geraete ... verschiedene stecker, verschiedene standards, und obendrein unterstuetzt android zB. das rueckgeben der touchbedienung ueber USB auch nicht wirklich, damit faellt eine allgemeine loesung bereits damit flach!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  2. Deichmann SE, Essen
  3. Scheugenpflug AG, Neustadt/Donau
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  2. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  3. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar
  3. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound

  1. Netzsperren: UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen
    Netzsperren
    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

    Die derzeit im Vereinigten Königreich geplanten Zugangsbeschränkungen oder gar Netzsperren für Porno-Streaminganbieter im Internet könnten ohne jede parlamentarische Kontrolle durch die Regierung erlassen werden. Ein Parlamentsausschuss für Verfassungsfragen kritisiert das deutlich.

  2. Kartendienst: Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen
    Kartendienst
    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

    Die Suche nach einem Parkplatz dauert in manchen Städten mitunter länger als die Fahrt zum Zielort. Google Maps könnte Nutzern künftig anzeigen, ob sie ihr Auto am Ziel eher leicht oder schwer abstellen können - so ließe sich gleich ein freierer Bereich in der Nähe ansteuern.

  3. PowerVR Series 8XE Plus: Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus
    PowerVR Series 8XE Plus
    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

    Mehr Geschwindigkeit durch weitere Rechenkerne und eine erneut gestiegene Füllrate pro Quadratmillimeter: Die PowerVR Series 8XE Plus eignen sich für 1080p-Smartphones und beinhalten ein paar kleine Architekturoptimierungen.


  1. 17:57

  2. 17:33

  3. 17:00

  4. 16:57

  5. 16:49

  6. 16:48

  7. 16:29

  8. 16:07